PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: HickLick

Datum: 01.03.2005, 18:12 Uhr

Typ: Hardware

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

4848°

65

Rogue – Die Zukunft des portablen Zockens

Den Firmenname SL-Interphase sollten sich einige PSP- und DS-Anhänger besser merken. Zwei „Freaks“ namens Shane Lewis (36) und Justin Dyster (30) entwickeln an einem multifunktionellen „Hand“-Held, welcher den, passend zum Design, ergodynamischen Titel „Rogue“ trägt. SL-Interphase meint, dass sie einen Weg gefunden haben, die Grafik, die Technik und die Schnelligkeit eines normalen PCs in dieses Gerät hineingesteckt zu haben. Die beiden oben genannten Männer hoffen auf einen weltweiten Erfolg mit vielen Fans. Der LCD-Bildschirm des 1,500$ teuren Rogue wird ca. 12,3 cm breit sein. Nintendos GameBoy hat zum Vergleich ein ca. 7,63 cm breites LCD-Display, das Display von Sonys PSP ist etwa 10, 9 cm breit.

Rogue wird außerdem wie der Nintendos DS einen Touchscreen besitzen. „Tucson benötigt für dieses Projekt jedoch ca. 20 – 25 Mio. $“, so Lewis. „Wir versuchen die Entwicklung so billig wie möglich zu halten, zurzeit haben wir 2,1 Mio. $ angepeilt. Der Release-Termin hängt davon ab, wie schnell wir Rogue fertig stellen können, wir hoffen aber, es bis zur Mitte, bzw. Ende 2006 auf den Markt zu bringen.“
Anders als die neuen Handhelds von Nintendo und Sony kann man mit Rogue jedes mögliche PC-Spiel daddeln.

„Wir entwickelten neue Kleinteile, um die CPU zu verbessern.“, so Dyster (Vizepräsident von SL-Interphase). „Einige Dinge werden wir hier entwickeln, der restliche Teil jedoch wird Übersee entwickelt.“
Greg Vederman, Redakteur vom „PC Gamer“ Magazin sagte: „Es ist eine nette Idee, sollte es wirklich funktionieren.“
Jack Chen, Verkaufsleiter von Nividias Südwest-Region, sagte, dies würde interessant sein und außerdem: „Die meisten Laptops unter dem Preis von 1500 $ sind integrierte Alternativen, welche nicht die Grafikleistung besitzen, um die meisten der Spiele gut darzustellen. Doch der Firma werden neue Konkurrenzen gegenüberstehen, da sicherlich Laptops entwickelt werden, die vergleichbare Grafikkarten bieten können.“

Auf der anderen Seite sagte Schelley Olhave: „Es gibt mehr Spieler, die einen Laptop zum Zocken benutzen, und Rogue wäre der nächste Schritt.“
Bob Morrison, leitender Direktor von Desert Angels, einer Gruppe von unabhänigen Investoren bei Tucson, sagten, dass das Interesse zum Produkt von seiner Gruppe nicht leicht zu verdienen war.

„Wenn SL-Interphase versucht, mit Rogue die gesamte Gamerschaft anzulocken, wird ihnen dies nicht gelingen, denn nicht jeder hat einfach mal so 1500 $ griffbereit.“

Das Gerät verfügt über ein 8.4 Zoll LCD Touch Screen, eine aufrüstbare CPU und Grafikkarte, bis zu 2GB DDR2 RAM, Tackball, programmierbare Hot-Keys, Stereo Sound, einer PS/2 Maus und Tastaturanschluss, eingebaute Ethernet Verbindung und ein DVD/CD-Rom Laufwerk

Fazit:
Der Preis von Tucsons Rogue ist wohl das einzige, was einen Kauf dieses Gerätes in Frage stellt. Aber noch kann das Gerät der PSP und dem DS nicht gefährlich werden; es bleibt abzuwarten, was sich entwickelt.


Quelle:  Tucson Citizien
Kommentare verstecken

65 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 96 comments
[01.03.2005 - 18:15 Uhr]
Sönke:
is mehr als hässlich das Teil und der Name gefällt mir auch nicht
ich will zocken nichts anderes
profil 68 comments
[01.03.2005 - 18:15 Uhr]
starcraft:
LOl wird bestimmt ganz cool. Mir aber zu teuer!
profil 248 comments
[01.03.2005 - 18:17 Uhr]
windowsxp91:
Der Preis is zu teuer!! Zum Glück is der DS bis jetzt besser. ABWARTEN!!!
profil 715 comments
[01.03.2005 - 18:17 Uhr]
Balmung:
@Sönke: Du bist witzig, findest das Teil hässlich und sagt dann aber das du nur zocken willst nichts anderes... da ist das Design wohl scheiss egal, solange es gut in der Hand liegt.
profil 2580 comments
[01.03.2005 - 18:18 Uhr]
supermariofan:
1.Zu teuer
2.Sch*****
profil 127 comments
[01.03.2005 - 18:19 Uhr]
JohnDavidson:
Komm mir auf keinen fall in die Tasche ^^ Ich seh es nicht ein für einen Handheld aufrüstungsgeld zu bezahlen.
"Oh es gibt eine neue CPU, muss ich halt wieder 160€ ausgeben"
Als ob.
Und warum sollte ich PC games unterwegs spielen? Ich will lieber richtige Handheld/Consolen Spiele spielen ^^
profil 13 comments
[01.03.2005 - 18:20 Uhr]
Grey_Fox:
Puuh, hört sich super an, aber der Preis ist nicht tragbar.
profil 73 comments
[01.03.2005 - 18:22 Uhr]
Slug:
ne ne ...bald kommt der GB2 den hole ich mir zuerst! Tja, und dann wird die das spielen echt geil, der DS ist ja nur so für zwischen durch, bis der GB2 da ist :-) hihi
profil 70 comments
[01.03.2005 - 18:22 Uhr]
ogl_dev:
geiles teil

nur leider zu teuer :(
profil 640 comments
[01.03.2005 - 18:23 Uhr]
HickLick:
Hat überhaupt <i>irgendjemand</i> von euch 5en den Text gelesen? Das Teil ist genial, es kann PC-Spiele abspielen, hat 'nen Touchscreen, und, und, und. Klar, es ist ein wenig zu teuer, aber das ist auch das einzige Problem.
Ihr müsstet ja richtige Pro's sein, solltet ihr den Text in so kurzer Zeit gelesen haben...

<b>Lesen -> Denken -> Posten</b>
profil 127 comments
[01.03.2005 - 18:25 Uhr]
JohnDavidson:
LOL ich hab gerade das 2. Bild gesehen ^^ Was`n das? Ach Gott Rofl ist doch klar das die da alles rein bekommen ^^ ist ja ein kompletter PC, nein eine Klassentafel, löl. von der größe her O.O

@HickLick: Warum sollte man den Text nicht in 3min lesen können? Wenn man öffters die Nase in ein Buch stecken würde, würde man auch schneller lesen können. Man kann den Text flüssig und laut in einer Minute lesen. Jetzt nur mal so nebenbei.

So ein schrottteil, aber ich wünsche den Entwicklern trozdem Glück ;)

Bald gibt es also auch Spieleconsolen für Reiche ^^
profil 40 comments
[01.03.2005 - 18:27 Uhr]
tui:
puh der Preis ist aber hoch
Ich bleib dem DS treu ^^
profil 44 comments
[01.03.2005 - 18:31 Uhr]
Valdor:
Für den Preis ist das wirklich gut ich meine heutzutage kann man bei keinen gameboy die grafikarte auffrüsten. Das ist wirklich sein Geld wert auch wenn ich es mir nicht leisten kann!
profil 2347 comments
[01.03.2005 - 18:32 Uhr]
drake:
Find ich blöd! Der Preis is erstensmal assi hoch, außerdem zock ich eh kein PC, und ob der hässlich is oder net, oder was der kann is somit egal.
profil 151 comments
[01.03.2005 - 18:32 Uhr]
Jerry:
Viel zu teuer!
profil 325 comments
[01.03.2005 - 18:34 Uhr]
Ilomoga:
Wow, irgendwie find ich dass der ziemlich geil aussieht :-)
Und es gäbe auch fast nichts einzuwenden, nur der Preis und mögliche Hardware-Kompatibilitäts-Probleme, wie es bei PCs halt üblich ist.
Wenn der Preis gering gehalten wird wär das ja voll geil :-)

Doch wenn ich mir das Gerät genauer ansehe: Fehlen da irgendwie anständige Steuerungstasten?
profil 88 comments
[01.03.2005 - 18:39 Uhr]
Bob:
Ich find das Ding mehr als geil! Da spar ich mir doch ds und psp, die kann ich dadrauf emulieren ;D
profil 930 comments
[01.03.2005 - 18:40 Uhr]
$MasterChief$:
@Slug


also, jetzt lass mal die Kirche im Dorf stehen. Es war ein Gerücht, dass Nintendo den GBA 2 entwickeln will!

Da hat sich irgendso so ein Depp einer Zeitschrift ( oder Online-Magazin) doch einfach mal ein Gerücht einfallen gelassen damit die Quote steigt!

Man muss auch nicht immer alles glaube^^

Der Gba2 wird sicherlich erst 2006 bzw. Anfang 2007 zu uns kommen, also stell dich lieber erst mal auf den NDS ein.^^



@Topic

is schon ein geiles Ding, aber wenn ich bedenke, das ich die gleichen Spiele auch zu hause auf meinem PC zocken kann und mir dann noch den preis anschaue, vergeht mir schon wieder die Lust!

Ich finde man sollte das "portablegaming" immer noch auf Spielspaß fokusieren und nicht auf Grafik!
profil 237 comments
[01.03.2005 - 18:52 Uhr]
Malte:
Also...mal ehrlich...der Preis ist imo einfach nur Unverschämt und ich weiss nicht welche Leute sich so ein Gerät kaufen wollen/sollen.Für 1500$ bekomme ich imo den chicksten PC mit allem drum und dran, warum sollte ich mir dann so einen kleinen, sauteuren HandHeld kaufen? Ich würde dieses Gerät gar nicht "unterwegs" benutzen weil ich ständig in höchster Sorge wäre, das Gerät irgendwie zu beschädigen oder das es Kratzer erhält.Ausserdem: wer soll den allen ernstes noch nachträglich dieses Gerät nachrüsten wollen?^^ Für PC Spiele gibt es immer noch einen PC, den man sich zuhause hinstellt und der auch nicht sonderlich viel Platz wegnimmt.Ausserdem glaube ich nicht, das irgend jemand Lust hätte, plötzlich "unterwegs" Dawn of War oder Doom³ oder was weiss ich nicht noch alles zu spielen, und das auch noch auf diesem relativ kleinem Monitor.Nächstes Problem: Das Gerät hat zwar einen Touchscreen, auf diesem muss ich aber bei jedem Egoshooter zur Hälfte meine Hand über den Screen halten, um den Stift zu benutzen...echt tolle Aussichten...na ja, letzten Endes haben wir da noch ein Problem: Wie soll ich bei so wenig Tasten denn meine Hotkeys setzen ? ...Schon mal daran gedacht ? Ich weiss ehrlich gesagt nicht was an diesem HandHeld so toll sein soll...So, und ich finde ein HandHeld sollte imo sowieso nicht mehr als 200€ kosten wobei ich das schon als verdammt teuer empfinde. Ich halte diese Klamotte für ein riesen Gerücht, weil ich mir sowas beim besten willen nicht vorstellen kann.Welche Zielgruppe soll dieses Gerät denn bitte haben ? Superreiche Kinder von Supperreichen Eltern ? *sich aufreg* -.-
profil 126 comments
[01.03.2005 - 18:53 Uhr]
TommyDanger:
ich sehe nur ein problem in der kühlung...apple machts doch im moment bei den neuen macs vor, wie man noch viel platz sparen kann... und soweit hinkt die psps grafik der pc version von nfs doch nun auch nicht hinterher...diese grafikgeilheit nimmt noch überhand
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...