PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 27.07.2016, 19:45 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Level-5 Vision, New Heroes, Lady Layton, Megaton Musashi, Inazuma Eleven Ares, The Snack World

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1350°

-

Level-5 Vision 2016 mit vielen Neuankündigungen

Lady Layton, Inazuma Eleven Ares, Megaton Mushashi und ein Lebenszeichen der Snack World

Am heutigen Morgen deutscher Zeit hielt die Spieleschmiede Level-5 eine Presseveranstaltung mit dem Titel Level-5 Vision 2016 ab. Bereits im Vorfeld wurde viel über mögliche Ankündigungen gemunkelt, kurz davor sind sogar europäische Markeneintragungen erspäht worden. Jetzt haben wir aber endlich Klartext.

Der Fokus der Veranstaltung waren diverse Cross-Media-Projekte, auf die der Publisher verstärkt setzen möchte. Das bereits im vergangenen Jahr angekündigte The Snack World war nur eine davon, die zumindest mit einem neuen Rendertrailer und einer Gameplay-Demonstration präsentiert wurde. Darin wird auch noch einmal das NFC-Zubehör gezeigt, das in Form von Schlüsselanhängern vermarktet wird und euch im Spiel besondere Items einbringt. Das Videospiel soll in Japan im Juli 2017 auf 3DS und Smartphones an den Start gehen.



Auch das neu angekündigte Megaton Musashi ist für diese Plattformen vorgesehen und als multimediale Marke geplant. Das Sci-Fi-Action-RPG spielt in einer Zukunft, in der ein Großteil der Menschheit ausgelöscht wurde. Die verbleibenden Menschen wehren sich nun mit ihren mächtigen, als Musashi bekannte Mechs gegen die außerirdischen Invasoren, die für die aktuelle Lage verantwortlich sind. Neben dem Videospiel sind auch Karten, Figuren und ein Begleit-Anime in Planung, den Trailer für Letzteren findet ihr hier. Geplanter Japan-Start: Sommer 2017.

Von der Inazuma Eleven-Front gibt es ebenfalls Neuigkeiten - wenn auch noch nicht sicher ist, wofür das dazugehörige Spiel erscheinen soll. Inazuma Eleven: Balance of Ares spielt zeitlich nach den Ereignissen des allerersten Inazuma Eleven-Ablegers, schreibt die Geschichte allerdings gehörig um. Statt der Invasoren der Alius Academy, mit denen sich der damalige Protagonist Mark Evans im zweiten Spiel anlegen durfte, steht nun die Fußballleidenschaft eines kleinen Freundeskreises auf dem Spiel. Die neuen Helden, die ihr begleiten werdet, ziehen dabei nach Tokio, der Heimat der Inazuma Eleven. Einen ersten Anime-Trailer zum neuen Franchise-Ableger findet ihr hier, los geht's in Japan im Laufe des Jahres 2017 - und das unter anderem mit einem speziellen Armband, das als Schrittzähler dient und per NFC mit anderen Geräten kommunizieren kann.

Das sprichwörtliche Beste kommt zum Schluss: Ein neuer Ableger der Professor Layton-Reihe wurde nämlich auch angekündigt - und nein, damit meinen wir kein Lebenszeichen dieses Layton 7-Dings, das derzeit wohl in der Schwebe hängt. Lady Layton, das mit dem (frei aus dem Japanischen übersetzten) Untertitel Die Verschwörung des Millionärkönigs Ariadne daherkommt, ist ein Spinoff, in dem die Tochter des Professors die Hauptrolle spielt. Ganz wie der Vater bekommt es die junge Dame mit Mysterien und zahlreichen Kopfnüssen zu tun, die es zu knacken gilt. Das Spiel erscheint im Frühjahr 2017 in Japan und wird sowohl für den 3DS als auch für Smartphones zu haben sein.



Europa-Termine für die Neuankündigungen gibt es noch keine, die europäischen Markeneintragungen, die wir eingangs angesprochen haben, lassen jedoch zumindest Raum für Hoffnung.


Quelle:  Siliconera
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...