PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Nützler

Datum: 18.07.2008, 22:28 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

2803°

19

Kolumne: Nongamertendo? Casual-Kram 24:7 und wütende Veteranen

Die E3 ist vorüber, doch bezüglich Nintendos Marketing-Strategie ist kein Ende in Sicht... Die vergangene Pressekonferenz, aktuelle Probleme und Mängel der Core-Gamer im Nintendo-Lager beleuchtet in unserer abschließenden Messe-Kolumne Johannes Floehr für euch. Wer sich mit aufregen will: Viel Spaß beim Lesen!


Quelle:  Zum Artikel
Kommentare verstecken

19 Kommentare

profil 838 comments
[18.07.2008 - 22:44 Uhr]
pocketboy:
jo stimmt das mit den spielen und so ist da so ne sache früher hatte die viel bessere ideen und die grafik war zu diesen zeitalter viel besser^^ was man zu der grafik zum ds im vergleich zu zbs. psp nicht sagen kann beziungsweise wii^^
profil 163 comments
[18.07.2008 - 22:47 Uhr]
Lakkolith:
Für den DS erscheinen zum Glück noch genügend Core-Titel. Aber im Wii-Bereich ist es echt zum kotzen...
profil 7 comments
[18.07.2008 - 22:49 Uhr]
CursedEvil:
Sehr schöne Kolumne ;)
profil 293 comments
[18.07.2008 - 22:53 Uhr]
Sebbel:
Auf der einen Seite hat es ja ganz tolle Seiten, ich finde es schon sehr gut das es zum beispiel dieses Koch-"Spiel" gibt. So lernen manche Menschen die sich, wie viele in unserer Zeit, nur noch von DOsenfutter ernähren, mal etwas anständiges zu kochen. Bestimmt besser als ien langweiliges Kochbuch. Doch da ich selber Hardcore-Gamer-Veteran bin, finde ich natürlich auch den Rest schwachsinnig. Die ganzen Sachen wie Logiktrainer, denen gebe ich ncoh eine Chance, und natürlich den Rätselspielen. Der Rest ist für mich aber ebenfalls groooßer schwachsinn. Ich will/brauche gute RPGs, gute Adventures! Und nicht so ein Kram ala "Wie mache ich die Tür auf - DS". Schließe mich dem Artikel an. Hier gilt wirklich: Früher war alles besser.
Ürigens: Schöner Artikel^^
profil 54 comments
[18.07.2008 - 23:03 Uhr]
_cayman93:
@Lakkolith
Welche denn bitte?? Der einzige Titel, auf den sich die meisten Core-Gamer freuen, ist GTA. Und das ist nicht mal von Nintendo!!Gibt es im Moment eigentlich irgendein "großen" angekündigten Titel für den DS von Nintendo?

Ach ja, ne sehr gute Kolumne, Kompliment! :)
profil 592 comments
[18.07.2008 - 23:47 Uhr]
Nintendo Maniac:
Rofl...durchschaut. Ich habe mir wirklich nur die Zusammenfassung durchgelesen. Tut mir leid, werde morgen den kompletten Text nachholen.
profil 109 comments
[19.07.2008 - 00:32 Uhr]
PuzzleNoise!:
Haha ^^° der Abschluss der Kolumne ist genial.


Bloß wegen der E3 braucht man ja nicht so enttäuscht zu sein. Ich fühle mich weder auf der Wii, noch auf dem NDS vernachlässigt. Auf der Wii habe ich sogar hier und da noch Spiele, die darauf warten, durchgespielt zu werden (Okami, No More Heroes, etc.)

Auch der NDS kommt nicht zu kurz~ Ich habe noch Titel, worauf ich mich freuen kann. Sonic Chronicles und Bleach: Dark Souls werden immerhin auch noch dieses Jahr bei uns erscheinen.

Nintendo selbst mag ja vielleicht etwas sehr in das Casual eingedriftet sein, aber viele "Hardcore-Zocker" betrachten nicht mal, was die Dritthersteller so auf Lager haben.
profil 3 comments
[19.07.2008 - 00:51 Uhr]
Cronobart:
Tolle Kolumne! Du sprichst mir aus der Seele!
Quo vadis Nintendo?
profil 32 comments
[19.07.2008 - 02:46 Uhr]
Nevada-tan:
Danke für die Kurzfassung xD
profil 163 comments
[19.07.2008 - 10:45 Uhr]
aMiGaOnes:
Ich lehne dankend ab.
Es gibt derzeit mehr und verschiedenere Spiele für Nintendo als jemals zuvor. Nintendo ist riesig. Und es ist bei beiden Systemen für jeden was dabei, und das ist auch gut so.
profil 12 comments
[19.07.2008 - 11:25 Uhr]
Vox the Great:
Sorry für den lehren Komment hab mich verklickt.
So was ich eigentlich sagen wollte ist folgendes: Natürlich sind wir Core Gamer immer am Meckern über die neue Strategie von Nintendo aber müssen wir uns auch einmal fragen welchen Stellenwert wir auf der Wii und dem DS besitzten. Nintendo ist Markführer im Konsolen geschäft und Spiele wie No More Heroes Okami oder Battalion Wars liegen wie Blei in den Händlerregalen und das sind nur ein Paar der Coregamer Titel die sich nicht verkaufen. Auf der 360 oder der PS3 währen Spieleentwickler die solche Flopps produzieren längst geschlossen worden wegen unrentabilität. Wenn man sich die aktuellen Charts irgend eines Landes ansieht sieht man sehr viel Causal Titel in den Top 10. Hier liegt das Geld. Was erwartet ihr das Nintendo extra für uns Spiele auf den Markt wirft die eventuell verlusste machen. Die denken Wirtschaftlich und genau darin liegt ihr Erfolg.
profil 75 comments
[19.07.2008 - 13:04 Uhr]
Aydrian:
Schöne Kolumne. Liest sich sehr gut und stimmt auch grössten Teils...
profil 19 comments
[19.07.2008 - 13:31 Uhr]
Tomchen:
Was soll man zu dem Artikel sagen, ich finde ihn etwas oberflächlich und immer dieses gegenseitige auspielen von Core und Causal-Gamern ödet mich an. Bin seit dem SNES Fan von Nintendo und nur weil mit dieser Gen auch ein paar andere Gruppen beachtung finden, warum sollte einen das stören. In anbetracht das Nintendo die bekannten Marken sowieso nach und nach bringt und wenn man sieht das es den Wii erst 1 1/2 Jahre gibt finde ich das doch schon ein größerer Teil erhältlich ist. Also mache ich mir in der hinsicht kaum Sorgen, komme sowieso kaum mit dem kaufen nach und an die N-Veteranen, ein bissl mit der Zeit muss man auch gehen, man kann net immer nur am Fleck sitzen bleiben, ausserdem wäre Nintendo dann schon ruiniert!
profil 524 comments
[19.07.2008 - 15:35 Uhr]
compactflash:
Nunja, um ehrlich zu sein:

Ich bin froh das der DS so massig von Drittherstellern beliefert wird sonst wärs wie mit meiner Wii, sie würde zur VirtualConsole-und-abunzuInternetnutzungsmaschine verkommen...

Tja... Nintendo ist zurzeit etwas seltsam drauf, aber ich denke sie werden auf den Boden der Tatsachen zurückkommen, wenn sie herausfinden, dass sich mit den sog. "Veterangamer" (ich hasse Klassifizierungen)ja auch noch Geld verdienen ließe...
profil 369 comments
[19.07.2008 - 16:08 Uhr]
xX Fishi Xx:
ich fand, seit ich klar geordnet denken kann, Nintendo schon immer nicht gut und nur was für gelegentheits-spieler..ab SNES. Ich hab immer eine PlayStation gehabt, weil das Spiele angebot einfach besser war.

Den DS habe ich mir wegen Final Fantasy schenken lassen.
Ich stellte aber fest das der DS ein paar sehr gute Spiele parat hält.

Wenn ich mir aber die WII angucke .. keine feinen Spiele. Es gibt nur einige wenige gute .. Okami , was ja eine PS2 portierung ist, gehört dazu ... aber es is ja keins, eigens für die WII entwickeltes Spiel, sondern wie gesagt nur eine portierung..
profil 8 comments
[19.07.2008 - 16:15 Uhr]
DICKER:
Oh ja, wie wahr diese Kolumne ist. Ich bin ebenfalls maßlos enttäuscht von Nintendo und bin drauf und dran den ganzen Kram (Wii, NDS und an die 20 Spiele) zu verkaufen. Die E3 hat mir gezeigt, dass der Trend genau so weiter geht wie vor einem Jahr. Noch mehr Casual Games, noch weniger interessante Titel für die Hardcore Gamer. Da Kauf ich mir lieber ne PSP oder X360. Dort erscheinen wenigstens echte Blockbuster. Vorallem diese ganzen Kinder-Anime Titel gehen mir auf den Geist. Gibts den von BigN nichts für richtige Erwachsene - wie GTA für DS ?
profil 16 comments
[19.07.2008 - 16:16 Uhr]
Todo:
Mit dieser Kolummne spricht mir doch jemand glatt aus der Seele.
Nintendo braucht irgendwie mehr leute die sich für coregamer einsetzen.
Regi fils aime der führer von NoA meinte allen ernstes das Coregamer sich nicht beschweren dürfen weil ja titel wie Animal Crossing rauskommen...
Animal Crossing für Coregamer?
dann ist super mario killerpsiel oder was?
profil 45 comments
[21.07.2008 - 14:07 Uhr]
LordChaos:
Casual-Gaming ist eine Modewelle die nicht ewig anhalten wird. Wenn Nintendo nicht rechtzeitig von diesem Trip abspringt, schaufeln sie ihr eigenes Grab.

Gehirn-Jogging wird nicht ewig funktionieren, ganz im Gegensatz zu Mario, Zelda und co.
profil 10 comments
[21.07.2008 - 17:34 Uhr]
groudi:
Hoff das der ganze Käse endlich mal ein Ende findet!!!!!!!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...