PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 09.11.2016, 19:57 Uhr

Typ: Video

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Super Mario Maker for Nintendo 3DS, 3DS, Jump 'n' Run, Editor, Platformer, Nintendo, Trailer, gameplay, Video

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

859°

-

Super Mario Maker - Japanischer Trailer stellt die 3DS-Version vor

Viereinhalb Minuten Material aus dem mobilen Levelbaukasten

Einen Baukasten zu Weihnachten? Nehmen wir gerne! Rechtzeitig zum Fest erscheint nämlich die 3DS-Umsetzung von Super Mario Maker. Obwohl der kleine Bruder des Wii U-Originals in Sachen Online-Features deutlich zurückfährt, bietet die Hosentaschenausgabe der Levelfabrik immer noch reichlich Stoff, den ein neuer japanischer Trailer in aller Ausführlichkeit vorstellt.



Auch Super Mario Maker for Nintendo 3DS dreht sich voll und ganz um den Spaß der Levelschöpfung. Mithilfe eines einfachen Editors stellt ihr in Windeseile Stufen im klassischen Mario-Stil zusammen - ihr dürft sogar auswählen, ob eure Schöpfung im Stile von Super Mario Bros., Super Mario Bros. 3, Super Mario World oder New Super Mario Bros. erstrahlt. Nur das Teilen eurer Kreationen fällt auf dem 3DS etwas schwerer aus als auf der Wii U: Statt sie auf einen Server hochladen zu können, dürft ihr sie lediglich per Drahtlosspiel oder StreetPass teilen. Im Austausch dafür gibt es jedoch 100 von Nintendo vorgefertigte Level, an denen ihr euer Mario-Talent prüfen und vielleicht die ein oder andere Idee abgucken könnt - spezielle Medaillen-Herausforderungen stacheln zudem zu alternativen Spielweisen an. Ferner könnt ihr im 100-Mario-Modus, der euch durch zufällige Level scheucht, auch Level erwischen, die von Wii U-Spielern auf die Server geladen wurden. Nur gezielt Schöpfungen von Heimkonsolen-Levelbastlern ansteuern dürft ihr wieder nicht.

Super Mario Maker for Nintendo 3DS erscheint in Europa am 2. Dezember.


Quelle:  Nintendo Everything
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...