PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Nicola Hahn

Datum: 01.09.2016, 18:55 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo, Direct, StreetPass, Mii-Lobby, 3DS, Ankündigung, Spiele

News mögen:

Weitersagen:

2265°

1

Nintendo Direct: Update für die StreetPass Mii-Lobby verfügbar

Neue Spiele, neue Funktionen - endlich was fürs Geld?

Als vor einiger Zeit das Premium-Update für die StreetPass Mii-Lobby eingespielt wurde, waren die Features eher mau. Auch die neuen kaufbaren StreetPass-Spiele kamen nicht sonderlich gut an. In der Nintendo 3DS-Direct wurde jetzt ein neues Update angekündigt, das neue Spiele und neue Features bringen soll.

Zusätzlich zur aktuellen StreetPass Mii-Lobby soll nun auch eine Ruckzuck-Lobby eingeführt werden, die die Begrüßungen der Miis abkürzt und gleich die Spiele auf dem Touchscreen bereitstellt. Während diese Funktion für alle Nutzer verfügbar ist, bekommen die Premium-Nutzer eine Warteschlangenfunktion, in der sie nicht nur 10 Miis sondern gleich bis zu 100 Miis warten lassen können.


Während normale Spieler nur 10 Spieler in der Warteschlange aufnehmen können, erweitert sich die Warteschlage der Premium-Nutzer auf bis zu 100 Spieler


Außerdem wird es fünf neue Spiele geben, wobei man zwischen Mii-Autorennen und Mii-Börse als kostenlosen Download wählen kann:

Mii-Autorennen ist eine Art Carrera Autorennbahn, auf der wir das Tempo unseres Autos steuern. In den Kurven gilt es langsam zu fahren, und auf gerade Strecke können wir das Gaspedal durchdrücken. Das Auto lässt sich umfärben, das Chassis, die Reifen und mehr ändern. Außerdem bringt das Treffen mit anderen Spielern Boosterchips ein. In der Mii-Börse geht es ums kluge Wirtschaften. Wer gut investiert, der verdient auch gut! Spieler, die man mit StreetPass trifft, geben Ratschläge für Investition, hinter denen bares Geld stecken könnte. Mit dem erzielten Profit kann man einkaufen gehen und das eigene Zimmer ausstatten um sein Reichtum zur Schau zu stellen.

In der Mii-Kantine gibt es gut zu futtern, das weiß jeder Held, der auf der Reise zur Rettung vom König ist. Dieses Mal übernehmen wir die Rettung nicht aktiv, sondern stärken den mutigen Trupp mit leckeren Mahlzeiten. Ob wir uns nun nach den Lieblingsspeisen der Helden richten oder etwas eigenes kreieren ist uns dabei selbst überlassen. Abhängig vom Geschmack gestaltet sich dann auch der Kampf der Helden um des Königs Rettung. Ähnlich wie beim Activity Meter für den Nintendo DS zählt in Mii-Expedition die tägliche Schrittzahl, hier allerdings von allen Spielern, die man trifft. Das Abenteuer führt den Trupp durch die Wildnis und neue Welten, die allerlei Schätze und Mysterien bereithalten, über die sich das Museum freut. Die Mii-Ninjas sind im Einsatz gegen einfallende Dämonen und müssen die Einwohner beschützen. Dafür greifen sie auf ihre fliegenden Drachen zurück, mit deren Hilfe sich die Ninjas im Flug noch wichtige Ausrüstung schnappen und anschließend in den Kampf stürzen können. Die Zeit um die Flugroute festzulegen, ist dabei stark begrenzt, jede Sekunde zählt also.

Alle Spiele findet ihr auch nochmal auf der Nintendo Website und hier im Trailer:



Schon heute am 1. September sind alle Spiele erhältlich sowie die Ruckzuck-Lobby freigeschaltet. Auch die Warteschlangen-Funktion soll bereits heute für die Premium-Nutzer bereitstehen.


Quelle:  Nintendo Direct
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 3173 comments
[01.09.2016 - 21:14 Uhr]
Iwazaru:
Gleich gekauft. WOW, da steckt echtsehr viel in den neuen Games.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...