PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Liese

Datum: 24.08.2007, 15:04 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

2061°

17

Bestätigt: GamesConvention definitiv weiter in Leipzig

Nach aufkommenden Gerüchten über den baldigen Ortswechsel der GC dementierte die Leizger Messseleitung nun eindeutig das baldige Fehlen der Spielemesse in Leipzig. So bestätigten sie vielmehr, dass die Pläne für die nächsten Jahr bereits im Gange sind und es bis 2010 eindeutig keine Verlegung der Messe geben wird. Die Games Convention sei ein Produkt der Messe Leipzig, die auch alle Rechte an der Marke besitze.


Quelle:  
Kommentare verstecken

17 Kommentare

profil 88 comments
[24.08.2007 - 15:35 Uhr]
KingX:
schade
profil 851 comments
[24.08.2007 - 15:46 Uhr]
Swordi:
Wenn die in München wär, könnte ich auch mal dahin, aber Leipzig is zu weit weg.
profil 292 comments
[24.08.2007 - 15:49 Uhr]
Schüddy:
Warum in Leipzig? Wäre ein jährlicher Wechsel nicht viel besser? Wir im Süden/ Norden wollen auch Spaß haben!
profil 189 comments
[24.08.2007 - 16:11 Uhr]
SecretOfMana:
Weil leipzig eine Messestadt , unter anderem -die- deutsche Messestadtschlechthin mit den meisten und großen Hallen ist?

wenn dann bitte nach berlin in die hauptstadt^
profil 189 comments
[24.08.2007 - 16:13 Uhr]
SecretOfMana:
Nach München passt das aber nich :P *bäh*^^
profil 43 comments
[24.08.2007 - 16:17 Uhr]
Saint:
außerdem ist das mal ein highlight in ostdeutschland :P
profil 680 comments
[24.08.2007 - 16:52 Uhr]
Morku:
Jeglicher Wechsel wäre auch unlogisch. Man muss vom Standort aller Länder ausgehen und nicht nur von Deutschland. Und da macht sich die Leipziger Messe einfach perfekt. 7 Minuten Bahnfahrt und man ist schon am Flughafen.
profil 30 comments
[24.08.2007 - 17:32 Uhr]
Don Fishli:
Ist ja richtig so. Die GC ist in Leipzig geboren und sollte da auch da bleiben. Klar, mir wäre ne Messe in Berlin auch lieber, aber die Messe wird in Leipzig immer erfolgreicher - wieso also was ändern? Am Ende bringt eine Standort-Veränderung gar negatives mitsich und dann ist die GC ganz schnell weg.
profil 97 comments
[24.08.2007 - 17:39 Uhr]
paDdeR[GER]:
Ich sag nur JUHUUUUU!!!^^
profil 186 comments
[24.08.2007 - 18:36 Uhr]
dr.doom:
Schade... is immer ne weite Strecke die ich da zurücklegen muss. Fahr Morgen mit meinen Kollegen los und penn dann im Auto. Abends noch saufen und Grillen auf dem Parkplatz und dann am nächsten Tag reingehen. 6 Stunden hin und zurück. Aber wird bestimmt geil ;)
profil 533 comments
[24.08.2007 - 18:36 Uhr]
SethSteiner:
Unsinnig die Nörgelei immer "heul ich muss da hin fahren" mein Gott, muss man immer, mal den Arsch hochkriegen, Fahrkarte kaufen, wird man doch können. Ich könnte auch sagen, eigentlich sollte alles in Berlin sein ist ja die Hauptstadt und hat eh super Anbindungen, abgesehen davon hat es vom Wert er eben als Hauptstadt Deutschlands wohl auch den größten Anspruch, aber ich tue es nicht, weil es unsinnig wäre. Jede Stadt hat seine Sachen, Leipzig eben die GC und Buchmesse, San Diago die Comic Con, Tokyo die TGS, Berlin hatte mal die MoMa und anderes. Richtig die Entscheidung.
profil 186 comments
[24.08.2007 - 20:15 Uhr]
dr.doom:
SethSteiner: Warum sind Nörgelleien unsinnig? 6 Stunden fahrt mit dem Auto ohne Stau Berechnung finde ich schon ordentlich und ich komme aus NRW. Eine Fahrkarte würde fast 60 € ermäßigt kosten und die Fahrt wäre noch länger. Ich fände es am besten wäre es in der Mitte von Deutschland so hätte jeder etwas davon. Nebenbei habe ich schon oft über die Location genörgelt, denn die ist meiner Meinung nach nicht besonders gut, da gibt es bessere Messehallen. Die Hallen sind zwar groß, aber nicht so übersichtlich und auch nicht groß genug für so eine Menschenmenge die da immer ist.
profil 50 comments
[24.08.2007 - 22:39 Uhr]
ephoto63:
Alle Jahre wieder! Immer wieder die selben Spekulationen um den Verbleib der Games Convention. Angebliche Insider labern derart viel Trash im Web - und andere fallen drauf rein. Die Games Convention wurde in Leipzig geboren - und dort wird sie auch bleiben und immer weiter wachsen. Ach ja - klar ist's für nen Münchner oder Hamburger zu weit weg. Aber macht ihr auch so'n Theater wenn ihr Urlaub unter Palmen wollt? Nein - im Gegenteil, da schwillt die Brust "wir sind mit dem Flieger nach xyz geflogen". Have a nice Day!
profil 178 comments
[24.08.2007 - 23:56 Uhr]
Ephidiel:
Ich als Bayreuther hab ja a ka problem nach Leipzig zu fahren und das schon seit sie das erste mal war
also immer weiter so lasst sie in Leipzig
profil 217 comments
[25.08.2007 - 00:31 Uhr]
sandy-chan:
jaaaa, jaaaaaa, JJAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA *____________________________*
profil 715 comments
[25.08.2007 - 11:52 Uhr]
Balmung:
Ich muss zwar auch fast 5 Stunden mit dem Zug fahren, da ich aber ein Tag vorher schon anreise und um 20 Uhr noch gut einen Zug zurück erwische ohne lange Wartezeiten beim Umsteigen, geht das Ganze eigentlich noch. War somit dieses Jahr 2 1/4 Tage (Di-Do) auf der Games Convention, nächstes Jahr werden es aber 3-4 Tage, hab dank etlicher Präsentationstermine doch einiges verpasst. Am liebsten würde ich ja die komplette GCDC und GC mitnehmen, doch leider ist die Übernachtung so verdammt teuer (53 Euro pro Nacht dieses Jahr).
profil 85 comments
[25.08.2007 - 23:19 Uhr]
PiroMaster:
Find ich gut das sie da bleibt :)
Die gehört da einfach hin, und auch wenn ich 2 Stunden fahren muss ist mir das egal^^
Leipzig und GC gehören einfach zusammen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...