PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 29.03.2016, 15:35 Uhr

Typ: Allgemein


Stichworte:

Nintendo 3DS, Nintendo Zone, 3DS, Nintendo, HotSpot, WiFi, McDonalds

News mögen:

Weitersagen:

2280°

5

Nintendo Zone ab nächsten Monat nicht mehr bei McDonald's abrufbar

Auf der Suche nach grüneren Gräsern

Die Nintendo Zone zieht um. Das geht zumindest aus einer recht knappen Ankündigung heraus, laut der der bislang bei McDonald's-Filialen untergekommene Hotspot-Dienst ab dem 1. April nicht mehr dort verfügbar sein wird. Das soll aber noch nicht das Ende der Plattform sein, stattdessen sei man auf der Suche nach einer neuen Unterbringung, deren Details später bekanntgegeben werden.

Bei der Nintendo Zone handelt es sich um eine spezielle WiFi-Umgebung, in deren Rahmen ihr über eine spezielle, beim Besuch automatisch auf eurem 3DS installierte App auf kleinere Promo-Aktionen zugreifen könnt. In der Vergangenheit gab es da beispielsweise Home-Menü-Designs im Zelda: Majora's Mask 3D-Stil oder besondere Pokémon für die aktuellen Editionen abzustauben. Auch einige StreetPass-Events, bei denen ihr Miis aus aller Welt empfangen konntet, wurden über die Nintendo Zone abgehalten.


Quelle:  Nintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 87 comments
[29.03.2016 - 16:19 Uhr]
SnakeTD:
Na toll, wie soll man denn dann diese blöden Puzzleteile sammeln und die bescheuerte Krone retten?! Ich muss nämlich gestehen, dass ich das bisher jeden Tag gemacht hab :p Ging ja über Handy HotSpot recht einfach.
profil 742 comments
[29.03.2016 - 16:24 Uhr]
Regnat:
Also danach dann bei Burger King? :P

Ich finde es schon etwas schade. Ich bin deswegen hin und wieder zu McDonald's kurz gewesen, um ein paar StreetPass Daten zu bekommen.
Mal sehen, wo es dann sein wird.
profil 55 comments
[29.03.2016 - 16:50 Uhr]
3rd-dan:
Na toll, das war wenigstens ein Grund zum Mc zu gehen.
Und wegen dem McCafe.
Da kauft man sich Spiele um mit den Miis zu zocken und jetzt das.
profil 690 comments
[29.03.2016 - 16:58 Uhr]
Aki:
Finde ich auch schade. Ich begegne ab und zu mal jemand. Aber das ist wirklich zu wenig. Weiß jemand den Grund? Das ist bestimmt gescheitert, wegen des Geldes! Ich glaub nicht das es MC es umsonst gemacht hat?
profil 204 comments
[29.03.2016 - 17:07 Uhr]
Kagenoryu:
@Aki: Ich schätze mal eher, das hat nicht den von McD gewünschten Kundenzuwachs gebracht (habe selbst auch nur vor dem Laden gestanden, wenn es was für mich in der Zone gab).
Da zumindest hier auch mal zwischendurch ein McD in der Innenstadt (eigentlich wichtige Location) dicht gemacht hat, sehe ich den Konzern sowieso eh auf dem absteigenden Ast.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...