PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 22.10.2015, 15:15 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, 3DS, Download, Software, Gunslugs 2, Wizdom, The Legend of Zelda, Tri Force Heroes, Rabatt, Angebot, Sonderangebot, Sale, Resident Evil

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Gunslugs 2
Engine Software
Wizdom
Moving Player
3D Mahjongg
Purple Hills
4 Elements
MSL Entertainment
Azada
MSL
Balloon Pop Remix
UFO Interactive
Demon King Box
Circle Entertainment
Fantasy Pirates
EnjoyUp Games
Gardenscapes
Joindots
Johnny Kung Fu
UFO Entertainment
Johnny Hotshot
UFO Entertainment
Luxor
MSL
Pazuru
Joindots
Samurai Sword Destiny
UFO Interactive
Zombie Slayer Diox
UFO Interactive

1446°

-

Neu im eShop: Trankmischer, Ballermänner und modebewusste Helden

Diese Woche mit Zelda: Tri Force Heroes, Gunslugs 2 und Wizdom

Halloween, die Zeit des Schauergeschichten, Verkleidungen und des Süßkrams, steht praktisch vor der Tür! Da kann man im eShop doch schon mal verfrüht vorlegen, nicht wahr? Ab morgen könnt ihr nämlich gemeinsam mit zwei weiteren Quasi-Links in The Legend of Zelda: Tri Force Heroes allerlei Kostüme anprobieren und damit auf Beutetour gehen. Oder aber ihr gönnt euch aus den aktuellen Sonderangeboten Resident Evil: Revelations, sofern ihr das noch nicht besitzen solltet. Für den kleinen Schauer zwischendurch definitiv nicht ungeeignet. Was sonst noch so alles im eShop aufschlägt und was das Atlus-Sonderangebot der Woche ist, könnt ihr der folgenden Auflistung entnehmen.

3DS-Download-Software:
- Gunslugs 2 (4,99 Euro)
Actionspiel von Engine Software. Wenn euch der Sinn nach pixeliger Retro-Action steht, seid ihr hier genau richtig: Die Schwarze-Enten-Armee schlägt wieder zurück und bringt außerirdische Verstärkung mit, die ihr mit Waffengewalt zurückzuschlagen habt. Neben herkömmlichen Schießeisen stehen euch dabei auch stationäre Geschütze und Panzer zur Verfügung.

- Wizdom (9,99 Euro)
Match-3-Spiel von Moving Player. Auch das Handwerk des Trankverkäufers ist kein Zuckerschlecken. In diesem Spiel schlüpft ihr in die Rolle eines strebsamen Zauberers, der seine tranksüchtige Kundschaft mit allerlei Gemischen eindeckt. Nach klassischer Match-3-Manier mixt ihr geeignete Zutaten und überreicht die Ergebnisse prompt euren Aufrtraggebern.

Modulspiele:
- The Legend of Zelda: Tri Force Heroes (Ab 23. Oktober: 39,99 Euro)
Koop-Action-Adventure von Nintendo. Die holde Prinzessin des Königreichs Textilia wurde verflucht und es ist kein legendärer Held da, der sie retten kann? Dann tun es auch drei modebewusste Möchtegern-Links. Allein mit zwei Puppen oder zu dritt im lokalen bzw. Online-Multiplayer müsst ihr in diversen Leveln gut zusammenarbeiten, um knackige Rätsel zu lösen und fiese Bosse zu überwinden. Entfaltet im Mehrspielermodus seinen vollen Reiz, weist aber auch diverse Mängel auf.

Rabatte:
- 1920: Spuren eines Mörders (Bis 19. November: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbild-Adventure von MSL. Ein junger Forensiker wird damit beauftragt, einen Mordfall aufzuklären. Genregemäß bedeutet dies: Ihr müsst an allerlei Orten jede Menge Zeug ausfindig machen.

- 3D Mahjongg (Bis 5. November: 3,99 Euro statt 4,99 Euro)
Es ist Mahjongg. Bietet einen so genannten Abenteuer-Modus, in dem satte 200 Level auf euch warten.

- 4 Elements (Bis 19. November: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Noch eine Juwelen-Schieberei von MSL. Hier ist es euer Ziel, magische Bücher von ihren Siegeln zu befreien. Zu diesem Zweck müssen - natürlich - gute, alte Match-3-Puzzles gelöst werden.

- Azada (Bis 19. November: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Adventure von MSL. Solche Onkel hat man gerne: Der von Titus sperrt den Jungen in ein verfluchtes Zimmer. Um wieder herauszukommen, müsst ihr ihm dabei helfen, die Rätsel von Azada zu lösen und so ein magisches Buch zu vervollständigen.

- Balloon Pop Remix (Bis 21. November: 5,59 Euro statt 7,99 Euro)
Beschäftigungstherapie von UFO Interactive. Der Titel verrät es schon: Hier dreht sich alles um das knallige Zerstören von farbenfrohen Luftballons. Natürlich geschieht das nicht wahllos; durch Verkettungen gleichfarbiger Ballons lassen sich im Story-Modus mehr Punkte einkassieren. Abseits dieser Hauptattraktion gibt es auch noch weitere Beschäftigungen wie das Puzzle oder Endlos-Spiel.

- Conception 2: Children of the Seven Stars (Bis 5. November: 9,99 Euro statt 29,99 Euro)
Rollenspiel von Atlus. Das ist mal ein kurioses Konzept: Als Wake Archus, dessen Äther-Werte ihn als Geschenk Gottes klassifizieren, müsst ihr zusammen mit einer von sieben Partnerinnen und euren frisch gezeugten Sternenkindern monsterverseuchte Labyrinthe säubern. Ein merkwürdiger Mix aus RPG und Dating Sim, der jedoch unter einigen Längen leidet.

- Demon King Box (Bis 12. November: 2,99 Euro statt 3,99 Euro)
Strategiespiel von Circle Entertainment. In der Dämonenwelt herrscht Krieg und ihr mischt mit! Als Kommandant einer kleinen Schergen-Armee erobert ihr feindliche Stellungen, indem ihr eure Einheiten über drei Bahnen losschickt. Zwischen den Gefechten könnt ihr eure Truppen auch aufrüsten und so für kommende Schlachten vorbereiten. Ein eher actionreicher und simplerer Vertreter seines Genres.

- Fantasy Pirates (Bis 19. November: 1,99 Euro statt 4,50 Euro)
Shooter von EnjoyUp Games. Und kunterbunt noch dazu. Per Touchscreen nehmt ihr sehr abstruse Kreaturen und Schiffe aufs Korn - der Hersteller listet beispielsweise Schweinchenschiffe - und erobert Beute. Außerdem könnt ihr euch mit einem anderen Spieler im Duell messen.

- Gardenscapes (Bis 5. November: 5,99 Euro statt 7,99 Euro)
Wimmelbildspiel meets Garten-Simulator. Ihr wühlt im alten Gerümpel eures Großvaters, um daraus Geld zu machen, und verwendet dieses, damit sein alter Garten wieder glänzt.

- Hidden Expedition: Titanic (Bis 19. November: 3,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbild-Adventure von MSL. Nein, die Titanic darf nicht ruhen! In dieser neuen Expedition beschäftigt ihr euch mit 14 Missionen, die euch durch diverse Suchbilder führen und hoffentlich die letzten Geheimnisse des versunkenen Kreuzers offenbaren.

- Jewel Quest 4: Heritage (Bis 19. November: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Kurzweiliges Puzzle-Game von MSL. Es gilt, sich aufzumachen, um alte Burgen und Schreine voller Abenteuer zu erkunden. Natürlich kommen auch Juwelen ins Spiel, wie der passende Titel schon verrät.

- Jewel Quest Mysteries 3: The Seventh Gate (Bis 19. November: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Noch ein Match-3-Spiel. In der Rolle diverser Charaktere erkundet ihr verborgene Tempel und legt euch mit Piraten an. Ausgeführt wird all dies über eine Vielzahl von Juwelenschiebepuzzles, bei denen ihr das Brett nach gleichfarbigen Steinen sortieren und auflösen müsst.

- Jewel Quest 6: The Sapphire Dragon (Bis 19. November: 4,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbildadventure von MSL. Ja, wir waren auch überrascht und rechneten eigentlich angesichts des Titels mit einer weiteren Match-3-Puzzelei. Stattdessen dürft ihr hier diverse Suchbilder abgrasen und auf diese Weise der unglücklichen Emma dabei helfen, ihre Familie zu retten.

- Johnny Hotshot (Bis 21. November: 4,19 Euro statt 5,99 Euro)
Action-Spiel von UFO Interactive. Einmal Western-Held sein! Für den jungen Johnny erfüllt sich dieser Traum, als er eines Tages unvermittelt in einen Spielautomaten gezogen wird und jetzt für Recht und Ordnung im Wilden Westen sorgen muss. Dabei warten kernige Schießereien und Verfolgungsjagden zu Pferde auf euch.

- Johnny Kung Fu (Bis 21. November: 4,19 Euro statt 5,99 Euro)
Action-Spiel von UFO Interactive. Titelheld Johnny muss mit seinen Kampfkünsten seine Freundin Paula vor fiesen Gänstern retten. Erledigt wird dies teils in klassischen Kampfsequenzen nach Sidescroll-Beat-'em-Up-Manier, teils aber auch in Retro-Einlagen nach Vorlage alter Game & Watch-Titel.

- Luxor (Bis 19. November: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Murmelschießerei #926. Wenn euch Tokyo Crash Mobs zu Banane ist und Zuma zum Halse raushängt, könnt ihr es mit diesem ägyptisch angehauchten Spielchen versuchen.

- Mystery Case Files: Dire Grove (Bis 19. November: 3,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbildadventure von MSL. Eine keltische Legende und verschwundene Studenten - ob es da einen plausiblen Zusammenhang gibt? In diesem Teil der Mystery Case Files-Reihe ist es eure Aufgabe, das herauszufinden. Genregemäß müssen zwischenzeitlich jedoch einige Bildschirme nach allerlei Kleinkram abgesucht werden.

- Mystery Case Files: Ravenhearst (Bis 19. November: 4,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbildadventure von MSL. Das titelgebende Anwesen soll von einem Geist heimgesucht werden und es liegt an euch, die Rätsel um die Gerüchte zu entschlüsseln. Dabei stellt ihr das Gebäude nach guter alter Wimmelbild-Manier auf den Kopf und knappt einige simple Puzzles.

- Mystery Case Files: Return to Ravenhearst (Bis 19. November: 4,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbildadventure von MSL. Zu früh gefreut: Nach dem ersten Mystery Case Files-Aufenthalt in Ravenhearst spukt es dort noch immer. Also wagt ihr euch erneut in den Hort des Bösen, löst Rätsel und durchsucht Umgebungen mithilfe einer handlichen Checkliste nach diversen Objekten ab.

- Pazuru (Bis 5. November: 4,49 Euro statt 5,99 Euro)
Knobelspiel von Joindots. Eine einfache Linie zum Zielpunkt führen. Klingt simpel? Ist es aber nicht unbedingt! Ihr müsst den Strich nämlich an diversen Wänden abprallen lassen und Hindernisse innerhalb eures Aktionslimits so ausrichten, dass sie ein problemloses Vorankommen ermöglichen. Sollten euch die 75 vorgefertigten Level nicht reichen, lassen sich per Editor übrigens auch eigene Herausforderungen erstellen.

- Quell Memento (Bis 12. November: 2,99 Euro statt 3,99 Euro)
Denkspiel von Circle Entertainment. Die Aufgaben von Reflect haben euch noch nicht genug gefordert? Dann versucht euch an 150 brandneuen Herausforderungen! Mal müsst ihr beispielsweise farbige Blöcke erstrahlen lassen, in anderen Rätseln gilt es, Kristalle mit Licht zu versorgen. All das geschieht, indem ihr einen kleinen Tropfen geschickt über den Bildschirm scheucht.

- Resident Evil: Revelations (Bis 5. November: 8,99 Euro statt 29,99 Euro)
Action-Adventure von Capcom. Der Spagat zwischen Action und Grusel mag Capcom mit Resident Evil 6 so überhaupt nicht gelungen sein, doch hier passt es noch: In der Rolle von Serien-Urgestein Jill Valentine untersucht ihr ein mysteriöses Schiff, auf denen sie den verschollen geglaubten Kollegen Chris Redfield vermutet.

- Resident Evil: The Mercenaries 3D (Bis 5. November: 3,49 Euro statt 9,99 Euro)
Action-Spiel von Capcom. Wenn wir Resident Evil schon auf Action trimmen, dann wenigstens im Stile einer richtigen Schießbude! In The Mercenaries geht es schlicht und ergreifend um den Highscore - nicht mehr und nicht weniger. Und das macht Laune.

- Samurai Sword Destiny (Bis 21. November: 4,19 Euro statt 5,99 Euro)
Schlachtfest von UFO Interactive. Unzählige Gegner stehen zwischen der zähen Schwertkämpferin Akane und ihrem vermissten Bruder. Mit dem Katana in der Hand mäht sie sich unter eurer Kontrolle durch zweidimensionale Areale und erledigt selbst die größten und fiesesten Bosse. Dabei kann es auch schon mal ein wenig ruppiger zur Sache gehen.

- Sprechender Sprachführer - 7 Sprachen (Bis 29. Oktober: 2,99 Euro statt 4,99 Euro)
Übersetzungshilfe von Sanuk Games. So ziemlich das, was der Titel verspricht. Das Programm bietet euch diverse Phrasen und Redewendungen in insgesamt sieben Sprachen, darunter Englisch, Italienisch, Portugiesisch und Niederländisch. Damit es hinterher nicht an der Aussprache hapert, werden euch die Texte auch vorgesprochen.

- Van Helsing: Sniper ZX100 (Bis 19. November: 2,99 Euro statt 6,66 Euro)
Shooter von EnjoyUp Games. Wer braucht Moorhühner, wenn es Vampire gibt? Mit dem Bewegungssensor des 3DS nehmt ihr eure Ziele ins Visier und fegt sie aus den Straßen Londons. Ein freischaltbarer Survival-Modus testet darüber hinaus euer Durchhaltevermögen.

- Zombie Slayer Diox (Bis 21. November: 4,19 Euro statt 5,99 Euro)
Musikspiel von UFO Interactive. Oder doch eher ein Action-Spiel? Hier haut ihr nämlich zum Klang der Musik reihenweise Zombies um. Mit einfachen Wisch-Bewegungen des Touchpens schwingt ihr Diox' Messer und schickt die untote Brut zurück in die Kiste.


Quelle:  eShop
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...