PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 28.10.2004, 20:56 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

2621°

29

Star Wars: Revenge of the Sith

Ubisoft gab heute die Unterzeichnung eines neuen und exklusiven Lizenzabkommens mit LucasArts über die Entwicklung eines portablen Videospiels zum kommenden Film Star Wars®: Revenge of the Sith(tm) bekannt. Der Titel erscheint parallel zum Filmstart im Frühling 2005 für die Handheld-Konsolen der nächsten Generation - Sony PSP(tm) und Nintendo DS(tm) - sowie für Game Boy® Advance.

Star Wars: Revenge of the Sith wird von Ubisofts Studio in Montreal entwickelt und nutzt die Stärken von PSP, DS und GBA voll aus. Jedes Spiel für sich bietet dem Spieler auf einzigartige Weise die ultimative Jedi-Erfahrung, indem es sich der fesselnden und erinnerungswürdigen Momente des Films bedient. Unterschiedliche spielbare Charaktere, verheerende Kräfte der Macht und bisher nie gesehene Schauplätze zählen zu den Schlüsselelementen, die den Handheld-Spieler begeistern werden.

"Star Wars: Revenge of the Sith ist ein Videospiel, das Handheld-Fans und Anhänger der Star Wars-Serie mit Begeisterung spielen werden", sagt Alain Corre, Ubisofts Managing Direktor für Europa, Naher Osten und Asien. "Die ultimative Jedi-Action wird die Benutzer von Sonys PSP und Nintendos DS in Erstaunen versetzten. Wie immer ist die Partnerschaft mit LucasArts eine große Freude für uns, erst recht mit so einer wichtigen Lizenz."


Quelle:  Ubi Soft Pressemeldung
Kommentare verstecken

29 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 4113 comments
[28.10.2004 - 20:59 Uhr]
Gott der Rollenspiel:
Oh oh oh oh oh, das hört sich ja verdammt überzeugend an. Wen da jemand den Mund nicht zu voll nimmt.

"Star Wars: Revenge of the Sith ist ein Videospiel, das Handheld-Fans und Anhänger der Star Wars-Serie mit Begeisterung spielen werden"

"Die ultimative Jedi-Action wird die Benutzer von Sonys PSP und Nintendos DS in Erstaunen versetzten.

Na da bin ich aber mal gespannt. Und das ist noch nicht alles.

"Star Wars: Revenge of the Sith wird von Ubisofts Studio in Montreal entwickelt und nutzt die Stärken von PSP, DS und GBA voll aus".

Und schon wieder eine Anmerkung die ich mir 100% merken werde. Ich schwöre, wenn "The Revenge of the Sith" nicht das Spiel des Jahres 2005 wird, schicke ich UbiSoft persönlich eine Mail in der sie dann aber so richtig ihr Fett wegbekommen.

profil 634 comments
[28.10.2004 - 21:01 Uhr]
Trollfresser:
Wenns gut wird... warum nicht?
Aber vielleicht wird sich auch wieder das Vorurteil wahr machen, dass die meisten Filmumsetzungen in Videospiele Müll sind!
profil 894 comments
[28.10.2004 - 21:05 Uhr]
Wächter von Angara:
Also die Star wars Spiele waren nich so der Hit aber ich sehe viele interaktionsmöglichkeiten mit dem Spracheingabesystemdes DS.
profil 1375 comments
[28.10.2004 - 21:05 Uhr]
DagShot:
na toll.
starwars hat, bis auf rouge spear kein wirklich gutes spiel hervorgebracht, und erst recht nicht, auf weniger beachteten "kinder" handhelds. allerdings hoffe ich, dass sich dieses beachtungsmanko in zukunft mit dem DS und der PSP ändern wird,
profil 4113 comments
[28.10.2004 - 21:08 Uhr]
Gott der Rollenspiel:
@DagShot: Na da täuschst du dich aber. Es gibt viele viele andere Spiele der Star Wars Reihe die vielleicht noch besser sind. Sieh dir nur mal "Knights of the old Republic" an. Was ist mit der "Jedi Knight" Reihe und was war eigentlich mit dem MMORPG "Star Wars: Galaxies". Also bei aller Bitte. Rouge Spear war schon geil, aber bitte nicht andere Spiele, die vielleicht sogar noch besser waren, außen Acht lassen.
profil 1535 comments
[28.10.2004 - 21:09 Uhr]
red ninja:
jo für den DS......nice !!!
profil 578 comments
[28.10.2004 - 21:12 Uhr]
zoro:
Jo, KOTOR war echt super, auch wenn´s nicht wirklich mit "Baldurs Gate 2: Schatten von Amn" mithalten konnte.Ich hoffe, es handelt sich nicht nur um leere Versprechungen. Denn in der Starwars-Lizenz steckt, siehe der vom Gott der Rollenspiele genannten Titel, echt ne Menge Potential.
profil 634 comments
[28.10.2004 - 21:15 Uhr]
Trollfresser:
@ GdR: ein wahres Wort...
profil 75 comments
[28.10.2004 - 21:23 Uhr]
Mr. MRRRP!!!:
@ Trollfresser
Es gibt aber schon zig Spiele zu Star Wars, die auch recht erfolgreich warn. So ziemlich das Aktuellste is wohl Battle Front und das is wirklich cool!!
profil 1328 comments
[28.10.2004 - 21:33 Uhr]
SonKaio:
Hoffentlich mal ein gutes handheld spiel von star wars. ich vertrau ubi. was geile wäre, wenn sie ein gae´me wie kotor machen würden.
profil 250 comments
[28.10.2004 - 22:17 Uhr]
bowser1947:
Für mich als Starwars fan sind das sehr erfreuliche Nachrichten
profil 132 comments
[28.10.2004 - 23:29 Uhr]
blubbapaul:
[klugscheissmode]
@dagshot&GdR das game heisst Rouge Squadron.. rouge spear war was anderes ;)
[/klugscheissmode]

sry das musst ich einfach loswerden ;>
profil 75 comments
[29.10.2004 - 00:14 Uhr]
Mr. MRRRP!!!:
Rouque Spear war auf N64?
profil 132 comments
[29.10.2004 - 00:30 Uhr]
blubbapaul:
oh sry, googlefight.com sagt "rogue" ist die richtige schreibweise ^^ (mein gba modul sagts auch :rolleyes:) aber das ist kein star wars game sondern ein teil aus tom clancy's rainbow six reihe, weiss nich obs das auch aufm n64 gab kenn da nur den oldskool teil ;) rogue squadron (das star wars spiel) gabs fuer pc und n64 und seine nachfolger fuer gamecube
profil 1435 comments
[29.10.2004 - 06:57 Uhr]
Herr Herbert:
Naja, sie können wohl schlecht von ihrem eigenen Spiel sagen es sei scheiße, also verherrlichen sie es, sodass es sich schon vollkommen unrealistisch anhört. Die Star Wars Spiele waren bis jetzt ja eigentlich alle noch nicht sooo der Bringer, warum sollte es also jetzt anders werden. Ich glaube mit diesen ganzen verherrlichenden Aussagen hat man den Mund etwas zu voll genommen.
profil 75 comments
[29.10.2004 - 09:27 Uhr]
Mr. MRRRP!!!:
Nicht so der Bringer??

Ich denke schon, dass Star Wars: Galaxy recht erfolgreich ist. Battle Front hat auch ordentlich gute Bewertungen abgesahnt und die letzten zwei Teile der Jedi Knights-Reihe waren auch toll, wobei der dritte Teil online noch nicht so beliebt is glaub ich.

Das einzige was vll nicht so toll war sind die ersten paar Starwarsspiele, die heute vll noch als Minigames taugen würden. Aber für damals warn se dann eigentlich in Ordnung.

bei den GC Games hatte der Mehrspieler Modus auch ne Menge Spass gemacht denke ich.
(es heisst das nächste Game, das wohl komme sei Lego Starwars ode so xD)
profil 930 comments
[29.10.2004 - 11:27 Uhr]
$MasterChief$:
natürlich wird die NDS Version am Besten XD

... kann mir eigentlich egal sein, bin ja kein Star-Wars Fan! ;-)
profil 171 comments
[29.10.2004 - 12:05 Uhr]
»aura«:
immer her mit star wars games :)

...schliesslich fand ich sogar jedi power battle auf dem dreamcast super :D
profil 634 comments
[29.10.2004 - 12:36 Uhr]
Trollfresser:
@ mr. MRRRP! :Du kennst eh nur die aktuellsten Spiele! Die von früher haste doch eh nit gespielt ;)
profil 12 comments
[29.10.2004 - 13:12 Uhr]
Nintendist:
Yeah, hört sich auf jeden Fall interessant an, jedoch bleibt die Frage offen, ob Ubi die ganzen Versprechungen beibehalten kann! Lassen wir uns überaschen. ;-)

Der Nintendist
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...