PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

7576°

10

Kommentare zu: Mario Golf: World Tour

Test von Tjark Michael Wewetzer, am 06.05.2014, 23:40, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 10:
profil 53 comments
[07.05.2014 - 08:32 Uhr]
Dunkare:
Eine Frechheit, bei einem Vollpreisspiel von Anfang an 6 Level zurückzuhalten, um diese als DLC extra zu verkaufen. Damit ist dieser Titel für mich leider schon gestorben. Schade, denn eigentlich hatte ich immer viel Spaß mit den Mario Golf Spielen..
profil 266 comments
[07.05.2014 - 09:13 Uhr]
DJMikyMike:
Der Test trifft es genau. Ich bin eine große Golfvideospielgamerin.
Habe alle Marion Golf Titel gespielt. Leider kommt der Titel nicht am GBA Teil heran. Dafür vermisse ich den RPG Part zu sehr. Das Aufleveln der Figuren war toll. Aber trotzdem ist es ein schönes und gelungenes Spiel geworden, aber wie bei Mario Tennis hätte man mehr daraus machen können.
profil 107 comments
[07.05.2014 - 10:36 Uhr]
haihoo:
@Dunkare: Es wird nichts "zurückgehalten". Das Spiel ist nicht weniger umfangreich als andere Mario Golf Spiele zuvor.

Es bekommt irgendwann noch DLC-Extras, na und?
profil 3161 comments
[07.05.2014 - 13:17 Uhr]
Iwazaru:
@ Dunkare: Es wird nicht direkt etwas zurückgehalten, wie schon erwähnt wurde. Da Hauptspiel ist so umfangreich wie ein normales Mario Golf eben ist. Man kann im Hauptspiel alle Pokale erhaschen die das Hauptspiel zur Verfügung stellt, etc. Der DLC ist einfach nur "Zusatz" - wie bei Fire Emblem auch.
profil 53 comments
[07.05.2014 - 19:21 Uhr]
Dunkare:
Der Spielinhalt ist sehr wohl fertig und könnte genauso gut im Spiel enthalten sein, was das Spiel nicht nur genauso umfangreich wie auf dem GBA, sondern einfach umfangreicher machen würde. Er wurde aber eben doch zurückgehalten, um seperat verkauft zu werden. Das ist ein deutlicher Unterschied zu DLCs bzw. Addons, deren Entwicklung erst nach Veröffentlichung des Hauptspiels begonnen wird.
Leider gibt es offensichtlich genug Menschen, die es für völlig akzeptabel halten, für Teile eines fertigen Vollpreisspiels noch extra zu bezahlen. Das macht dieses Vorgehen natürlich rentabel für die Publisher und sorgt dafür, dass immer mehr Spiele beschnitten auf den Markt kommen..
profil 3161 comments
[08.05.2014 - 06:55 Uhr]
Iwazaru:
Und leider gibt es zu viele Leute die vorenthaltenen Hauptteil mit Zusatz gleichstellen.

15 Euro mehr hättest du für den ZUSATZ auf Modul wohl auch nicht in Kauf genommen.
profil 53 comments
[08.05.2014 - 18:15 Uhr]
Dunkare:
Da ist echt Hopfen und Malz verloren..
profil 489 comments
[09.05.2014 - 00:55 Uhr]
Spike_V1:
Wurde denn irgendwo behauptet, dass die DLC-Inhalte bereits fertig waren? Vielleicht hätte man das Spiel fertig, zur Überprüfung freigegeben, auf die Module gepresst und erst dann am DLC gearbeitet. Muss nicht so sein, wäre aber auch möglich.
profil 3161 comments
[09.05.2014 - 07:15 Uhr]
Iwazaru:
Assassins Creed: Vorenthaltene Kapitel, die auf der Disc sind und gekauft werden müssen

Mario Golf: Zusatz, der das Hauptspiel aufwertet
profil 53 comments
[15.05.2014 - 11:54 Uhr]
Dunkare:
Ein DLC, der gleichzeitig mit dem Hauptspiel veröffentlicht wird, ist selbstverständlich bereits fertig.. Aber man kann sich die Welt natürlich auch schön reden, wenn man nicht auf das Spiel verzichten kann.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!