PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 14.09.2017, 02:00 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokémon Ultrasonne, Ultramond, Nintendo Direct, Pokemon, Trailer, Necrozma, Lunala, Solgaleo, Nintendo 2DS XL, Wolwerock

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

821°

-

Nintendo Direct: Neuer Trailer und Infos zu Pokémon Ultrasonne & Ultramond

Neue Areale, neue Ultrabestien, neues 2DS XL-Design

Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond übernahmen in der heutigen Nintendo Direct-Ausgabe direkt mal eine der Hauptrollen und lieferten den Einstieg in eine ausführliche Sendung. Gleich zu Beginn präsentierte man den weltweit versammelten Pokémaniacs einen neuen Trailer zum veränderten Abenteuer in der tropischen Alola-Region. Aus den Szenen geht dank offizieller Bekanntmachung hervor, dass das mysteriöse Pokémon Necrozma je nach Version das legendäre Pokémon Lunala oder Solgaleo übernimmt. Die zwei neuen Formen heißen Necrozma (Abendmähne) und Necrozma (Morgenschwingen), wobei das Erstere Solgaleo und das Zweitere Lunala übernommen hat.

Natürlich ist das längst nicht die einzige Neuigkeit. Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond können darüber hinaus mit völlig neuen Gebieten aufwarten, zum Beispiel mit einem neuen Surf-Areal und einem Pikachu-Tal. Zudem soll es weitere, bisher unbekannte Orte geben. Auch um Äußerlichkeiten geht es in den kommenden Pokémon-Editionen - demnach haben die Hauptcharaktere nach Nintendos Angaben ein neues, stylisches Aussehen. Es gibt neue Outfits, um den eigenen Style ordentlich aufzumotzen.

In Sachen Wolwerock wurde nur bestätigt, wovon eigentlich schon alle wussten. Die besondere Zwielichtform des Taschenmonsters wird an frühe Käufer der Spiele verteilt. Erwirbt man eine der Editionen bis zum 10. Januar des kommenden Jahres, erhält man ein Wuffels, das sich zu Wolwerocks Zwielichtform weiterentwickelt. Dieses Wuffels wird mit einer Spezial-Attacke daherkommen, die Wuffels bisher nicht lernen konnte. Erwirbt man die Spiele bis zum 10. Januar im eShop, dann erhält man dazu 12 Flottbälle gratis.

Käufer der Virtual Console-Versionen von Pokémon Goldene Edition und Pokémon Silberne Edition, welche ab 22. September erhältlich sein werden, bekommen das legendäre Pokémon Celebi als Bonus in Pokémon Sonne, Pokémon Mond, Pokémon Ultrasonne oder Pokémon Ultramond dazu.

Doch damit nicht genug: Noch dazu enthüllte Nintendo gleich mal zwei neue Ultrabestien. UB Detonation wird nur in Pokémon Ultrasonne fangbar sein, während sich UB Mauerwerk auf Pokémon Ultramond beschränkt. Am 17. November, also am Releasetag der Spiele, wird überdies ein thematisch passendes Nintendo 2DS XL-System erscheinen. Es handelt sich um die Pokéball-Edition, welche es nur in limitierter Auflage geben wird. Achtung: Hier ist keines der Spiele dabei, das Gerät wird also nicht als Bundle mit der Software verkauft.

Hier die visuellen Eindrücke aus der Nintendo Direct im Video:



Pokémon Ultrasonne und Pokémon Ultramond werden am 17. November erscheinen.


Quelle:  Nintendo Direct
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...