PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: HickLick

Datum: 26.12.2006, 18:06 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

2098°

16

Im Test: Pokémon Mystery Dungenon - der Spieleberater

Wo Pokémon draufsteht, ist auch Pokémon drin. Und wo Pokémon drin ist, steckt auch viel Sammelaction und Bonus-Material. Wer jemals eine Pokémon-Edition gespielt hat, weiß, wovon die Rede ist. Doch nicht nur bei den üblichen Trainer-Edition (Rot, Blau, Gold, Saphir, etc. pp.) gibt es viel zu sammeln und zu entdecken. Auch bei den neusten Ablegern der Serie mit den Titel Pokémon Myster Dungeon - Team Blau (DS) und Team Rot (GBA) gibt es einiges zu entdecken.

Future Press hat extra deswegen einen Spieleberater für beide Editionen, Rot und Blau, herausgebracht, in dem ihr über beide Versionen genaustens Bescheid bekommt, wie man wo welchen Gegner am besten besiegt oder wie sich welches Pokémon am besten deinem Team anschließt. Wir haben uns den Berater ein wenig genauer angeschaut und verraten euch unser Ergebnis im Test.


Quelle:  Zum Test
Kommentare verstecken

16 Kommentare

profil 189 comments
[26.12.2006 - 18:45 Uhr]
Pantherlady:
Ich find ihn nciht so gut. Er könnte besser sein,wirklich,aber ich spiele so wie so eher ohne sowas.
profil 222 comments
[26.12.2006 - 18:50 Uhr]
Fighter#1:
Warum ist der Test nicht auf der Startseite in der Review abteilung?
profil 619 comments
[26.12.2006 - 18:52 Uhr]
QakiDS:
@Fighter#1: weils ein zubehörtest
ist ja schließlich kein spiel
profil 222 comments
[26.12.2006 - 19:34 Uhr]
Fighter#1:
achso, na ich hab pokemon gelessen und gedacht, wo Pokemon drauf steht ist auch Pokemon drin ;-)
profil 640 comments
[26.12.2006 - 19:38 Uhr]
HickLick:
Wo Pokémon drauf steht ist ja auch Pokémon drin ;) nur bei den Artikeln.
profil 258 comments
[26.12.2006 - 22:11 Uhr]
r0cky:
Wozu braucht man für dieses Spiel einen Spieleberater? Ich hab das Game ohne irgendwelche Probleme durchspielen können und ich denke jeder Durchschnittsspieler kann dies auch bewältigen.
Nachdem ich es durch hatte gab es auch irgendwie keinen Anreiz mehr weiter zu spielen. Das Game, hätte zwar noch ein paar Dungeons gehabt, aber es wird bis dahin sehr langweilig, da die Dungeons sich doch alle ähneln und ich auch nur durch die Story angetrieben wurde weiter zu spielen.
Ein Online Battle Modus wäre nicht schlecht gewehsen, das hätte dem Spiel nochmal einen extra Touch gegeben.
profil 128 comments
[26.12.2006 - 23:28 Uhr]
MaikBey:
@rocky= du sagst es jeder DURCHSCHNITTSSPIELER und was ist mit schlechteren ^^
profil 258 comments
[27.12.2006 - 00:43 Uhr]
r0cky:
Naja, ich finde auch die schlechteren Spieler brauchen so einen Spieleberater nicht. Das ist so als wenn ich im Leben versage und mir dann den ultimativen Lebensberater kaufe. Ich finde jeder sollte seine "Probleme" mag es im Leben oder wie hier im Spiel erstmal selbst lösen.
Wobei das Game ja die Rescue Codes unterstützt, die man dann auf speziellen Foren oder Internetseiten eingibt und dann dort direkt mit der Hilfe bedient wird. Wobei ich das selbst nie benötigte, denn wenn ich gestorben bin hab ich den DS ausgemacht und hab dann den Dungeon einfach neu gemacht.
Das wichtigste Argument was für mich gegen so einen Spieleberater spricht ist, das wenn man ihn benutzt man quasi cheatet und sich somit das Spiel verdirbt.
Und wenn man unbedingt Hilfe benötigt, wozu gibt es das Internet?
Dort gibt es zig FAQS, Walkthroughs und alles sonstigen Hilfen die man benötigt um ine einem Game erfolgreich zu sein und sich selbst dann mit dem Erfolg zu betrügen.
Jedem das seine, ich persönlich spiele schon seit Gameboy und NES Zeiten erfolgreich ohne Cheats und Spielehilfen.
profil 43 comments
[27.12.2006 - 00:58 Uhr]
gamefreaky:
das braucht mann echt net ausser wenn drinnesteht ws man für welches pokemon antworten muss und das game die hauptstorry hatte ich am ersten tag fertig es gibt zu r hölle kein einziges vernünftig langes ds game das ist immo echt die hölle
profil 60 comments
[27.12.2006 - 15:08 Uhr]
killaskillz:
Wie viele Pokemon Spiele denn noch??
Wenn wenigstens in jedem Teil eine große Verbesserung stecken würde. Aber das ist nicht der Fall. Fehlt nur noch, dass in jeder
neuen Episode ein neues Pokemon dazukommt...
profil 5024 comments
[27.12.2006 - 20:19 Uhr]
Freezer:
Ich find diese Spieleberater äußerst nett gemacht. Sind auch teilweise ganz interessant zu lesen, selbst wenn man das Spiel nicht hat.
profil 1540 comments
[27.12.2006 - 20:59 Uhr]
Mägi:
Ich komm nicht wirklich drauss, da war doch erst der pokemon dungeon test?
profil 167 comments
[28.12.2006 - 12:55 Uhr]
kirsche:
"machwerk" ist normalerweise eine bezeichnung für schlechte produkte. so gesehen passt dieser begriff nicht wirklich in euer fazit rein. davon abgesehen interessiert mich weder dieses produkt, noch das dazu gehörige spiel.
profil 4 comments
[30.12.2006 - 01:18 Uhr]
ferit-lee:
sry das spie ist echt schlecht!!!!!
profil 18 comments
[09.04.2007 - 11:49 Uhr]
AnToNi:
Also zu dem Spiel find ich gibts nichts schlächtes zu sagen es ist eins der besten Spiele wo ich gespielt hab es hat sehr gute grafik,es macht sehr viel spass zu spielen, und es ist kein kurzes spiel also man braucht ungefäht 1 monat um alles durchzuhaben und es gibt alle Pokemon ich kan dieses Spiel sehr empählen :)
profil 190 comments
[15.04.2007 - 14:15 Uhr]
Final Fantasy 4 ever:
Ich find des braucht man nicht weil das spiel sehr einfach ist und es eigentlich auch nix schweres gibt also ist es geldverschwendung ein spieleberater zu kaufen
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...