PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 07.08.2007, 14:17 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

3206°

27

Neues Patent: Was bringt die Zukunft?

Begeben wir uns mal auf die virtuelle Zeitreise in die Vergangenheit, in das Zeitalter der 90er, als der klassische Game Boy noch das Non-Plus-Ultra war und Tetris-Melodien durch die Straßen hallten. Knapp 20 Jahre später ist Nintendos Game Boy-Marke fast schon ausgestorben. DS heißt die neue Kraft, DS ist neu, ist hip. Doch wie konnte Nintendos aktueller Handheld schier so einfach am etablierten Game Boy vorbeiziehen?

Nintendos Zauberwort heißt Innovation. Innovation ist der Schlüssel zum Erfolg und die Eingangstür zu den Geldbörsen aller Altergruppen. Ob Hard-Core-Gamer oder ob Casual-Gamer mit dem tastfreudigen Nintendo DS findet für fast jeden Spielefan den richtigen Deckel zum Topf. Nachdem man mit einem solchen Umbruch einen enormen Erfolg erzielt hatte, wurde die Innovationsspirale weitergedreht und Nintendo Heimkonsole namens Wii wurde zum Star bei Jung und Alt. Und warum?

Man hat erneut die Schranken der Eintönigkeit durchbrochen, hebt sich vom Sofa holt und spielt Sportspiele so, wie man sie in der freien Natur auch spielen würde, oder zumindest fast. Einfache Konzepte, die für jedermann geeignet sind, so ist Nintendo schon mit dem Nintendo Entertainment System in den 80ern groß geworden.

Am 2. August hat Nintendo nun ein Patent angemeldet, was diesmal ein Blick in die Zukunft darstellen könnte. Es handelt sich dabei um einen Handheld mit Bewegungssensoren. Schon auf dem Game Boy Advance konnte man mit Spiele wie Wario Ware Twisted! zeigen, dass Bewegung am Handheld durchaus sinn machen kann, doch wenn man sich die aktuellen Bilder des Patents zu Gemüte führt, weiß man noch nicht so richtig, wie man bei all dem Gezappel die Übersicht wahren kann. Kehrt der Game Boy zurück, geht der DS in eine neue Runde, oder war es einfach nur eine zündende Idee, die man sich nicht von anderen klauen lassen möchte und das Patent verstaubt bis zum Weltenende in der Mottenkiste. Antworten auf diese Fragen kann uns nur die Zukunft geben, oder Nintendo selbst.


Quelle:  Gizmodo.com
Kommentare verstecken

27 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 525 comments
[07.08.2007 - 14:54 Uhr]
i_freshman:
Ich kann mir ehrlich gesagt darunter nichts vorstellen wie es dann mit dem Gameplay aussehen wird. Ob man die Spiele nun steuert indem man die Konsole hin und her bewegt oder ob dies nur Nebensache wird wie beim DS der Touchscreen, keine Ahnung. Zudem würde das auch ziemlich bescheuert aussehn wenn man auf einmal in der Straßenbahn oder sonst wo beginnt den Handheld durchzuschüttel ^_^

Aber OK, das alles hatten wir auch schon beim DS wo sich niemand was darunter vorstellen könnte und Nintendo dafür verfluchte :-))
profil 38 comments
[07.08.2007 - 15:07 Uhr]
Cpt.Speck:
Nintendo macht das schon. Wie schon erwähnt hat ja auch keiner an den Erfolg von Wii und DS geglaubt. Aber wie das aussehen wird kann ich mir ehrlich gesagt auch (noch) nicht vorstellen
profil 58 comments
[07.08.2007 - 15:26 Uhr]
Gandalf:
Hoffentlich wird die neue Konsole einbisschen leichter. Denn wenn man längere Zeit spielt bekommt man fast schon einen Krampf. Aber ich weiss nicht wie es beim Lite ist den ich habe immer noch den alten DS.
profil 11 comments
[07.08.2007 - 15:31 Uhr]
Gokel:
Hm ,

Beim DS konnte man sich das ja vorstellen ich war auch direkt überzeugt aber von diesem Kollegen hier , mal ganz ehrlich , ich möchte wenn ich handlheld Spiele eine Konsole die mit Knöpfen/Touchscreen bedinnt wird und nciht mit rumschieben oder so ....
profil 525 comments
[07.08.2007 - 15:45 Uhr]
i_freshman:
@Gandalf
Der DSLight ist wesentlich leichter ald der oldie DS und man hat auch wesentlich weniger Handgelenksschmerzen (außer man zockt Stunden durch)

@Gockel
Genau das habe ich oben gemeint ^_^ Solche Comments gabs damals beim DS, jeder sagte: ich möchte nen Handheld mit Knöpfen und nicht mit TS :-)
profil 1 comments
[07.08.2007 - 16:08 Uhr]
DerTapfereToaster:
Ehm, das ist das Patent zur neuen Hardware zu dem spiel "Slide Adventure: Mag Kid"... nichts weiter. Wieso macht man sich da son kopf? O_o
profil 525 comments
[07.08.2007 - 16:24 Uhr]
Eldin:
@ DerTapfereToaster jop das glaube ich auch aber soweit ich weiss hat nintendo schon einige spiele ruas gebracht die mit schüttel klappten (naja eher eine kleine hand voll) aber es ist durchaus denk bar das sie versuchen einen neuen GB zu entwickeln um wieder was in sachen gb was reinzubringen.

wenn sie aber die gba spiele günstiger als die ds spiele machen dann wär der gba jetzt nicht tod.
profil 45 comments
[07.08.2007 - 16:37 Uhr]
vodka-bull:
i_freshman: Nach wie vor wollen Tausende einen Handheld mit Knöpfen und nicht mit TS, aber da es sowas leider nicht mehr gibt mit qualitativ hochwertigen Spielen, muss man gezwungenermaßen zu Alternativen Greifen = Erfolg des DS.
profil 189 comments
[07.08.2007 - 17:09 Uhr]
SecretOfMana:
@ vodka.

naja der ds ist immer noch ein "handheld" mit knöpfen.. touchscreen wird nur ab und an mal und nich durchgängig in spielen verwendet "okay kommt drauf an"...

und das da oben könnte ich mir auch vorstellen... wenn man eine kugel zum beispiel über einen berg rollen lassen will , dass man das handheld dann irgendwie kippt ,sodass es den berg "raufrollen" kann.
profil 249 comments
[07.08.2007 - 17:27 Uhr]
julian64:
oh nein, nicht übertreiben damit.. mario kart steuern, indem man alles zur seite neugt? bitte nicht, sollen bei handheld auf solche sachen bitte verzichten.
profil 342 comments
[07.08.2007 - 17:31 Uhr]
BlackCat:
Also eins ist klar! Ich werde mir auf keinen fall innert den nächsten 3 Jahren einen neuen Handheld zulegen! Nicht schon wieder was neues! BIIITTEEEEEE!
profil 2580 comments
[07.08.2007 - 17:51 Uhr]
supermariofan:
Hmm, mal schauen ob da was kommt...
profil 20 comments
[07.08.2007 - 18:19 Uhr]
mr-olli:
So langsam nervt es mit solch Steuerungen, Japanischer Kinderkram, will doch nicht mit meiner DS quer durch die Wohnung laufen um das so zogen. ztztztztztztztztztzt
Langt das man das bei der Wii hat ;)
profil 163 comments
[07.08.2007 - 18:35 Uhr]
aMiGaOnes:
Ist doch ganz eindeutig die Bewegungen?
Ist in etwa so wie die Handygames, die auf die Kamera zugreifen und so die Bewegung steuern.
profil 804 comments
[07.08.2007 - 19:29 Uhr]
SimosReich:
Bei der Wii sage ich ja nichts, aber auf dem DS finde ich es auch nicht gut.
profil 3 comments
[07.08.2007 - 22:01 Uhr]
Zabrah:
Theoretisch könnte Nintendo einfach für den DS-GBA-Slot ein Modul mit Bewegungssensor entwickeln. Dann hat man noch alle alten Features und muss sich nicht gleich ein neues System zulegen.
Ich möchte nicht wieder ein neues Gerät...
profil 13 comments
[07.08.2007 - 23:23 Uhr]
Rancord:
Ich find das geniale am DS, die 2 Bildschirme. Ist für mich Argument No1 am DS; und die Nintendo Spielchen auf die ich nicht verzichten möchte. :)

Der touchscreen ist oft nützlich, aber ich spiel auch oft ohne touchscreen. Ich mag die games die einem nicht zwingen den touchscreen zu benutzen.

Von dem her wenn es die Möglichkeit gibt mit bewegung, aber keinen zwang warum nicht. Vor allem heisst das ja nicht dass alle zukünftigen Spiele auch solche Optionen nützen müssen.
profil 525 comments
[08.08.2007 - 00:06 Uhr]
Eldin:
@ Zabrah das gibt es schon mit dem spiel Slide Adventure: Mag Kid
profil 26 comments
[08.08.2007 - 13:44 Uhr]
DS Fan 007_____lalal:
Ich glaube nicht das Nintendo einfach so einen Game Boy patentieren lässt. Das hat sicher irgendeinen Sinn in ein paar Jahren!
profil 136 comments
[08.08.2007 - 14:44 Uhr]
Wiistation360:
Och nö, ich mag den DS und will nix neues... Unterwegs kann man das doch nicht zocken! Ich will im Bus nicht so aussehen, als wäre ich behindert... Somit würde das ganze Flachfallen und ich hole mir die PSP2 (Wie ich Sony kenne wird die sowieso einen zweiten Bildschirm und einen Touchscreen haben)
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...