PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: plext@r

Datum: 12.05.2006, 14:47 Uhr

Typ: Hardware

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

3960°

43

Eventuell kein GameBoy Nachfolger geplant

Als man den DS vor zwei Jahren ankündigte, war noch keine Rede davon, eine Konkurrenz zu Nintendos altgedienter Marke GameBoy zu schaffen. Vielmehr galt es, ein drittes Standbein neben den Heimkonsolen und dem GameBoy Advance aufzubauen, welches eine ganz besondere Zielgruppe ansprechen sollte.

Heute, zwei Jahre später, wissen wir jedoch, dass Nintendos neuer portabler Geniestreich kaum zu bremsen ist. Egal ob jung oder alt, Non-Gamer oder Hardcore-Zocker - der DS ist bei allen Spielergruppen kaum zu bremsen. Aus einem alternativen "Nebenstandbein" wurde unerwartet Nintendos derzeit stärkste Marke. Kein Wunder also, dass man bei Nintendo momentan keinen Grund dazu sieht, einen Nachfolger zur beliebten GameBoy-Reihe zu entwickeln.

Laut Präsident Satoru Iwata denkt man intern derzeit nochmal stark darüber nach, ob man eine Weiterentwicklung des GameBoys als sinnvoll erachtet. Iwata möchte den starken Support und die hohen Absatzzahlen des DS nicht mit einer Neuankündigung im portablen Bereich beeinträchtigen. Innovative, frische Spielideen wie "Nintendogs" verhalfen den DS zu seinem großen Erfolg in Japan und der restlichen Welt.


Quelle:  Reuters
Kommentare verstecken

43 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 506 comments
[12.05.2006 - 15:10 Uhr]
Liese
:'( och nö...dabei hab ich mich so auf einen nachfolger vom GBA gefreut...also ich finds zwar gut, das keiner in der nächsten zeit geplant ist, aber mich würde es schon freuen, wenns nen nachfolger gäbe.
profil 249 comments
[12.05.2006 - 15:26 Uhr]
julian64:
...hä.. ist der micro nich der nachfolger der GBAs ??? man, nene, die sollens lieber lassen, bevor sie ausrutschen.. das werden ja viel zu viele hanhelds.. sollen dann lieber mehr GBA spiele rausbringen, dan lebt der GBA wieder auf..
profil 979 comments
[12.05.2006 - 15:34 Uhr]
ahnstr:
ich finde, dass ist auch gut so
der game boy hatte seine zeit in den 90er und im frühen 21. jahrhundert
profil 455 comments
[12.05.2006 - 15:34 Uhr]
Mokuba 941:
Soweit ich weiß hat er nur gesagt, dass kein neuer GBA mehr kommt. Also kein "Update" mehr. Kann mich aber auch irren.

Ka, der GBA ist ein Meisterwerk, aber momentan hab ich mit dem DS so einen Spaß, dass mich eine Ankündigung eines DS-Nachfolgers zur Zeit mehr freuen würde, als ein neuer Game Boy.

Irr' ich mich mit Ersterem?
profil 649 comments
[12.05.2006 - 15:52 Uhr]
gollum1:
Ich würde es auch so machen weil jetzt hat man eh den ds und jetzt einen zweite Portable Konsole zu starten würde zu viel Geld Kosten.Und die meisten Leute glauben eh das der Ds ein Game Boy ist.
profil 78 comments
[12.05.2006 - 15:57 Uhr]
Jan2:
Finds gut, muss erstmal in Spiele für Wii und DS investieren. Ein neuen GBA + Spiele hält mein Geldbeutel nicht auch noch Stand.
profil 851 comments
[12.05.2006 - 16:04 Uhr]
Swordi:
Also ich denk mal, dass das nicht sehr viel bringen würde, außer wenn noch mehr GBA-Spiele rauskokmmen.
profil 259 comments
[12.05.2006 - 16:23 Uhr]
lolje:
ist eig realistisch. Wer kauft nen gba, wenn er für 30 bis 50 Euro mehr nen DS kriegt?

Er hat ziemlich lang 'gelebt' und irgendwann hat jede hardware eben mal ausgedient...
Außerdem was wollen die beim Gba schon verbessern? Bei der Grafik wä der nächste schritt 3D - und dafür hab ich meinen DS.

sinvoll. Es heist ja nicht, dass es keine geilen Handhelds von Nintendo mehr geben wird. Im Gegenteil. Das heißt nämlich dass bald (ok es dauert noch n weilchen^^) ein hardwaretechnisch besserer DS oder zumindest ein hardwaretechnisch besserer handheld als der jetzige DS von Nintendo rauskommen wird.

Und das ist doch ne gute nachricht.
profil 263 comments
[12.05.2006 - 17:26 Uhr]
Oni Link:
Ich finds okay das kein Gameboy Nachfolger geplant ist!
profil 106 comments
[12.05.2006 - 17:46 Uhr]
DS-lover:
Schade. Aber auch gut, somit bekommen die Handhelds immer andere, neue Namen und ich mag neue Namen xD
profil 45 comments
[12.05.2006 - 18:00 Uhr]
qwertz:
mit gameboynachfolger meint nintendo nicht einen weiteren gba in neuem design, sondern eine echte weiterentwicklung mit besserer grafik etc.
dass dieser irgendwann erscheint ist wohl klar, fragt sich halt nur, wann...
profil 39 comments
[12.05.2006 - 18:01 Uhr]
Silberfaust:
mir egal...
ich kauf mir sowieso jede hardware die nintendo rauss bringt außer wenns sinnlos wäre sie zu kaufen wie zum beispiel beim game boy micro also wenn man den gba, gba sp und den ds hat kann mir keiner erzählen das der micro irgendwas bringen würde vielleicht weil er klein ist aber mein ds passt auch perfekt in die tasche und darauf kann ich auch mehr spiele spielen und es kommt eh noch dieser jahr des kleinere ds(lite)nach deutschland
profil 736 comments
[12.05.2006 - 18:07 Uhr]
Tinnte:
wär auch nich wirklich sinnvoll gewesen... wenn schon nochn nachfolger, dann erst wenn das ganze portable multimediazeug so richtich weit entwickelt is (zB wenn man garabntieren kann, dass man filme nich umständlich umwandeln muss wie bei der psp usw), denn der neue GB könnte ja eigentlich nur ein hardwareupdate sein, das spielen würde er nicht um vieles erweitern, wie der ds.
profil 307 comments
[12.05.2006 - 18:13 Uhr]
Thunder88:
Ich hab mir den DS nicht geholt um schon nach 2 jahren wieder einen Nachfolger zu kaufen.Wenn das passiert dann wars das:( wenn Nintendo sowas macht dann wäre das sicher das ich den Sinn davon nich verstehen würde außerdem kommt noch der Lite...
profil 1540 comments
[12.05.2006 - 18:33 Uhr]
Mägi:
Wer kauft schon einen Gameboy auser kiddies wenn der ds und der ds l auf dem sind ( kommen)
profil 138 comments
[12.05.2006 - 18:36 Uhr]
Shinichi:
Das fände ich furchtbar schade! Der Gameboy Micro und ich verbringen wunderbare Zeiten zusammen und ich freu mich über neue Gameboy Spiele von Nintendo genau so wie über neue DS Spiele von Nintendo! Also bei mir sind es noch immer zwei gleichwertige Systeme, die beide cirka gleich oft benutzt werden (sehr oft^^)
profil 167 comments
[12.05.2006 - 18:43 Uhr]
kirsche:
ein gameboy-nachfolger würde doch gar kein sinn machen. meines erachtens ist das der (das?) ds.
name hin oder her. die beiden würden sich nur kannibalisieren und der verbraucher würde nicht mehr durchsteigen. den entwicklern wäre ebenfalls kein gefallen getan. was sollte der gameboy denn bieten, was ihn vom ds unterscheidet?
profil 2347 comments
[12.05.2006 - 19:03 Uhr]
drake:
Mein Gott sind hier dumm User unterwegs, die einen genialen Handheld wie den Gameboy Advance oder generell die Gameboys fertig machen ... echt eine Schande.

Also ich seh das so: Der NDS sollte nicht unbedingt ein GBA Nachfolger sein, deswegen kam auch nochmal der Micro, damit ein letzter Versuch gestartet wird, den GBA am Leben zu halten, das unterstützen auch noch die kommenden Final Fantasies ... Ich bin sehr zufrieden mit dem Nintendo DS, jetzt kommt erstmal der Wii und DANN wäre ich auch wieder bereit, wenn 2008 oder so ein neuer Gameboy angekündigt/released würde. Auch wenn ich den GBA genial finde, der DS ist es auch und ich finde es gut und richtig, dass Nintendo sich jetzt erstmal um den Wii kümmert und auch nicht den Nintendo DS mit einem weiteren Nachfolger stören wollen, meiner Meinung nach kam sogar der DS Lite etwas zu früh. Nun gut, früher oder später wird es einen GBA Nachfolger geben, aber was wird das? Will Nintendo weiter auf die Innovationsriege setzen? Wenn ja, was wollen sie denn da machen? Ein Gameboy mit Bewegungssensoren? Wow, Innovation ... drei Screens und alles Touchscreens mit Kamera, damit man den Spieler selbst erkennt? Alles Blödsinn. Ein ganz normales Remake eines GBA, der nur besser ist von der Leistung, bringt es das? Sicher, das wäre auch nicht verkehrt, aber mit dem Nintendo DS haben sie ja gezeigt, dass es auch in eine andre Richtung gehen kann. Es ist echt schwer, ich wollte jetzt nicht in Nintendos Haut stecken. Hoffe trotzdem, dass frühstens nächstes Jahr ein GBA Nachfolger angekündigt/richtig geplant wird.
profil 736 comments
[12.05.2006 - 19:03 Uhr]
Tinnte:
@kirsche: lies ma den artikel, da steht doch genau drin, dass nintendo den ds als drittes standbein aufbauen wollte. um deine frage zu beantworten: pure grafikpower und mutimedialeistung! aber da nintendo ja auf sowas nicht steht, wie se selbst erst kürzlich verlautbart haben, wird wohl erstma kein neuer gb kommen
profil 131 comments
[12.05.2006 - 19:18 Uhr]
Darksoldier:
Aber scheiße von sony das sie die idee mit dem controller geklaut haben naja für 600 $ kauft sich sowieso kaum niemand die ps3
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...