PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 11.02.2016, 15:10 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, 3DS, Download, Alphadia, Dementium Remastered, The Legend of Dark Witch 2, Project X Zone 2, Etrian Odyssey 2 Untold, Bravely Second, Stella Glow, Demo

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2520°

10

Neu im eShop: Mehr RPGs!

Alphadia, Etrian Odyssey 2 Untold, Demos von Bravely Second und Stella Glow... Ihr habt die Wahl!

Final Fantasy Explorers und The Legend of Legacy haben uns die letzten beiden Wochen versüßt, dieses Mal wird im eShop zum Dreifachangriff auf die Geldbörsen von RPG-Freunden ausgeholt. So steht neben den bereits erwarteten Modulspielen Project X Zone 2 und Etrian Odyssey 2 Untold auch das von Kemco produzierte Download-RPG Alphadia ab heute bereit und will eure Zeit verschlingen. Sollte euch das noch nicht reichen (wo nehmt ihr dann eigentlich die Zeit her?), lauern euch schon Demos von Bravely Second und Stella Glow auf. Wer hingegen etwas mehr Horror in seinem Leben braucht, wird mit Dementium Remastered bedient, das ebenfalls diese Woche Europa beehrt. Nicht zu vergessen: Die neuen Sonderangebote, wo unter anderem (mal wieder) Shin Megami Tensei IV und Citizens of Earth mitmischen. Ein prallgefülltes Paket haben wir also dieses Mal am Start!

3DS-Download-Software:
- Alphadia (9,99 Euro)
Rollenspiel von Kemco. Was ist so ein schnöder Waffenstillstand in Fantasy-Welten eigentlich heutzutage noch wert? Wohl nicht viel, weswegen das Schwarzschild-Imperium in diesem Spiel zum Angriff ansetzt und für Ärger sorgt. In der Rolle von Ash und seinen Kameraden schlagt ihr euch durch ein von Genre-Klassikern inspiriertes RPG und erlebt laut Herstellerangaben ein über 30 Stunden langes Abenteuer.

- Dementium Remastered (14,99 Euro)
Horror-Shooter von Renegade Kid. Die Anstalt such neue Opfer und dieses Mal mit dreidimensionaler Tiefe! Ihr schlagt euch durch eine mysteriöse Klinik, die von grotesken Gestalten verseucht ist, und müsst Survival-Horror-typisch auch einige Rätsel lösen, wenn ihr die Hallen lebend verlassen wollt. Das Remake des ursprünglichen DS-Titels bietet verbesserte Grafik, eine überarbeitete Steuerung und einen neuen Schwierigkeitsgrad namens Demented-Modus.

- The Legend of Dark Witch 2: The Price of Desire (6,99 Euro)
Action-Hüpfer von Circle Entertainment. Der Vorgänger ging uns im deutschen eShop leider durch die Lappen, der Nachfolger bietet euch jedoch dasselbe gelungene Gameplay: In acht Leveln fegt ihr mit diversen Charakteren den Bildschirm leer, stellt euch kniffligen Bossen und legt auch den ein oder anderen Bonus-Level frei.

Modulspiele:
- Etrian Odyssey 2 Untold: The Fafnir Knight (39,99 Euro)
Rollenspiel von NIS America. High Lagaard wartet auf neue Abenteurer! Im Story-Modus des Etrian Odyssey 2-Remakes kämpft ihr euch als Fafnir-Ritter durch zwei Labyrinthe und begleitet eine Prinzessin auf ihrer Reise zu einer Ritualstätte, während ihr im Classic-Modus die Gebiete nach Eigenregie erkunden dürft. Viele Anpassungsmöglichkeiten, gut designte Areale und fordernde Kämpfe machen den Dungeon Crawler zu einem
Hochgenuss.

- Project X Zone 2 (39,99 Euro)
Strategie-Rollenspiel von Bandai Namco. Wieder einmal treffen mal mehr, mal weniger bekannte Charaktere diverser Welten aufeinander, um ein größeres Übel zu überwältigen. Ob Kazuma Kiryu aus Segas Yakuza, Capcoms Ace Attorney Phoenix Wright oder gar Chrom aus Nintendos Fire Emblem: Awakening - sie alle messen sich in fetzig präsentierten Rundenstrategieschlachten und zeigen, was sie drauf haben.

Demos:
- Bravely Second: End Layer
- Stella Glow


Quelle:  eShop
Kommentare verstecken

10 Kommentare

profil 257 comments
[12.02.2016 - 08:44 Uhr]
Tukuyomi:
Hab mir mal die Stella Glow Demo geladen. Ganz nett bisher, aber ich hätte so gerne lieber endlich Fire Emblem~
Wäre aber schön, wenn Nintendo für Stella Glow die gleiche Aktion machen würden wie für Bravely Default: Wenn man die Demo lädt, bekommt man bis zum 10.03. 10% Rabatt auf den eShop-Kauf des Spiels. Kein schlechtes Angebot für alle, die eh vorhatten, sich die digitale Version von BD zu holen^^
Mich persönlich interessiert das Spiel jetzt nicht so, aber vllt wird das ja ein neuer Trend, den Nintendo bei mehreren neuen Titeln anbietet^^
profil 3172 comments
[12.02.2016 - 09:55 Uhr]
Iwazaru:
Bravely Second: End Layer ist aber auch keine klassische Demo. Es ist ein Storyteil der zwischen den beiden Spielen angesiedelt ist und man kann es unbegrenzt spielen. Quasi wie die spezielle Demo von Pokemon damals.
profil 257 comments
[12.02.2016 - 10:15 Uhr]
Tukuyomi:
Ach so, okay. Das wusste ich nicht. Naja, trotzdem nette Aktion von Nintendo^^
profil 198 comments
[12.02.2016 - 13:14 Uhr]
Kagenoryu:
Naja, der Rabatt geht ja dabei flöten, dass der Speicherplatz auf der SD-Karte dann auf deine Kosten geht. Ich bleibe lieber bei Extra-Datenträgern.
Und dann ist eh noch unklar, ob nicht die großen Ketten im Retailpreis zum Aktionszeitraum einfach mitziehen, um ihren Umsatz zu bekommen.
profil 257 comments
[12.02.2016 - 13:31 Uhr]
Tukuyomi:
Naja, das ist jetzt schon etwas arg kritisch betrachtet^^ So viel kostet ne ausreichend große SD-Karte ja nun wirklich nicht mehr...wir sind ja hier nicht bei Sony.
Und klar, der Einzelhandel kann natürlich auch den Preis anpassen. Aber das kann man imo einfach nicht 1:1 vergleichen.
Hab mir schon gedacht, dass dieses Angebot nicht besonders viele anspricht. Ich für meinen Teil kaufe absolut alle Spiele digital und finde solche Aktionen daher nett, auch wenn mich dieses Spiel jetzt zufällig nicht so interessiert.
profil 3172 comments
[12.02.2016 - 14:09 Uhr]
Iwazaru:
Speicherplatz... Pft! Die Demo kannst du löschen, wenn du sie durch und die Daten der Demo in das Hauptspiel übertragen hast.
profil 198 comments
[12.02.2016 - 19:04 Uhr]
Kagenoryu:
@Iwazaru:
Nee, ich meinte den Speicherplatz für die Vollversion, wobei hier die Demo ja sogar Inhalt hat, der eben nicht in der Vollversion enthalten sind, also wäre löschen eher kontraproduktiv. Sonst liest du Beiträge aber besser.
profil 3172 comments
[13.02.2016 - 11:32 Uhr]
Iwazaru:
Da wir hier von der Demo und dem damit verbundenem Rabatt schreiben dachte ich ... Ich hätte dir jetzt aber auch schon zugetraut den Zusammenhang zu sehen und wenn er eben falsch ist so viel Feingefühl beim Attestieren, dass es nicht gleich einen feinen Hang zum persönlichen hat.

Ich kann aber auch das Spiel (mit dem Speicherplatz) aber auch umdrehen: Das was du in ein Modul steckst rechnet sich ja auchb nicht, weil es Platz in deiner Wohnung frisst. Und wenn wir es noch dümmer gestalten wollen: Es zahlt keine Miete. ;) Ich verstehe die Kritik also absolut nicht. Ein Regal kostet - wenn es kein billiger Mist ist - auch mehr, oder zumindest gleich wie eine Speicherkarte.

Kontraproduktiv ist es auch nicht wirklich, wenn du die Demo entfernst. Die Boni, die du erspielst, kannst du ja übernehmen. Genau ab dann brauchst du die Demo auch nicht mehr wirklich. Das war bei der Demo zum ersten Ableger auch so. So viel Spannungsbogen und Alleinstellungsmerkmal hat das Ding nun wirklich nicht.

Letztendlich darf es aber ja jeder kaufen wie er will. Ich glaube da sind wir uns einig.
profil 198 comments
[13.02.2016 - 17:01 Uhr]
Kagenoryu:
Hmm, etwas über 3 Euro (von voraussichtlich 4-4,50 Euro Rabatt, wenn es mal wieder Standardmäßig 39,99 oder 44,99 kosten wird, also fast vollständig aufgezehrt) im günstigsten Fall (etwa 1/4 der günstigsten 32GB SD-Karte, sofern ich mich jetzt nicht in der Zahl der Blöcke, die das ergibt, irre) gegen ein paar Kubikzentimeter Raum, die anteilig an deiner Miete zu Volumen von wo auch immer du wohnst (um mich auf den Blödsinn einzulassen) nicht mal in den Cent-Bereich geht...
Wenn du das so ad absurdum führst, liegt das daran, dass du dich ertappt fühlst?

Dann bist du also keiner von denen, die Spiele auch mal wegen der Story spielen und dann später mal wieder alles durchspielen willst, wofür du die Demo bräuchtest? Es ist nunmal keine "Teil vom Vollspiel"-Demo, sondern mehr Inhalt. Aber egal, du darfst selbstverständlich so spielen, wie du willst.

Da du mal wieder recht sonderbar schreibst, werde ich dich einfach mal wieder ein paar Wochen ignorieren.
profil 3172 comments
[13.02.2016 - 17:13 Uhr]
Iwazaru:
Sonderbar ist deine Argumentation von Anfang an. Daten der SD Karte kannst auch auslagern. Du stellst dich einfach unnötig an bei deinem Vergleich. Über dein Urteil bezüglich Story: Die Demo zum ersten hast nicht viel zur Haupthandlung beigetragen und bis jetzt macht es die zweite auch nicht, weil sie ebenso losgelöst nur einige Quests hat. Ja, da kann ICH dann wirklich drauf verzichten. Und was sagt dass jetzt aus? Kommt das Klischee des Spielers, der nur doofe Shooter zocken kann?

Sonderbar... Und unnötig. Ich finde es okay, wenn du Module bevorzugst. Da findet man aber auch genug Argumente die so aberwitzig klingen wie das mit der SD Karte. Ich ertrinke selber in Modulen und kenne die überlegungen Platz im Schrank VS Speicherplatz nur zu gut. Das ist nichts wo man sich jetzt wieder beleidigt fühlen muss. Und auf Konfrontation muss man auch nicht. Oder machst du das, weil du dich ertappt fühlst? :)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...