PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Nasreddin

Datum: 22.01.2004, 18:03 Uhr

Typ: Off-Topic

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS

News mögen:

Weitersagen:

3309°

33

Nintendo DS: Für schlappe 150 Euro?

Die Meldungen um die neue Konsole Nintendo DS überschlagen sich regelrecht. Nun mischen sich wieder einmal die Analysten ein. Und die meinen, dass das System nicht mehr als 20.000 Yen kosten wird, meldet die Nachrichtenagentur Bloomberg. Umgerechnet sind das 148 Euro. Wir warten gespannt auf eine offizielle Aussage von Seiten Nintendos.


Quelle:  
Kommentare verstecken

33 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 126 comments
[22.01.2004 - 18:09 Uhr]
Otaku Manfred:
148 Euro wär ein Hammer Preis. Nintendo schaut eingentlich immer darauf, dass am Grundgerät nicht allzuviel verdient wird. - Das Geld holen Sie sich durch gute Spiele. Ich freu mich drauf.
profil 1535 comments
[22.01.2004 - 18:16 Uhr]
red ninja:
naja, ein bigmäc kostet da auch nur 1€. ich wette das wir mehr zahlen müssen. wie immer. denn alles wird teurer.
profil 27 comments
[22.01.2004 - 18:18 Uhr]
Oob24:
wär echt gut 150€ die anderen konsolen wären weg vom fenster,weil man beim Nintendo DS vieleicht mehr für weniger bekommt :)
profil 556 comments
[22.01.2004 - 18:42 Uhr]
GBA101:
Das is ein guter Preis!Damit wird nintendo mehr chancen gegen die haben
profil 490 comments
[22.01.2004 - 18:55 Uhr]
Spot2:
150 € ??? selbst das wär mir zu teuer... fürn gerät, das ungefähr auf GBA basiert... na doll... viel spass auf remakes von den game & watch games...

oder so tolle dinge wie inventory auf dem 2ten display
profil 1108 comments
[22.01.2004 - 19:33 Uhr]
MegamanZero:
150€ find ich total ok.
Da lohnt es sich wirklich einen näheren Blick darauf zu werfen.
profil 862 comments
[22.01.2004 - 19:38 Uhr]
gloumander:
Sachte sachte, immerhin wurde es noch nicht von Nintendo offizialisiert, sogar dann kann es sich noch ändern (PSP).
profil 36 comments
[22.01.2004 - 19:39 Uhr]
Johnny:
150€... meiner Meinung nach ist das wenig.
:)
profil 19 comments
[22.01.2004 - 19:41 Uhr]
Garfield:
Ich findas auch nicht grad billig.
Außerdem zahlen wir in Deutschland (Europa) wirklich immer drauf....
profil 106 comments
[22.01.2004 - 19:50 Uhr]
remi:
Geil. Wenn des stimmt hat der PSP mit seinen 290 € keine chance.
profil 185 comments
[22.01.2004 - 19:56 Uhr]
Vivi Rincewind:
Wenn das wahr ist, dann wird sony auch mit dem Preis runtergehen. Mich interessieren sowieso eher die 3rd Party Entwickler... Naja, Nintendo rult aber auch ;)
profil 566 comments
[22.01.2004 - 22:40 Uhr]
Sellfisch:
Das klingt doch super
profil 147 comments
[23.01.2004 - 08:38 Uhr]
eston:
das wäre gekauft!!!und für die psp muß ich dann aber wirklich sparen....nintendo!!!!!
profil 147 comments
[23.01.2004 - 08:42 Uhr]
eston:
keine remakes!!!ich denke mal das könnte schon passen! weil sie mit dem gba ja schon die produktion für z.b. den bildschirm haben (nur leicht geändert)und dann könnte man die produktionskosten senken...oder??
profil 147 comments
[23.01.2004 - 08:47 Uhr]
eston:
ps: danke fürs bild!!!(wer war das denn??)
profil 258 comments
[23.01.2004 - 11:34 Uhr]
saschi78:
150 euro wird die kiste nicht kosten. wahrscheinlich eher gegen 200 euro. so billig kommen wir nicht davon, dafür wird big N schon sorgen...
profil 153 comments
[23.01.2004 - 11:45 Uhr]
Nigger:
150 € wäre ein hammerpreis!
profil 253 comments
[23.01.2004 - 12:03 Uhr]
Blue Roses Fan:
*Hust*
Wieviel sollte die PSP schon wieder kosten bevor der Preis verdreifacht wurde?
*Hust*
profil 565 comments
[23.01.2004 - 12:09 Uhr]
GaMeZoNe:
dieser preis wäre genial!
profil 55 comments
[23.01.2004 - 13:38 Uhr]
N-gageDestroyer:
@blue Roses fan:gesundheit bist du erkältet??*gg*hust,hust,röchel mir geht es auch nicht gut lol.nein jetzt im Ernst ich finde das wäre natürlich voll geil,da würden sicher viele zuschlageni,ich genauso aber man darf sich nicht zu früh freuen denn Analysten können sich auch mal Irren.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...