PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Linguafreak

Datum: 14.09.2007, 12:38 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

2071°

16

Aktuelle Hardware-Verkaufszahlen aus Japan

Wie schnell doch eine Woche vergeht, merken unsere Leser spätestens dann, wenn ihnen freitags ein kleines, weißes Flaggensymbol mit rubinroter Sonne in den News ins Auge springt. Mit dieser Tradition wollen wir natürlich nicht brechen und so versorgen wir euch in gewohnter Manier mit den aktuellen japanischen Hardware-Verkaufszahlen aus dem Hause Media Create. An der östlichen Front hat sich allerdings kaum etwas getan – lediglich die PlayStation 2 konnte gegenüber ihrem Nachfolger um einen Platz nach vorn rücken. Wie auch schon bei den Software-Verkaufszahlen zu sehen war, liegen auch die Absätze der Hardware mengenmäßig unter denen der Vorwoche, was zweifelsohne auf die übliche Sommerflaute zu dieser Zeit zurückzuführen ist. Doch es sollte nicht mehr lang dauern bis die nächsten potentiellen Software-Kracher den Markt überfluten. Die ermittelten Daten beziehen sich auf den Zeitraum vom 3. September bis zum 9. September 2007. Während die ersten Zahlen die aktuellen Verkäufe angeben, geben die Zahlen in Klammern die der Vorwoche an.

1. Nintendo DS Lite: 77.488 (94.339)
2. Wii: 29.088 (39.371)
3. PlayStation Portable: 15.564 (22.196)
4. PlayStation 2: 13.360 (14.280)
5. PlayStation 3: 13.248 (18.068)
6. Xbox 360: 1.286 (1.635)
7. Game Boy Advance Micro: 428 (263)
8. Game Boy Advance SP: 122 (195)
9. GameCube: 82 (73)
10. Game Boy Advance: 0 (16)
11. Nintendo DS: 0 (0)


Quelle:  gonintendo.com
Kommentare verstecken

16 Kommentare

profil 40 comments
[14.09.2007 - 12:44 Uhr]
Sophrosynae:
Find ich irgendwie putzig das mehr PS 2 wie PS 3 verkauft werden :)
profil 178 comments
[14.09.2007 - 13:04 Uhr]
Kressi:
Kein DS verkauft XD
und 82 cubes?
komisch XD
na mir gefallen die zahlen wie immer^^
profil 40 comments
[14.09.2007 - 13:21 Uhr]
Sophrosynae:
Ich denk, wenn man noch keinen hat und die Wahl zw. DS und DS lite hat fällt die Wahl nicht schwer :)
profil 189 comments
[14.09.2007 - 13:30 Uhr]
SecretOfMana:
die 82 cubes sind noch restposten , die im handel stehen.
profil 533 comments
[14.09.2007 - 14:02 Uhr]
SethSteiner:
Hui also Nintendo konnte mit Wii ja kaum was absetzen, was wohl hauptsächlich daran liegt das sie gar nicht hinterherkommen im der Produktion und einiges auch nach Amerika gebracht werden musste, da dort ebenfalls innerhalb von Stunden die Konsole ausverkauft ist.
profil 138 comments
[14.09.2007 - 14:17 Uhr]
Wischmopp33:
Vielleicht liegts auch einfach daran, dass keiner mehr eine Wii kauft, da die guten Spiele noch nicht da sind.
Glaub kaum, dass deswegen nur so wenig verkauft werden, weil keine nachproduziert werden.
Mit seriöser Quelle würde ich meine Meinung jedoch gerne ändern;)
profil 12 comments
[14.09.2007 - 14:30 Uhr]
CSCE:
Ihr müsst des alles a weng relativ sehen. Ja, Nintendo DS und Wii haben sich etwas schlechter verkauft. Aber Playstation 2 etc. auch. der Abstand ist prozentual eigentlich fast gleich geblieben.
Außerdem sollte man nicht gleich rumheulen, wenn Nintendo die letzten Wochen etwas weniger Absatz hat und das Ende von Nintendo prophezeihen (So kam mir das in letzten Wochen rüber). Es kann ja auch nicht immer so sein, das Nintendo immer dreimal so viel verkauft wie die Konkurrenz. Denn eigentlich ist die Situation in Japan ja schon fast nicht mehr normal. Schon über ein Jahr führt der DS haushoch. Naja bin mal gespannt wie des sich weiterentwickeln wird.
profil 592 comments
[14.09.2007 - 14:49 Uhr]
Nintendo Maniac:
Irgendwie kommt mir der Text bekannt vor... ;)
profil 292 comments
[14.09.2007 - 14:55 Uhr]
Schüddy:
Nintendo an die Macht. Auch wenn es nicht mehr so viele Produkte verkauft werden wie vor ein paar Monaten, führen sie immer noch deutlich die Liste an!
profil 533 comments
[14.09.2007 - 15:16 Uhr]
SethSteiner:
http://www.consolewars.eu/news/17964/wii_ausverkauft/#comments_realanchor

und http://wiitracker.com/

Man sieht, das man schon auch an die USA viele der Wiis abgeben muss, um den Markt überhaupt noch einigermaßen zu beliefern. Kein Wunder also das die Verkäufe runtergehen, wenn nicht genug Konsolen da sind.^^
profil 530 comments
[14.09.2007 - 18:00 Uhr]
Deeenis:
eins ist mir aufgefallen.
Es sind weniger DS und Wiis verkauft worden,aber umsomehr die playstation 2 und 3. hoffendich werden bald wieder mehr wiis und DS verkauft.
profil 533 comments
[14.09.2007 - 19:31 Uhr]
SethSteiner:
Nein das siehst du falsch, PS3 ist auch runtergegangen, das war letztens noch 18.000, davor noch über 20 000, ging auch runter und PS2 ist auch um tausend runter.
profil 715 comments
[15.09.2007 - 01:52 Uhr]
Balmung:
In Japan herrscht einfach im Moment die alljährliche Flaute, vielleicht werden sich die Verkaufszahlen schon zur TGS nächste Woche wieder bessern.
profil 645 comments
[15.09.2007 - 13:33 Uhr]
Shugo:
Typische Sommerflaute!
Trotzdem ist Nintendo noch ganz klar an der Spitze und das wird auch in den nächsten Wochen so bleiben.
Aber eins ist klar: Wenn jetzt dann im Herbst die "Gamesaison" eröffnet wird, werden auch die Verkaufszahlen zum Weihnachtsgeschäft enorm ansteigen.
Ich persönlich freue mich auf jeden Fall jetzt schon auf die vielen genialen Spiele!
profil 104 comments
[16.09.2007 - 13:00 Uhr]
KingTingle:
bei den verkaufscharts ändert sich doch nie was in sachen plätze.......

spielt mehr metroid prime hunters leute!
das musste jz sein
profil 36 comments
[20.09.2007 - 17:31 Uhr]
knollo65:
wieso is` kein einziger Ds verkauft word`n ?!?
irgendwie derb...
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...