PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2797°

6

Kommentare zu: Metroid: Samus Returns

Test von Sebastian Mauch, am 14.09.2017, 16:45, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 6:
profil 349 comments
[15.09.2017 - 11:15 Uhr]
Lemon96:
Oh ja, der amiibo-Support ist der Punkt, der mich prinzipiell alles Interesse am Spiel verlieren lässt. Dinge, die früher wohl Rewards für das Durchspielen gewesen wären, jetzt hinter dem Plastikschrott wegzusperren, fühlt sich einfach zu sehr nach Abzocke an.

Witzig ist auch, dass es damals hieß, Cheats mindern den Spielspaß. Heute wird sowas als amiibo-Funktion beworben.

Ansonsten grundsätzlich schön, dass der 3D-Effekt, von dem ich großer Fan bin, mal wieder anständig verwendet wird.
profil 24 comments
[15.09.2017 - 11:42 Uhr]
Grapefruit5000:
Das mit den Amibos finde ich auch sehr dreist. Wenn man sich nicht für das Sammeln der Plastikpuppen interessiert, sondern man bloß alle Inhalte haben möchte, dann ist der Fusionmodus ja quasi ein 20€ DLC.
profil 3161 comments
[15.09.2017 - 12:17 Uhr]
Iwazaru:
Nope - ich finde nicht dass man die Serie mit Federation Force Zweckentfrendet oder den Ruf damit irgendwie in Mitleidenschaft gezogen hat, denn seit Prime gibt es nunmal verstärkt die Föderation und ich finde der Titel erweitert das Universum durchaus auf positive Art. Klar, Missionsdesign hätte ich mir auch nicht erhofft, sondern eine zusammenhängende Welt, aber für das was es ist, finde ich FF wirklich gut und ich finde Samus bekommt einige tolle Momente spendiert. Aber darum soll's ja nicht gehen.

Was mich an den amiibos etwas irritiert: In Metroid Prime konnte man durch verbinden von Metroid Fusion auch den Fusion Suit für Samus freischalten, bzw. auch sogar nur darüber das klassische Metroid (wenn ich das noch richtig im Kopf habe - lang ist's her). So gesehen sind da also auch Inhalte vorenthalten, wenn man nicht ein GBA-Spiel und die Möglichkeit zum Verbinden mit dem Cube hat. Letztendlich habe ich's mal angeschaut, aber vermisst habe ich's dann auch wieder nicht - ob das beim Fusion-Mode so sein wird? Mal gucken...

Gespannt bin ich auch ob das Ding, wie damals Mirror of Fate, auch noch in HD kommt. Der Aufbau dürfte ja gleich gewesen sein: Erst alles in HD hochziehen und dann langsam weiter runter komprimieren. Da ich den 3D Modus hier aber auch nicht missen will, wobei ja eher sehr hübsches Beiwerk als wirklich relevant, kommt die HD Variante (sofern denn mal erschienen) auch hier nicht für mich in Frage.
profil 1 comments
[17.09.2017 - 22:36 Uhr]
feuerfuchs:
Der Soundtrack greift tatsächlich sogar noch weiter in die Vergangenheit. Die Musik aus den heißen Gebieten stammt ursprünglich aus Norfair aus Super Metroid. Zusätzlich gibt's eine neue Auflage vom Brinstar Theme. Und in der letzten Area dann sogar noch die aufpolierte Version aus dem letzten Abschnitt Theme aus dem Game Boy Return of Samus. Sehr schön.
profil 3161 comments
[19.09.2017 - 07:20 Uhr]
Iwazaru:
Und Meridia ist auch dabei. Beim Erkunden und Komplettieren kommt bei mir sogar Spaß und Retro-Feeling auf, die Jagd nach den Metroids hingegen finde ich öde. Wird nicht mein liebster Teil der Serie.
profil 3161 comments
[19.09.2017 - 09:20 Uhr]
Iwazaru:
Meine natürlich Maridia - passiert mir immer wieder. :D
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!