PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2807°

6

Kommentare zu: Monster Hunter Stories

Test von Sebastian Mauch, am 07.09.2017, 14:00, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 6:
profil 3161 comments
[07.09.2017 - 16:32 Uhr]
Iwazaru:
Immerhin hat mich die Demo doch zu YoKai Watch getrieben - was ich jetzt liebe. :D
profil 193 comments
[08.09.2017 - 07:19 Uhr]
Kagenoryu:
Also so weit ich es jetzt gespielt habe, leidet das Spiel wohl auch ein bisschen an der Oblivion-Abkürzungskrankheit (Oblv.-Abk.-Krh.).
Ich persönlich finde das Kampfsystem ok, ist doch langweilig, wenn jedes Monster immer gleich angreifen würde.
profil 84 comments
[08.09.2017 - 07:26 Uhr]
SnakeTD:
Ich kann es nicht abwarten heut heim zu kommen. Aus der Demo hab ich alles rausgeholt was ging, jede Nebenquest, einfach alles. Soviel Zeit hab ich noch nie in eine Demo investiert. Das waren gute 5 Stunden, was heutzutage absolut nicht mehr selbstverständlich ist. Nun muss die Story weitergehen, und soll sie ja auch nahtlos, wie angekündigt.
profil 24 comments
[08.09.2017 - 10:59 Uhr]
Grapefruit5000:
Du hast ja geschrieben, dass man die Kämpfe größtenteils umgehen kann, aber macht das auch spielerisch Sinn? Muss man seine Monster nicht aufleveln, um in der Story bei "gezwungenen" Kämpfen eine Chance zu haben? Oder kann man die Kämpfe fast komplett ignorieren? Konnte die Demo aufgrund meiner zu kleinen SD Karte nicht spielen.
profil 84 comments
[09.09.2017 - 08:53 Uhr]
SnakeTD:
@Grapefruit:

Ich persönlich finde die Kämpfe durch dieses System sogar recht spannend. Eben weil man nicht wirklich wissen kann, ob der nächste Angriff sitzt.
Und ja, wie geschrieben kann man sie einfach ignorieren, aber wie du schon richtig denkst, ist das natürlich nicht von Vorteil zum Leveln seiner Monsties. Ich nehme auch nicht jedes Viehch was rumsteht in's Visier, aber die die auf dem Weg liegen kann man schonmal umhauen :)
profil 193 comments
[09.09.2017 - 09:05 Uhr]
Kagenoryu:
@Grapefruit:
Man kann aber auch "nur" alles sammeln, was nicht festgetackert ist und Exp-gebende Futtermittel für seine Monsties herstellen, wenn man unbedingt nicht kämpfen möchte.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!