PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Trunx

Datum: 16.09.2005, 08:50 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

6553°

104

Revolution Controller enthüllt

Es ist soweit, das Geheimnis ist "entlüftet" (um mal unsere Leser zu zitieren). Nintendo hat den Revolution Controller der Weltöffentlichkeit vorgestellt. Doch was ist das sagenumwobene Stück Hardware nun geworden?

Aussehen
Der Nrev-Controller sieht aus wie eine 0815-Fernbedienung mit ein paar weniger Knöpfen, einem Steuerkreuz und der bisher bereits von Nintendo so gern benutzen A+B-Beschriftung.

Was kann er?
Im Prinzip eignet sich der Nrev-Controller ideal für 3D-Spiele: Mit Hilfe zweier Sensoren Links und Rechts neben dem Fernseher können die Bewegungen, die man mit der Hand macht, genau auf den Bildschirm umgesetzt werden. Dabei registriert der Controller auch Vorwärts, Rückwärts, Hoch, Runter, Links und Rechts.

Fernbedienung oder Revolution? Was bringt er für Spiele?
In einem Teaser-Video werden erste Spielemöglichkeiten angedeutet. Stellt euch vor, ihr benutzt den Controller wie einen Baseballschläger und könnt wie in Wirklichkeit zum Schlag ausholen. Dank drahtloser Technik (3-5 Meter) und Rumble-Funktion ist man nun mittendrin, statt nur dabei (wenn man mir diesen abgedroschenen Satz erlaubt).
Auf die gleiche Weise kann man z.B. Angeln oder 3D-Shooter steuern.

Was gibt's noch?
Eine ganze Menge an Zusatzsachen. Jedenfalls sind diese geplant. Fest steht bereits der zusätzliche Analogstick inklusive zweier Knöpfe, der sich über Kabel mit dem Nrev-Controller verbinden lässt. So ermöglicht Nintendo das Spielen von z.B. Game Cube Titeln. Für NES-Spiele kann man die "Fernbedienung" dagegen einfach quer legen - et voilá!

Reaktionen?
Bisher durchweg positive von Entwicklerseite. THQ und andere Branchengrößen sind begeistert. Auf ein Baseball von EA kann man sich bereits einstellen.

Unsere Meinung
Die ist geteilt. Zum Einen kann man sich noch nicht genau vorstellen, was alles ab jetzt möglich ist. Zum Anderen fragt man sich doch, was an dem Controller jetzt wirklich so revolutionär ist. Auch der erste Eindruck kann möglicherweise viele Käufer abschrecken. Man muss es wohl selber gespielt haben.


Quelle:  IGN
Kommentare verstecken

104 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 382 comments
[16.09.2005 - 09:11 Uhr]
Ds Freak:
Hehehehe,PDs berichtet auch darüber ;-)
Also mir gefällt der Controller sehr sehr sehr sehr ;-)Ich find in einfach revolutionär...*g*
profil 143 comments
[16.09.2005 - 09:14 Uhr]
zelda-online.de:
Ich will ein Controller in der hand halten. Och mann.. hab mir was bessers vorgestellt
Nintendo...

www.zeldaonline.de/forum/
profil 57 comments
[16.09.2005 - 09:20 Uhr]
Creech:
Naja, es ist komplett anders als gedacht..... aber für die, die unbedingt einen klassischen Controller haben wollen, es wird sicher (zumindest von Drittanbietern) einen geben, nur das man halt auf die neuen Funktionen verzichten muß. Meiner Meinung nach hebt sich Nintendo nun wieder vom Rest des Marktes ab, und das ist auch gut so. Ich möchte zware erstmal Probespielen, aber von einer Konsole möchte ich Fun, und der scheint bei diesem Controler fast von alleine zu kommen. Für's "Klassische" hab ich einen hochgerüsteten PC zuhause.
profil 1031 comments
[16.09.2005 - 09:27 Uhr]
Loos3r:
Designmässig find ich ihn nicht besonders gut, aber was die Funktionen angeht, bin ich einigermassen zufrieden gestellt :)
profil 150 comments
[16.09.2005 - 09:46 Uhr]
walter-markus:
Endlich sind mir auf den richtigen weg.

Von sowas hab ich schon geträumt und jetzt wird das endlich in Erfüllung!! Und das von Nintendo das hätte ich nie im Traum gedacht ich hätte auf Sony getippt.

Aber da sieht man das Nintendo meistens oder immer!! Einen Schritt vorraus ist der Konkurrenz.

Jedenfalls das ist ein neues Spielgefühl pur und das gefällt mir echt super. Nicht mir die langweiligen Controller^^
Und in der Zukunft sehe ich das auch Reality Spiele kommen wie man es in manch animeserien kennt und das ist mein absolutster Traum wenn sowas kommen würde,...
profil 161 comments
[16.09.2005 - 10:01 Uhr]
MultiManiac:
ich betone an erster stelle dass ein gewisser hauch von absoluter skepsis bei jedem meiner nächsten worte mitschwingt:

oh gott.
was zur hölle.
so ein mist.
das ist so schlecht, dass es einfach gut sein muss.
sowas will ich auch.
profil 47 comments
[16.09.2005 - 10:11 Uhr]
Iron Hand:
Wow. Der erste Eindruck wirkt schon ganz schön Surreal. Aber bei genauerer erforschung haut es einen fast aus den Socken. Die Möglichkeiten einer solchen Idee sind unbegrenzt. Den Controler im anschlag wie ein Gewehr, vor sich gehalten wie ein Schwert, ein Bogen, ein Queue (Billardstock) oder zwei der Geräte in jede Faust und Prügelspiele unter Sportlichem Einsatz bestreiten. Oder Drumsticks und Gittarensaiten. Jetzt muß nur noch eins her und das ist Software. Und zwar solche die auch die gesammte Technik nutzt. Ich hoffe das wird nicht versaut. In jedem Fall bin ich erst mal begeistert. Ich habe die Zukunft gesehen und die heißt Virtual Reality.
profil 305 comments
[16.09.2005 - 10:15 Uhr]
N-Freak:
leute, habt ihr euch schon einmal das video angesehen? wer nur bilder oder text anschaut, dem wird es so gehen wir mir anfangs: "ah, neuer controller... im fernbedienungsformat... mit bewegungsmeldern... toll" - wer aber das video auf cube.ign.com gesehen hat, dem wird nach der heruntergeklappten kinnlade der sabber nur so aus den mundwinkeln triefen :D
profil 1031 comments
[16.09.2005 - 10:29 Uhr]
Loos3r:
@ N-Freak: Ich habe das Video gesehen; und es hat mich funktionalitätsmässig schon überzeugt... Aber stell dir mal eine Zeldasession vor: vier Stunden (wenn nicht mehr) ein Schwert (oder eben in diesem Fall einen Controller) rumzuschwingen, da wirst du doch verdammt müde, und am nächsten Tag hast du Muskelkater, und kannst deswegen nicht weiterspielen. Muss ja nicht so sein, könnte ich mir aber gut vorstellen :(
profil 1237 comments
[16.09.2005 - 10:35 Uhr]
Iceman Kevin Jensen
@Loos3r: Also genau das richtige für die aktuelle Couch-Potatoe-Jugend. ;)
profil 48 comments
[16.09.2005 - 10:48 Uhr]
Banchi:
"EyeToy" für den GameCube fällt mir spontan ein :) Okay. Ist ein wenig anders, aber das EyeToy2 für die PS3 ist doch "ähnlich", zumindest das, was die mit diesen 2 Bechern vorgestellt hatten damals. Allerdings ist das ja nur für ganz besondere Spiele ein Controller - für alle Spiele und dann so... Ich hoffe: WOW! *g*
Klar, man hätte sich was anderes vorgestellt. Und ich bin schon mal gespannt auf die XBox-ler und die PSP-ler, wie sie wieder sich einen Ablachen. Aber ich find es innovativ und toll ^^ So eine Art von Controller gab' es schon mal für das N64 (hat ein Freund von mir mal gezockt). Da gab' es für ein Samuraispiel ein Schwert als Kontroller. War zwar nich ausgereift aber er fand's ober-hammer-mäßig-ultra-geil. O_O
profil 65 comments
[16.09.2005 - 10:54 Uhr]
doitsujin:
Also erstmal dachte ich: Na das kann ja nix werden...
Aber hat mal einer von euch Eye-Toy gespielt??? Und beim NRev könnten dann echt alle Games auf dem Fun-Level sein!
Und nebenbei ist es echt optimal für die ganzen kleinen übergewichtigen Kinder, die mit dem Teil endlich mal was für ihre Figur machen würden. Außerdem nimmt das Teil den Eltern voll den Wind aus den Segeln, die immer sagen: Beweg dich doch mal mehr anstatt immer nur vor der Glotze zu hocken!

Und nebenbei könnte das Teil der Ultimative Partyspaß werden!!!
profil 39 comments
[16.09.2005 - 11:02 Uhr]
Seregil:
Kann mir nicht so wirklich vorstellen mit so einem Teil zu spielen. Ich finde ein Controler muss gut in der Hand liegen, außerdem will ich ja auch mal entpannt spielen und ich kann mir nicht vorstellen wie das möglich sein sollte. Letztenendes kommt es aber wohl auf die Spiele an... Also abwarten...
profil 19 comments
[16.09.2005 - 11:15 Uhr]
BenGee:
also habmir auch das video angeschaut , hammer mäßig geil. ok man hat jetzt immer noch nichts von der grafik gesehen , aber der controller wird spitze. endlich kann man auch ego shoote und strategiespile entspannt auf der konsole zocken. wann kommt die denn endlich raus, will sie unbedingt.
aber mein erster gedanke war hä das ist der controller. aber nun bin überzeugt das wird gut.
@seregil also eins weiß ich 100% bis jetzt lagen alle controller von BigN gut in der hand
profil 7 comments
[16.09.2005 - 11:17 Uhr]
fihu:
Ich finde das Konzept auch genial, mache mir aber auch ein paar Gedanken:
- Preis für Extra-Controller? Sicher nicht ganz niedrig
- Könnte auf Dauer anstregend werden... *hackslashmetzel*
profil 150 comments
[16.09.2005 - 11:20 Uhr]
walter-markus:
@fihu: stimmt auf die Dauer könnts vielleicht etwas anstrengend sein aber wie bei jeder Sache Übung macht den Meister dann stört es irgend wann keinen mehr^^

Über die Preise dürfte ich mir keine sorgen machen so um die 35-50¤ dürfte so einer kosten und mehr bestimmt nicht und sollte es nicht 50¤ übersteigen ist das für den Controller noch ein akzeptabler Preis.

@Seregil: Das stimmt nicht ganz schon klar man will entspannt spielen aber wenn die Spiele so ein richtigen Spaß machen und man merkt nicht mehr das man es in der hand hat dann ist auch nicht so schlimm^^
Am Anfang vielleicht aber man gewöhnt sich wie bei jeder neuen Sache daran^^
profil 369 comments
[16.09.2005 - 11:36 Uhr]
Metroid-Fighter:
Also was die bwegegungs features bieten, stellt jede eye toy kamera in den schatten. sieht geil aus, aber wieso 2 a und b knöpfe?
profil 344 comments
[16.09.2005 - 11:43 Uhr]
NINTENDO DS FANATIKE:
Also ich für meinen Teil war heute Morgen von 4:20 live dabei ( naja fast ) und bin schlicht und einfach begeistert von dem Teil. Eigentlich hatte ich erwartet enttäuscht zu sein, da ich so eine grosse Erwartung von dem Ding hatte. Jedoch wurde ich sogar noch positiv überrascht.
Einfach genial Nintendo!

MfG Nintendo DS Fanatiker
profil 143 comments
[16.09.2005 - 11:51 Uhr]
Link@Hyrule:
Also, das ding ist irgendwie... *hust*... doof.
Ich mein. 'nen Analog Stick extra kaufen? Was gehtn jetzt? und so wenig köpfe *brrrrrr*
Ich bin maßlos entäuscht. Man stell sich nur mal vor man hält den analog stick in der einen Hand will mit der anderen das Schwert *Hust* schwingen und in dem Moment reisst das Kabel ab, Tolle Wurst. Und wo ist der 2te analog stick? Gut der wurde eh durch dieses Wackelkontakt feature ersetzt, aber... Ach was solls, ich hol ihn mir ja eh ^-^
profil 48 comments
[16.09.2005 - 12:03 Uhr]
Banchi:
2 a und b Knöpfe: Falls du alte SNES-Titel spielen möchstes zum Beispiel. (Falls kein GC-Controller in der Nähe *g*) :) Oder einfach ein Spiel dabei ist, wo du A und B brauchst, aber die Fernbedienungshaltung einfach unpassend ist. Ich könnte mir da Rennsimulationen vorstellen vielleicht. o_O
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...