PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de


Spielname:
Super Mario Land 2: 6 Golden Coins

Typ:
Virtual Console Spiel

Original-System:
Game Boy

eShop Preis:
4,00 €

Publisher:
Nintendo

Developer:
Nintendo

Genre:
Jump 'n' Run

Release:
29.09.2011 (erschienen)

Multiplayer:
nicht vorhanden

Altersfreigabe:
Frei ab 0 Jahre

Screenshots:
Spiel mögen:

Weitersagen:



Super Mario Land 2: 6 Golden Coins

Kurztest: Super Mario Land 2: 6 Golden Coins

Kevin Jensen, 03.10.2011

9961°

19

Test mögen: Weitersagen:

Es geht zurück zu den Wurzeln – mal wieder. Denn bevor Super Mario 3D Land für den Nintendo 3DS erscheint, möchte euch Nintendo noch mit den klassischen Handheld-Vertretern der Serie vertraut machen. Nachdem der Erstling doch sehr puristisch daherkommt, stellt sich die Frage: Wie sieht es mit Super Mario Land 2: 6 Golden Coins aus? Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut, uns erneut in den DeLorean geschwungen und sind nur für euch ins Jahre 1992 gereist, um diese Frage näher zu ergründen.

Nach und nach baut sich der eShop auf und so langsam bekommt man einige Perlen der 2. Game Boy-Generation geboten. Mit Super Mario Land 2 haben wir es sogar mit einer richtigen Seltenheit zu tun. Denn es gibt nur wenige Spiele, die von sich behaupten können, erstmals einen berühmten Antagonisten vorzustellen. Oder sollten wir in diesem Fall eher von einem Anti-Helden sprechen? Denn in diesem Abenteuer traf Mario zum ersten Mal auf seinen Widersacher Wario!

It's a me, Waaaario: Have a rotten day!
Der Lila-Gelbling mit neckischer Lache war nämlich schon immer neidisch auf Nintendos Hauptmaskottchen und entschloss sich, Mario Land zu übernehmen. Er wartete auf den passenden Augenblick, als Mario in Super Mario Land in der fremden Welt Sarasaland unterwegs war, schlich sich in Marios Schloss ein und verzauberte die Bewohner des Landes. Die Überraschung war groß, als Mario zurückkehrte und vor verschlossener Türe stand. Eine magische Tür, die nur mit Hilfe von sechs Siegeln gebrochen werden kann, den titelgebenden sechs goldenen Münzen. Das Problem ist, dass diese nun von monströsen Endgegnern bewacht werden, die in den unterschiedlichsten Welten auf Marios Ankunft warten.

Man merkt den gewaltigen Sprung in der Entwicklung und erkennt bei Super Mario Land 2: 6 Golden Coins erstmals Parallelen zu Titeln wie Super Mario Bros. 3 oder Super Mario World. Der Zocker ist nicht mehr auf einer linearen Bahn gefesselt, spielt ein Level nach dem anderen und wandern von links nach rechts umher, sondern kann auf einer Oberwelt umher stapfen, sich seine Level selbst aussuchen und sogar erneut spielen.

Insgesamt warten 32 unterschiedliche Level auf Mario, die in allerlei Ortschaften angesiedelt sind. Egal ob im Weltraum, unter Wasser oder in einem Riesen-Mario-Roboter, es gibt einiges zu entdecken. Natürlich dürfen auch die Power-Ups nicht fehlen und neben dem Power-Pilz, der Feuerblume und dem Unverwundbarkeitsstern gibt es auch erstmals die magische Möhre, die den Klempner in den schwebenden Häschenmario verwandelt. Dieser Anzug erinnert ein wenig an das Super-Cape von Super Mario World oder an den Tanuki-Anzug, den Mario in Super Mario Bros. 3 trug.

Gelangt unser Held in den Besitz aller sechs Goldmünzen, kann er in sein Schloss einkehren und Wario gegenübertreten. Man sollte jedoch mit reichlich Extraleben ausgestattet sein, denn verliert man im Schloss und betrachtet den Game Over-Screen, muss man alle vorherigen 6 Endgegner erneut besiegen. So sollte man also versuchen, Level erneut zu spielen, die Bonusglocke am Ende zu finden, um so weitere Extraleben zu erlangen.

Fazit:
Auch wenn Super Mario Land 2: 6 Golden Coins vom Umfang her kein Gigant ist, macht es auch heute noch enormen Spaß. Die fantasievoll gestalteten Welten, amüsanten Endgegner und witzigen Kniffe laden immer wieder zum erneuten Spielen ein. Wer schon immer wissen wollte, wo Wario herkommt, wie Marios eigenes Schloss aussieht und was eigentlich die Mario Zone ist, der kommt um Super Mario Land 2 nicht drumherum. Auch knapp 20 Jahre nach dem Erscheinen ist das Spiel gut gealtert und bereitet auch heute noch Freude.

Knabbert genüsslich eine magische Möhre: Kevin Jensen für Planet3DS.de

Leserwertung:

Pflichtkauf
Deine Wertung:

-
Ein wahrer Klassiker mit Kultpotential.

Wertung

Non-Lineares Levelsystem

Abwechslungsreiche Welten

Warios Debüt

Schnell durchgespielt

Kommentare anzeigen

19 Kommentare