PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 03.05.2017, 20:30 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Fire Emblem Echoes, Shadows of Valentia, 3DS, Strategie, Rollenspiel, RPG, Intelligent Systems, Nintendo, DLC, Downloadable Content, Season Pass

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1812°

-

Fire Emblem Echoes - Preise und Inhalte der Download-Zusätze vorgestellt

Hoffentlich ist eure Brieftasche gut gewappnet…

Dass für das Fire Emblem Gaiden-Remake ganz gemäß aktueller Spieletrends auch eine ganze Staffel DLC erscheinen soll, ist bereits hinlänglich bekannt. Heute ist Nintendo jedoch ins Detail gegangen und stellte die kommenden Download-Zusätze für Fire Emblem Echoes: Shadows of Valentia ausführlich - und mit Preisen! - vor. Der amerikanische Firmenzweig ging dabei sogar einen Schritt weiter und veröffentlichte einen kurzen Trailer für die Extras.



Insgesamt wird es fünf verschnürte Pakete mit Zusatzinhalten geben, von denen das erste - „Junge Helden“ genannt - bereits am 19. Mai, dem Erscheinungstag von Fire Emblem Echoes, verfügbar sein wird. Dieser erweitert das Rollenspiel um den Sternentempel, der mit seltenen Items lockt, sowie zwei weitere Karten zum Sammeln von Erfahrungspunkten und Geldmitteln. Vergleichbare Karten gab es auch schon für Fire Emblem: Awakening und Fates, der Preis dieses Pakets liegt bei 7,99 Euro.

Paket 2 hört auf den Titel „Erfahrene Recken“ und bietet einen weiteren Dungeon sowie zwei Challenge-Karten - damit richtet sich der 9,99 Euro-Download eher an erfahrene Zocker aus dem fortgeschrittenen Spielablauf. Im dritten Paket namens „Verlorene Altäre“ geht es um die fortwährende Stärkung eurer Helden inklusive neuer Charakterklassen, auf die man im normalen Spielverlauf nicht zugreifen kann. Das zehn Teile umfassende Bundle kostet aber auch entsprechend mehr: 14,99 Euro möchte Nintendo dafür sehen. Die Pakete 2 und 3 sollen beide am 25. Mai erscheinen.

Wer mehr Wert auf die Geschichte legt, ist mit dem vierten Set - „Frühe Schlachten“ - bestens beraten. Dies erweitert die Handlung nämlich um einen neuen Prolog, der die Ursprünge des Bunds der Freien klären soll. Außerdem gibt es neue Unterstützungs-Gespräche für diverse Helden. Preislich liegt dieses Päckchen bei 12,99 Euro und soll am 1. Juni veröffentlicht werden. Abgeschlossen wird die wilde DLC-Fahrt durch die „Cipher-Gefährten“, über deren Karten ihr Helden aus dem japanischen Sammelkartenspiel Fire Emblem Cipher rekrutieren könnt. Einen Erscheinungstermin für dieses Paket gibt es noch nicht, es soll aber 4,99 Euro kosten.

Klingt nach einer Menge Holz, nicht wahr? Wer sich den ganzen Spaß garantiert sichern möchte, kann natürlich auch zu einem kostengünstigeren Season Pass greifen. Dieser soll laut Nintendo allerdings trotzdem noch stolze 44,99 Euro kosten. Solltet ihr angesichts der Kosten nicht mitmachen wollen, könnt ihr euch zumindest noch auf kleinere, kostenlose Boni freuen, von denen ein erster bereits zum Erscheinungstag des Spiels bereit stehen soll.

Fire Emblem Echoes erscheint bei uns am 19. Mai. Unsere Ersteindrücke aus der deutschen Spielversion findet ihr in unserem ausführlichen Hands-on.


Quelle:  Nintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...