PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

12k°

22

Kommentare zu: Resident Evil: The Mercenaries 3D

Test von Tjark Michael Wewetzer, am 01.07.2011, 12:35, Seite 2 von 2


Zeige Kommentare 21 bis 22:
Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite
profil 119 comments
[03.07.2011 - 19:07 Uhr]
Yakha:
Das Spiel macht mir wieder genau so viel Spass wie dazumals bei Resident Evil 5. Vorallem bin ich von der Steuerung positiv überascht. Es ist ein Spiel mit hohem Wiederspielewert, was der Preis für mich absolut rechtfertigt. Auch wenn hier typisches Capcom recycling betrieben wurde, würde ich es mir anderst wünschen nach dem Prinzip: "Ändere niemals ein funktionierendes System".
profil 177 comments
[04.08.2014 - 09:13 Uhr]
SuperKaioken96:
Die eShop-Version von diesem Spiel kostet nur 10€ und man kann auch den Spielstand wieder löschen (allerdings ist die Demo nicht mehr dabei). Ob unter den Umständen eine bessere Bewertung drin wäre? Eine Sache die ich noch an dem Spiel zu bemängeln habe, ist die extrem schlechte Tonqualität der Stimmen. Das klingt ja fast schlimmer als beim GBA o.o
Zeige Kommentare 21 bis 22:
Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!