PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 26.10.2004, 18:14 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

2979°

42

Kommentar: Zocken um des Zockens Willen?

Wenn man sich die Zocker anschaut ist das doch eine seltsame Spezies. Man kann eigentlich nicht erkennen was in Ihren Köpfen hervorgeht. Ich habe dies ein wenig kritisch betrachtet und einen Kommentar abgegeben.


Quelle:  Zum Kommentar
Kommentare verstecken

42 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 1435 comments
[26.10.2004 - 18:17 Uhr]
Herr Herbert:
Mmh, in ein igen Punkten stimme ich überein, aber in anderen wieder auch nicht.
Zum Beispiel ist es richtig, dass Spiele eigentlich von vielen Leuten nur gezockt werden um cool zu sein, oder um sagen zu können, dass sie X-Hundert Typen gekillt haben oder um zu sagen dass sie ein FSK 18 Spiel gezockt haben.
Allerdings glaube ich doch eher, dass die Mehrheit zu denen gehört, die sich einfach Spiele wegen des Spielspaßes und vielleicht auch der Simpelheit kaufen (Man sehe NES Classics). Diese können zwar nicht damit protzen, dass sie gestern hunderte Liter Blut auf dem Bildschirm haben, aber die können sich selber denken: Gott, was für Idioten, die sich jetzt deswegen toll vorkommen...
profil 930 comments
[26.10.2004 - 18:24 Uhr]
$MasterChief$:
cooler Bericht... nur bishen lang geraten XD
profil 662 comments
[26.10.2004 - 18:25 Uhr]
Trunx
leider ist die auffallende Masse der Zocker die hier angesprochene und die Playstation-Generation... Bunt, laut, schrill, möglichst wenig Köpfchen. Wenn ich mitbekomme, wie der 13Jährige Sohn eines Bekannten "Manhant" spielt (ja, so hat ers auf die gebrannte DVD geschrieben), dann ist da doch irgendwas nicht in Ordnung.
Aber natürlich gibt's noch uns, die Hoffnung aller Videospielentwickler :D
profil 106 comments
[26.10.2004 - 18:32 Uhr]
kerg:
ohje jetzt habe ich einen leeren post gepostet!

hey der bericht gefällt mir, er ist gut geschrieben und trifft in ein paar punkten, meine meinung sehr genau!

danke!
profil 380 comments
[26.10.2004 - 18:42 Uhr]
zierli:
pffff.. wenn ich einen 13jährigen Sohn hätte- der "manhant" spielt-würd er das Spiel das nächste mal an seinem 18. Geburtstag wiedersehen.. Ich mein-da müssen doch die Eltern auch ein wenig eingreifen. Und mit 18 interessiert ihn wahrscheinlich eh mehr das Auto..
profil 11 comments
[26.10.2004 - 18:46 Uhr]
MuscleRumble:
Interessant. Bin selber Programmierer und da habe ich schon entsetzt die komischsten Zocker kennengelernt. Einige sagen einfach nur: "Wie? Und jetzt? Wo war jetzt das Blut?", aber zum Glück gibt es auch Leute, die sagen: "Gefällt mir, der Spielspaß ist da, ich brauche keinen töten, um Spielspaß zu haben.". Nunja, kann man halt nichts machen...
profil 217 comments
[26.10.2004 - 18:52 Uhr]
sandy-chan:
ey, icy, geiler bericht!!! ^^
hmm, ja, in meinem freundeskreis kommt auch sowas vor und diese vorurteile und so. *seufz* einige sind gar so schlimm, wie du es beschrieben hast (blut und so), und die haben natürlich ne playsi oder x-box!
...
profil 894 comments
[26.10.2004 - 18:54 Uhr]
Wächter von Angara:
Perfekter Bericht.
@trunx:Hab von "Manhant" nie gehört was ist das????(Fällt mir wahrscheinlich grad nich ein oder ich kenns nich.)
profil 57 comments
[26.10.2004 - 19:47 Uhr]
Fanta:
Hab den ganzen Bericht durchgelesen!!!;)
...Du sprichts mir direkt aus der Seele. Genau meine Meinung!
Ach ja, was ist "Manhant"?
profil 2139 comments
[26.10.2004 - 19:51 Uhr]
freak:
Hab da mal nen ähnlichen Kommentar in der N-Zone gelesen, ich find aber beide extrem geil...und vorallem wahr. Leider wahr.
profil 171 comments
[26.10.2004 - 19:56 Uhr]
»aura«:
@wächter
manhunt ist gemeint ^^

bericht ist gut geschrieben und trifft voll zu...und ich kann mich kultivierter zocker nennen :D
profil 30 comments
[26.10.2004 - 19:57 Uhr]
Soeinmist1:
Ich kenn auch so Experten unter meinen Kumpels die sagen "Was? das Spiel is ab 12? Ich spiel nur Spiele ab 18!" tja....
profil 350 comments
[26.10.2004 - 20:03 Uhr]
Kaan:
Spiele wie Manhunt sollten erst garnicht entwickelt werden! So ein Spiel zu spielen hat doch nichts mit "Spaß haben" zu tun! Das es auch anders geht hat zum Beispiel Namco mit Soul Calibur II bewiesen, denn hier wurde bewusst auf virtuelles Blut verzichtet, da Namco der Meinung war, dass dies den Spielspaß in keinster Weise gesteigert hätte! Das ist sehr löblich finde ich...
profil 1328 comments
[26.10.2004 - 20:04 Uhr]
SonKaio:
Nicht schlecht, aber in manchen punkten vielleicht etwas übertrieben.
profil 206 comments
[26.10.2004 - 20:45 Uhr]
BlaXun:
YAY! BlaXun <- Kultivierter Zocker

Spiele heute noch NES, der spaß ist es was zählt...ich brauche keine 3D hi-end grafik und körperfetzendes gameplay ^,~
profil 101 comments
[26.10.2004 - 21:06 Uhr]
fire:
Wow ich lese selten solche gute Texte.Lob.
Naja ich kann dem Text nur zustimmen und wie bei Soeinmist1 sind viele meiner Kumpels auch so eingestellt.
profil 37 comments
[26.10.2004 - 21:28 Uhr]
horse:
ich versuch meinen couseng gerade von solch einem zeugs (stupides blutiges nur um cool zu sein geballer) abzubringen. erste erfolge... er interessiert sich auf einmal für online rpg's. zock zwar selber ab und zu so doofes blutiges zeugs (doom³) aber wie im Kommentar von iceman schon steht... man braucht sowas um einfach mal abzuschalten. doch wenn ich mir die kleinen ober checker hier in und um stuttgart so anschaue ist die lage sogar noch schlimmer als im comment "erwähnt". aber das ist nur meine sicht der dinge. will damit auch keinen stuttgarter angreifen.
profil 358 comments
[26.10.2004 - 21:42 Uhr]
shyguy:
Vielleicht ist es echt der richtige Moment, der ganzen Entwicklung mal kritisch entgegenzuschauen...dabei sollte jeder bei sich selbst anfangen: warum spiel ich ein Spiel, gefällt es mir und warum oder folge ich bloss dem Besipiel anderer und ausgeklügelter Marketingstrategien? AM BESTEN WäRE DOCH SOWIESO EINE KONSOLE, ENTWICKELT VON SPIELERN FüR SPIELER :D
profil 599 comments
[26.10.2004 - 22:24 Uhr]
Leopardchen:
Wenn jemand ein Spiel mag, dann spielt er's halt. Hat keinen Sinn jemand davon abbringen zu wollen.

Es ist nichts verwerfliches daran in einem Spiel nach Blut zu suchen, mehr Sex und Gewalt zu fordern, oder Sinnloses Zeug zu machen. Es ist ein -Spiel-. Nichts weiter. Es ist absolut in Ordnung mehr Spass an solchen Spielen zu haben. Wenn jemand nicht in der Lage ist das zu begreifen ist das nicht nur ziemlich Engstirning ...

Da wo der Spieler aufhoert zu unterscheiden, ist die einzige Grenze, von Ethik und Geschmacksfragen abgesehen.

Ein 13 jaehriger der Chainsaw Massacre in School ]I[ spielt - das geht nicht. Klar.
profil 131 comments
[26.10.2004 - 22:48 Uhr]
Jedi_|{night:
[quote]und die haben natürlich ne playsi oder x-box![/quote]

was heisst das "natürlich" ??
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...