PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 13.06.2017, 19:25 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Metroid, Samus Returns, 3DS, Action, Adventure, Gameplay, Video, Trailer, Nintendo, E3 2017

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1666°

6

E3 2017: Metroid - Samus Returns vorgestellt **UPDATE**

Ein Game Boy-Klassiker erstrahlt in neuer Pracht

Für Metroid-Fans ist heute ein Feiertag: Nicht nur wurde Metroid Prime 4 für Switch angekündigt, auch der 3DS wird nicht vergessen und bekommt sein eigenes Abenteuer rund um die intergalaktische Kopfgeldjägerin Samus Aran. Genauer gesagt handelt es sich bei Metroid: Samus Returns aber um kein komplett neues Spiel, sondern ein Remake von Metroid II: Return of Samus für den Game Boy - auch wenn man das angesichts des Trailers nicht unbedingt merken würde.



Samus Returns verfrachtet die Kopfgeldjägerin auf den Planeten SR388, die Heimat der quallenartigen Metroids. Ihr von der galaktischen Föderation aufgetragenes Ziel: Die Auslöschung dieser gefährlichen Spezies. Das ist natürlich einfacher gesagt als getan, schließlich ist der Planet äußerst verwinkelt und Gefahren lauern an jeder Ecke. Die 3DS-Neuauflage erweitert Samus' Move-Repertoire um neue Manöver wie die Nahkampf-Konterangriffe und die Möglichkeit, die Energiekanone der Heldin frei auszurichten anstatt sich auf wenige Winkel zu beschränken. Das Remake wird übrigens von MercurySteam entwickelt, die zuvor unter anderem an der Castlevania: Lords of Shadow-Reihe arbeiteten und mit Mirror of Fate auch einen 3DS-Ableger der Reihe produzierten.

Metroid: Samus Returns soll bereits am 15. September 2017 erscheinen.

**UPDATE**
Wie für so viele aktuelle Nintendo-Spiele wird es auch zum Release von Metroid: Samus Returns ein neues Set amiibo-Figuren geben. So ist eine Samus-Figur mit Pose nach Art des originalen Metroid II-Boxarts und eine Metroid-Figur mit weicher Oberfläche geplant. Die beiden Schmuckstücke erscheinen am selben Tag wie Samus Returns, was sie im Spiel bewirken sollen, verriet Nintendo allerdings noch nicht.


Quelle:  Nintendo
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 253 comments
[13.06.2017 - 20:05 Uhr]
Regnat:
Das wird sowas von gekauft. Ich freue mich richtig darüber. :D
profil 151 comments
[13.06.2017 - 20:11 Uhr]
Paneka Sebastian Mauch
Da bin ich voll und ganz bei dir Regnat!
profil 253 comments
[13.06.2017 - 21:24 Uhr]
Regnat:
Ihr habt die Special Edition, welche mit einem Wendecover für das Spiel und einer Soundtrack-CD mit 25 Titeln erscheint, nicht erwähnt. ^^
profil 33 comments
[13.06.2017 - 23:14 Uhr]
Tatcher:
Großartig! Ich moche die Möglichkeiten der 2.5D Grafik-Engine bei Castlevania bereits sehr und freue mich riesig auf das Spiel. Bei einigen der gezeigten Einstellungen hat man anscheined einfach die Vampirfledermäuse durch andere fliegende Kreaturen ersetzt! Zumindest hat mich die ganze Dynamik sehr an Castlevania erinnert. :D
profil 274 comments
[13.06.2017 - 23:57 Uhr]
Roonex:
@Tatcher: Daher ja auch der Begriff "Metroidvania" :D
profil 33 comments
[14.06.2017 - 09:03 Uhr]
Tatcher:
@Roonex: :D Meine Vermutung ist, daß Mercury Steam anscheinend auf dem 3DS Castlevania aufbaut!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...