PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de


Spielname:
Mario and Donkey Kong: Minis on the Move

Typ:
3DSWare Spiel

Publisher:
Nintendo

Developer:
Nintendo

Genre:
Geschicklichkeit

Release:
09.05.2013 (erschienen)

Multiplayer:


Altersfreigabe:
Frei ab 0 Jahre

Screenshots:
Spiel mögen:

Weitersagen:



Mario and Donkey Kong: Minis on the Move

Hands-On: Mario and Donkey Kong: Minis on the Move

Tjark Michael Wewetzer, 23.04.2013

3518°

1

Test mögen: Weitersagen:

Wir unterbrechen diesen spannenden Kampf zwischen Mensch und Affe für eine Sondermeldung: Kleine Spielzeug-Klempner haben sich in luftige Höhen verirrt und suchen nach Münzen sowie Sternen. Das Problem dabei: Sie haben es nicht so mit der Wegfindung. Deswegen brauchen sie eure Unterstützung! Begrabt das Kriegsbeil und zieht in Mario and Donkey Kong: Minis on the Move los, um die possierlichen Aufzieh-Freunde in Sicherheit zu bringen! Wir berichten (nicht mehr ganz so) live aus Frankfurt.

Die vielen Stürze eines Spielzeugs
Das Ziel des Spiels ist schnell erklärt: In jedem Level müsst ihr einen kleinen Spielzeug-Mario (oder -Toad, oder -Donkey Kong) sicher zum Ende geleiten, indem ihr ihm mit zufällig ausgegebenen Platten einen Pfad legt. Die alten Hasen unter euch kennen mit Sicherheit noch Pipe Dream bzw. Pipe Mania, einen alten Zeittotschlag-Klassiker. Andere kennen das Spielprinzip aus dem Hacking-Minigame von Bioshock. Mario and Donkey Kong mischt diese Formel allerdings mit einigen Eigenheiten gehörig auf. So müssen für einen perfekten Run drei Münzen pro Level eingesackt werden. Dies ist in der Regel aber nicht über einen durchgängigen Pfad möglich. Was also tun? Auf ebenfalls zufällig ausgegebene Bomben zurückgreifen, mit denen sich gelegte Platten beseitigen lassen! Und das ist nur die Spitze des Eisbergs.

Erstaunlich schnell zieht nämlich der Schwierigkeitsgrad des Spiels an. Die Zeitlimits werden knapper, die Level verwinkelter und die Hindernisse gemeiner. Wem das noch nicht genug Folter ist, kann sich an anderen Spielvarianten mit eigenen Level-Sets versuchen. An einer Stelle müssen wir etwa stetig die Positionen der Platten im Level mit dem Stylus verschieben, damit unsere Miniatur-Kumpanen sicher ans Ziel kommen. Und ja, wir sprechen vom Plural, denn in einigen Fällen müssen mehrere Minis gelenkt werden! Eines ist sicher: Als dermaßen stressig und knifflig hatten wir unsere Aufgabe nicht auf dem Plan. Eine willkommene Herausforderung!

Mehr Spaß gibt’s gleich um die Ecke
Ebenfalls begrüßen werdet ihr die mitgelieferten Minigames, die weitaus mehr auf schnelle Action ausgelegt sind. Nicht etwa, weil sie qualitativ hochwertig sind. Nein, dafür ist das Hoch- und Runterschrauben eines Spielzeug-Marios oder das Abschießen eines gigantischen Würfelkonstrukts vom Anspruch her doch etwas zu mager. Wenn euch allerdings der Denkapparat vom nervenaufreibenden Hauptspiel schmerzt, kommt so eine simple Abwechslung gerade recht. Nichtsdestotrotz müssen die besagten Minispiele erst mühsam mit Sternen freigeschaltet werden – und die kriegt ihr für das perfekte Abschließen von Leveln im Hauptteil.



Prognose:
Da erwartet man anhand des gezeigten Gameplay-Materials etwas, das man als alteingesessener Zocker schon kennt, und wird letztenendes kalt von dem erwischt, was tatsächlich auf den Tisch kommt. Mario and Donkey Kong: Minis on the Move sieht nur oberflächlich wie ein Pipe Dream-Klon aus. Tatsächlich aber ist es eine teuflisch-hektische Puzzelei, bei der ihr schnell denken und handeln müsst. An Herausforderungen scheint es dank der zahlreichen Level ebenfalls nicht zu mangeln. Alles in allem ein vielversprechender eShop-Download, mit dem wir uns sicherlich wieder die ein oder andere Nacht um die Ohren schlagen werden.

Kündigt seinen Job als Rohrverleger: Tjark Michael Wewetzer [Alanar] für Planet3DS.de

Leserwertung:

Noch keine
Deine Wertung:

-
Mario und Donkey Kong machen gemeinsame Sache - das Ergebnis ist überraschend fordernd und zudem schon nach kurzer Anspielzeit suchterregend.

Prognose
Kommentare anzeigen

1 Kommentar