PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 04.03.2016, 00:32 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Metroid Prime, Federation Force, 3DS, Action, Shooter, Koop, Story, Gameplay, Video, Nintendo Direct

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1642°

2

Nintendo Direct: Trailer und Spielszenen von Metroid Prime - Federation Force

Produzent Kensuke Tanabe erzählt über den Werdegang des Spinoffs

Nintendos ungeliebtes Metroid-Spinoff wird trotz der eher harschen Fan-Reaktionen noch lange nicht abgeschrieben. Vielmehr hielt man in der heutigen Nintendo Direct-Show stolz die Flagge in den Wind und präsentierte weitere Spielszenen, die von der Stimme des Produzenten Kensuke Tanabe begleitet wurden.

Demnach habe die Entwicklung des Spiels bereits 2009 als DSi-Titel begonnen, allerdings habe man die Pläne auf der Hardware nie so recht umsetzen können. Erst Jahre später mit dem New 3DS am Horizont griff man die Idee wieder auf und holte Next Level Games für die Entwicklung mit ins Boot. Erklärtes Ziel des Spiels war es, eine runde Multiplayer-Erfahrung zu bieten, bei der jeder Spieler seine Rolle zu erfüllen hat, und abseits der Abenteuer von Samus Aran eine Geschichte aus dem Konflikt zwischen der galaktischen Föderation und den Weltraumpiraten zu erzählen.

Metroid Prime: Federation Force soll im Sommer 2016 erscheinen.





Quelle:  Nintendo Direct
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 3173 comments
[04.03.2016 - 11:19 Uhr]
Iwazaru:
Ich bin dem durchaus noch immer positiv gestimmt - hoffe nur, dass man es auch alleine spielen kann.
profil 11 comments
[09.03.2016 - 23:37 Uhr]
qinn1996:
Sieht doch spaßig aus, ein reiner Coop-Shooter für den 3DS hat mir bisher gefehlt. Dass es bei diesem Titel keinen oder einen eher mäßigen Singleplayer geben wird (ähnlich wie in Zelda: Triforce Heroes) sollte klar sein.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...