PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 27.10.2016, 13:45 Uhr

Typ: Software


Stichworte:

Nintendo 3DS, Monster Hunter XX, Double Cross, Capcom, Action, Adventure, Multiplayer, Nintendo Direct, Generations

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2006°

5

Monster Hunter XX für Japan angekündigt

Das wird übrigens als „Double Cross“ ausgesprochen - nur damit ihr Bescheid wisst

Nach der Jagd ist vor der Jagd und zu jedem Monster Hunter-Spiel gehört ein mächtiges Update. So auch bei Monster Hunter Generations, das erst letzten Juli bei uns erschienen ist. Im Zuge einer Mini-Direct-Ausgabe kündigten Capcom und Nintendo kürzlich eine erweiterte Fassung eben jenen Titels an: Monster Hunter XX (das „XX“ wird als „Double Cross“ ausgesprochen).

Ganz nach dem Muster bisheriger Ultimate-Versionen wird XX das Basisspiel um neue Monster, Quests und Gebiete erweitern. Das bedeutet, dass der G-Rang auch wieder Einzug erhält. Als Flaggschiff-Monster dienen eine augenscheinliche Diablos-Subspezies und ein brandneues Monster, das augenscheinlich über jetähnliche Antriebe an seinen Flügeln verfügt. Apropos Neuheiten: XX wird auch zwei zusätzliche Jagdstile ergänzen. Der erste davon - Brave genannt - dreht sich komplett um eine aggressive Spielweise und ermöglicht harte Kontermanöver. Der zweite neue Stil wurde bislang lediglich mit einer Silhouette angedeutet, die einen Jäger mit einem Fass über dem Kopf tragend zeigt. Damit japanische Generations-Veteranen sich nicht erst durch die ganzen Einstiegsquests kämpfen müssen, um die neuen Inhalte zu sehen, können sie ihre bisherigen Fortschritte übrigens auch in das neue Spiel übertragen und so direkt in den G-Rang einsteigen. Wie XX in Bewegung aussieht, könnt ihr euch in der kurzen Direct-Präsentation ansehen.



Monster Hunter XX erscheint in Japan am 18. März 2017. Releasepläne für Europa wurden bislang noch nicht geäußert.


Quelle:  Nintendo (via YouTube)
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 202 comments
[27.10.2016 - 15:02 Uhr]
Kagenoryu:
Noch mehr unnötige Verkomplizierung im Kampfsystem und sonst nichts wirklich Neues (naja, vielleicht das neue Monster, wenn es nicht bloß eine weitere Flugwyvern-Variante ist. RathaJet?).
Ich bin wieder mit Begeisterung zu Freedom Unite zurück, das sieht auch immer noch schöner aus.
profil 625 comments
[27.10.2016 - 18:20 Uhr]
Regnat:
Also wäre das jetzt einfach auf den westlichen Titel übertragen quasi "Monster Hunter Generations Ultimate", hm?
Also doch kein Teil 5.
profil 29 comments
[27.10.2016 - 18:22 Uhr]
Grapefruit5000:
Die bringen ja mittlerweile mehr Teile raus als Fifa oder Call of Duty. War ein Fan seit Freedom Unite und ab MH4 Ultimate war bei mir die Luft raus.
profil 169 comments
[27.10.2016 - 19:26 Uhr]
iBaer:
@Grapefruit5000:
Unter der Annahme das dein Post nicht ironisch gemeint war.
Monster Hunter X kam am 28 November 2015 raus. XX wird im März 2017 veröffentlicht. Also knapp 1,5 Jahre Unterschied. Fifa und CoD erscheinen regelmäßig im 1,0 Jahresrythmus.

Falls es parallel zu dem Spiel keine Switch-Version gibt (würde ja vom Datum her passen) glaube ich nicht, dass wir den Teil überhaupt im Westen sehen werden. Ich glaube damit sättigt man den Bedarf an MH dann doch etwas zu sehr.
profil 210 comments
[27.10.2016 - 21:00 Uhr]
android:
Mhmmm.. Nachfolger heißt dann wie genau? Monster Hunter XXX ? Das ist ja ein geschenk für Erotikparodien. Ich zocke dann mal eine runde Oversnatch und anschließend gucke ich den neuen Suicide Squirt.

Ein Scherz.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...