PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 25.02.2016, 15:10 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, 3DS, Download, Virtual Console, Pokemon, Excave, Mega Man, Sadame, Bravely Second

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Excave 3: Tower of Destiny
Bergsala Lightweight
Sadame
Rising Star Games

2093°

3

Neu im eShop: Blaumänner, Kavaliere, Taschenmonster und mehr

Volles Programm mit Bravely Second, Pokémon auf Virtual Console und der Mega Man Legacy Collection

Dieses Wochenende wird gefeiert. Inmitten der großen JRPG-Flut, die übrigens mit dem morgen erscheinenden Bravely Second munter weiterfließt, zelebrieren die Taschenmonster von Game Freak ihr 20-jähriges Bestehen. Am 27. Februar 1996 gingen die Grüne und Rote Edition von Pokémon in Japan an den Start und legten den Grundstein für eine langjährige Erfolgsgeschichte. Passend dazu stehen ab Samstag die Spiele der ersten Generation, bei uns Rot, Blau und Gelb, als Virtual-Console-Download zur Verfügung - inklusive (lokaler) Link-Funktionen. Wer von den Festivitäten nichts hören will, wird alternativ mit Excave 3 oder Sadame bedient. Für Retro-Freunde steht zudem die 3DS-Version der Mega Man Legacy Collection bereit - das sogar schon seit letztem Dienstag. Und natürlich wollen wir die neuen Sonderangebote nicht vergessen. Alles in allem also ein buntes Programm für die letzte Februar-Woche!

Virtual Console:
- Pokémon Rot/Blau/Gelb (Ab 27. Februar: Je 9,99 Euro)
Rollenspiel von Nintendo. Die Spiele, mit denen der Siegeszug der Taschenmonster seinen Anfang nahm. Als aufstrebender Pokémon-Trainer zieht ihr durch die Kanto-Region, fordert die hiesigen Arena-Leiter heraus und versucht, euren Pokédex zu vervollständigen. Für Letzteres ist zwingend der (leider nur im lokalen Drahtlosspiel verfügbare) Tausch mit anderen Editionen erforderlich, da sie nicht alle der 151 Pokémon enthalten.

3DS-Download-Software:
- Excave 3: Tower of Destiny (7,99 Euro)
Rollenspiel von Bergsala Lightweight. Der Name ist Programm: Als Abenteurerin Scarlett legt ihr euch im Roguelike-Stil mit den vielen Gefahren eines gigantischen Turmes an. Die Ebenen werden dabei zufallsgeneriert, über Internet-Bestenlisten könnt ihr zudem eure Leistungen und Erfolge teilen.

- Mega Man Legacy Collection (14,99 Euro)
Jump 'n' Runs von Capcom. Ihr habt noch nicht bei den Virtual-Console-Versionen zugeschlagen? Dann ist das hier euer Angebot: Die Sammlung vereint die ersten sechs Mega Man-Abenteuer, die für das NES erschienen sind, und bietet euch abseits der knallharten Hüpfspielaction noch Bonusmaterial in Form von Bildergalerien und einem Herausforderungsmodus. Unser Test der Sammlung folgt sehr bald.

- Sadame (14,99 Euro)
Action-Rollenspiel von Rising Star Games. Wenn ein Land von Dämonen überfallen wird, ist in der Regel irgendwo ein Held zur Stelle, um sie zu bannen. In diesem Fall sind es sogar vier, von denen ihr euch einen zu Beginn aussucht. Dabei erkunden die Charaktere unterschiedliche Pfade, erspielte Beutestücke lassen sich zudem mit all euren Spielständen teilen.

Modulspiele:
- Bravely Second: End Layer (Ab 26. Februar: 44,99 Euro)
Rollenspiel von Square Enix. Nach den Ereignissen von Bravely Default wurde Agnès zur Päpstin ernannt - und zu Beginn des Nachfolgers entführt man sie prompt. Das lässt Yew von den Drei Kavalieren nicht auf sich sitzen und startet eine große Rettungsaktion, die ihn und seine Truppe durch das veränderte Luxendarc führt. Konnte trotz einiger vernachlässigbarer Macken in unserem Test voll überzeugen. Wer die eShop-Version erwirbt, erhält übrigens ein vierteiliges Kostümpaket als Bonus, außerdem können Spieler, die zuvor die Demo heruntergeladen haben, den Download bis zum 10. März für 40,49 Euro statt 44,99 Euro erhalten.


Quelle:  eShop
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

3 Kommentare

profil 690 comments
[25.02.2016 - 18:30 Uhr]
Aki:
Man die Woche ist was los, im e-Shop! Pokemon 10€ warum so teuer. Aber ich find es schade, das man die Pokèmon nicht übertragen kann. Auf die neuen Versionen. Z.b auf die Pokebank? Nur mit Freunden tauschen ist zu wenig. Verleicht Fang ich da ein seltenes Pokémon und will mit ihm weiter spielen. Aber der bleibt in der Generation gefangen. Echt schade. Oder geht das?
profil 18 comments
[26.02.2016 - 08:07 Uhr]
Mjölnir:
Nix gegen Mega Man, aber über Megaman X vom SNES hätte ich mich mehr gefreut. Ich hab gern auf dem NES gespielt, aber das war vor 25 Jahren und das sieht man mittlerweile eben auch deutlich, auch auf dem 3DS-Screen. Die SNES-Teile sind zwar auch uralt, sehen im Vergleich aber sogar noch recht knackig aus, da würde ich gern zuschlagen.

Und auch nix gegen den eShop, aber ich werd nie verstehen warum die Vollpreisspiele dort als rein virtuelle Datei immer teurer sind als die Ladenvariante mit Modul und Packung. Bravely Second kostet im Saturn standardmäßig 39,95 Euro, also 5 Euro weniger als im eShop (ohne Demo). Da wäre ich doch schön blöd wenn ich mir das Teil dort downloade, geh ich lieber fix nach der Arbeit in den Laden. ;)
profil 3173 comments
[26.02.2016 - 21:38 Uhr]
Iwazaru:
Sadame ist soweit echt klasse!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...