PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 13.12.2006, 12:03 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

1616°

8

Vorstellung zum Quartett - History of Gaming

Verbindung zwischen Konsolen- und Gesellschaftsspiel Welt - geht das? Ja das geht. Es gibt ja schon einige Beispiele in elektronischer Form (Mario Party, Monopoly, Siedler, etc.). Nun existiert aber auch eine Verbindung mit der Konsolenwelt auf Gesellschaftsspielebene.

Der Krieg der Konsolenwelten hat schon weit um sich gegriffen. So gibt es noch einige Versteckte Exemplare, der klassischen Gesellschaftsspieler unter den Videospielern, doch deren Anzahl schrumpft. Genau jene Spieler die sich ab und an mit Freunden zusammenhocken, um nicht vor Konsole oder Handheld zu zocken, sondern mal ein Brett- oder Kartenspiel auszupacken. Geistreiche Köpfe bei den österreichischen CyberEye Media Productions haben dieses Problem erkannt und möchten mit dem Quartett „History of Gaming“ die Fronten lockern und den digitalen Süchtlingen einmal mehr das gute alte Papier vor Augen halten.


Quelle:  Zum Artikel
Kommentare verstecken

8 Kommentare

profil 1540 comments
[13.12.2006 - 12:08 Uhr]
Mägi:
Hmm klingt irgendwie sogar noch interessant.
profil 357 comments
[13.12.2006 - 12:08 Uhr]
DSvsPSP:
coole idee
profil 258 comments
[13.12.2006 - 12:59 Uhr]
r0cky:
An sich eine gute Idee, doch finde ich den Preis viel zu überteuert. Also 9,95 € und wahnsinnige 6 € Porto finde ich reine Abzocke.
Vor allem dachte ich das sie es gratis zum Ausdrucken zur Verfügung stellen. Nicht das ich in den Zeiten des Internets dreist geworden bin, aber wenn man sich mal das Design anguckt, sieht es aus als hätten sie jenes mit MS Paint hergestellt.
Jedes 08/15 Quartett sieht besser aus als das. Und dann trotzdem noch so viel Geld dafür zu verlangen finde ich übertrieben.
profil 89 comments
[13.12.2006 - 14:10 Uhr]
Toadi:
Da muss ich r0cky in allen Punkten zustimmen! Ansich nette Idee, aber absolut überteuert. Würde fast behaupten, mit etwas Geduld und Wikipedia kann man sich das auch selber machen. Grade zu Weihnachen kommt das doch super;)
profil 77 comments
[13.12.2006 - 15:14 Uhr]
Shaggy:
Also ich finde es cool.

@ R0cky und Toadi macht mal. ;)
profil 258 comments
[13.12.2006 - 18:17 Uhr]
r0cky:
Shaggy: Naja, wenn ich dann 9,95 € dafür nehme mach ich das schell... wie Toadi schon sagte, einfach mal bei Wikipedia rechergieren, dann alles zusammen tragen.
profil 258 comments
[13.12.2006 - 18:20 Uhr]
r0cky:
Ach ja, wers sich selbst herstellen will... einfach 5 Striche in verschiedenen Farben in MS Paint übereinander, dann die Daten von den Konsolen aus Wikipedia holen, auf die Streifen schreiben, Bild drüber und ausdrucken. ( http://de.wikipedia.org/wiki/Spielkonsole )
Viel Spaß... Also 15,95 € sollte man dann schon damit sparen können.
profil 5024 comments
[13.12.2006 - 20:43 Uhr]
Freezer:
Sieht gar nicht mal so schlecht aus. Sollte ich es zufällig mal für zwei oder drei Euro am Flohmarkt sehen hol ichs mir vielleicht. Aber ansonsten ist es mir zu teuer.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...