PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 30.03.2016, 17:40 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Sonic Boom, Feuer & Eis, Fire & Ice, 3DS, Jump 'n' Run, Nintendo, Sega, Sanzaru Games, Europa

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1552°

2

Sonic Boom: Feuer & Eis - Neuer Europa-Termin nun ebenfalls bekannt

Bei uns geht's auch im September los

Amerikanische Fans des blauen Igels haben bereits einen Termin für das nächste Spiel, wir schauten bislang noch in die Röhre. Glücklicherweise hat Nintendo sich uns heute erbarmt und über die Social-Network-Kanäle den Europa-Termin für Sonic Boom: Feuer & Eis bekanntgegeben. Wir dürfen das Spiel am 30. September 2016 in die Arme schließen.

Der neue Serienableger entsteht beim Studio Sanzaru Games, das bereits den Vorgänger Der zerbrochene Kristall produzierte. Ähnlich wie dieser soll dann auch Feuer & Eis funktionieren. Soll heißen: Ihr rast mit Sonic und seinen Freunden durch bunte 3D-Welten, die ihr im 2D-Jump-'n'-Run-Stil durchquert. Die titelgebenden Elementarkräfte könnt ihr Nutzen, um diverse Hindernisse zu überwinden.


Quelle:  Nintendo (via Twitter)
Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 86 comments
[30.03.2016 - 20:06 Uhr]
SnakeTD:
Das letzte gute Sonic war "Generations". Davor und danach war's wirklich immer sehr mau. Ich glaub so langsam ist seine Zeit echt gekommen. Schade drum, aber ein schlechtes Game nach dem Anderen zu basteln tut seinem Image wirklich nich gut. Dann spiel ich lieber zum gefühlt 100. Mal die ersten 3 Teile durch :)
profil 349 comments
[31.03.2016 - 03:06 Uhr]
Rikaji:
ich hab sonic adventure 2 geliebt. schade, dass es davon keinen nachfolger gibt.
verstehe eh nicht warum sie, gefühlt alle paar monate, ein neues 2d sonic auf den markt werfen mit 3d grafiken und uninspirierten gameplay mit ein paar "crazy" ideen, die nicht wirklich dazu passen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...