PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Trunx

Datum: 29.09.2004, 18:51 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

2573°

22

Auf zu neuen Ufern!

Nintendo scheint laut der Japan Today Pläne zu haben, ins Zeichentrickfilm-Geschäft einzusteigen. Hiroshi Yamauchi, Ex-Chef des Riesenkonzerns, sagte auf einer Pressekonferenz, dass man bereits konkrete Pläne habe. Der erste Film handle von einem japanischen Poeten, welcher in der 100 Gedichte umfassenden "Ogura Hyakunin Isshu"-Sammlung vorkommt.


Quelle:  Japan Today
Kommentare verstecken

22 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 344 comments
[29.09.2004 - 19:03 Uhr]
NINTENDO DS FANATIKE:
hehe könnten ein paar witzige animes dabei rauskommen...^^
profil 105 comments
[29.09.2004 - 19:13 Uhr]
Biglinker:
och Nintendo, ich würd das Geld lieber in die Entwicklung eines Neues Zelda fürn DS stecken als für only jap. Animes
profil 2139 comments
[29.09.2004 - 19:17 Uhr]
freak:
Nenene...machts wenn schon Metroid Serien oder neue Zelda Serien (in Japan gabs schon mal welche)...aba net solche Filme...
profil 930 comments
[29.09.2004 - 19:31 Uhr]
$MasterChief$:
@ Biglinker

ich bin genau deiner Meinung, lieber ein neues Zelda für den DS z.B. im Cel-Shading-Look, oder so!
profil 240 comments
[29.09.2004 - 19:33 Uhr]
Anduril:
Mal schauen.
profil 350 comments
[29.09.2004 - 19:35 Uhr]
Kaan:
@Biglinker: Glaubst du im ernst, dass Nintendo weniger Geld in die Entwicklung von Zelda reinsteckt, wenn es in den Zeichentrickfilmgeschäft einsteigen will?! Lächerlich...
profil 81 comments
[29.09.2004 - 20:00 Uhr]
joefj:
Nintendo hat genug Geld für beides und zeichentrickfilme verkaufen sih ja in Japan gut.
profil 105 comments
[29.09.2004 - 20:08 Uhr]
Biglinker:
@Kaan
klar haben sie genug Geld, aber es wäre doch wohl sinnvoller ein paar modis mehr in Zelda DS zu programmieren als ein Anime zu drehen der nur in Japan vl einwenig die aufmerksamkeit der Leute erregt. Und der Rest der Welt versteht den Spass nicht.
profil 1328 comments
[29.09.2004 - 20:46 Uhr]
SonKaio:
Nintendo auf dem Weg zum "Weltimperium". solange sie ihre eigentliche aufgabe, spiele zu entwickeln, nicht vergeßen, kann ich nintendo für dieses neue projekt nur glück wünschen!
profil 5024 comments
[30.09.2004 - 08:20 Uhr]
Freezer:
@freak: Genau, die sollen ein paar neue Mario oder Zeldazeichentrickfilme rausbringen, die dann auch auf deutsch synchronisert werden. Und nicht nur was für die Japaner.
profil 1435 comments
[30.09.2004 - 13:06 Uhr]
Herr Herbert:
Genau, Zeichentrickserien zu aktullen Nintendo Hits würden mit Sicherheit sehr viel mehr Zuschauer sehen wollen.
profil 1535 comments
[30.09.2004 - 14:13 Uhr]
red ninja:
Hört sich ja langweilig an die story.
profil 490 comments
[30.09.2004 - 15:09 Uhr]
Jamma-Pi:
Mörp....
Wenn danach nicht noch der Einstieg in die Auto-Herstellungsbranche kommt, dann weiß ich echt net mehr was die Leutz wollen und was net...

MfG
profil 74 comments
[30.09.2004 - 17:12 Uhr]
MagicMaster:
Was habt ihr eigentlich alle? Ich hab nix dagegen, dass sie Animes entwickeln, sofern sie besser sind, als der alte Zelda Anime.

Und solange sie immernoch gute Spiele entwickeln kann es mir doch egal sein, in welchen anderen Branchen sie noch tätig sind...

Und ich glaube kaum, dass sie wegen Animes die Videospielbranche aufgeben... sie suchen halt nach nem neuen Standbein, da der kampf mit Sony ja nun auch auf den Handheldmarkt ausgeweitet wird...
profil 69 comments
[30.09.2004 - 18:04 Uhr]
Ulmef:
Mario und Co. als zeichentrick wäre irgendwie cool!
profil 4113 comments
[30.09.2004 - 18:12 Uhr]
Gott der Rollenspiel:
Nintendo will ins Zeichentrickfilmgeschäft eintreten. Wie meinen sie jetzt das? Sie setzen Zeichentrickserien in GBA-Spiele um. Oder sie produzieren eigene Serien, z.B. Zelda, Mario oder Metroid. Ich würde in dem Falle zu 85% sagen, das sie selbst Serien machen. Warum auch nicht? Ich find die Idee richtig gut. Die Super Mario Serien von ganz früher waren schon damals Kult, warum sollten ähnliche Dinge nicht auch noch mal Erfolg haben. Eine Serie mit Link, der durch die Wälder Hyrules streift würd ich mir ganz gerne mal anschauen. Dann aber auch bitte in Deutschland.
profil 8 comments
[30.09.2004 - 21:22 Uhr]
japanfreak:
@GdR: Zelda als Zeichentrickserie gab es schon, allerdings war die Qualität eher mässig...

@Topic: Ich denke, es ist nicht verkehrt von Nintendo, sich neben dem Konsolengeschäft auch in weiteren Bereiche umzuschauen und zu etablieren. Schliesslich ist das genau der Nachteil, den Nintendo gegenüber Sony und Microsoft hat: Sie sind nicht so bekannt, weil sie nicht so omnipräsent sind wie Sony im Multimedia und Microsoft im Computerbereich. Sollte Nintendo sich im Animegeschäft einen Namen machen, so könnte das auch an ihren Absatzmöglichkeiten einiges verbessern. Und Animes (also Zeichentrickfilme) sind in Japan nicht nur Kinderkram, also muss es nicht zwangsläufig den Ruf von Nintendo als Kinderkram unterstützen, wenn man dem Ganzen offen gegenübersteht! Denn es gibt in Japan zu wirklich allem Animes, sei es nun Horror, Fantasy, Sci-Fi oder eben auch Kleinkind-Unterhaltung. Aber zu vielen Filmen und Serien ließen sich dann sicherlich auch exklusive Spiele umsetzen (ähnlich wie Pokemon), also seien wir einfach mal gespannt, was Nintendo draus macht...
profil 329 comments
[01.10.2004 - 04:33 Uhr]
Kaoru:
die zelda zeichentrickserie war wirklich nicht so prickelnd. war aber auch kein anime, sondern eine von den amis produzierte serie
profil 1375 comments
[01.10.2004 - 05:44 Uhr]
DagShot:
ich find das nicht schlecht
profil 282 comments
[01.10.2004 - 20:24 Uhr]
Nintendo DS Fan:
Ich kann nur Biglinker $MaserChief zu stimmen, weil Zelda einfach geil ist einfach geil!!
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...