PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 12.10.2015, 19:00 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, 3DS, Download, Rabatt, Sale, Angebot, Sonderangebot, Nintendo Selects

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2001°

-

eShop-Rabatte der Woche: Nintendo Selects

Dazu gesellen sich zu Zelda: A Link Between Worlds und Co. noch Zombie Panic, Hazumi und weitere Angebote

Spiele von Nintendo sind bekanntermaßen recht preisstabil. Wenn sie tatsächlich mal für 'nen Appel und 'n Ei verscherbelt werden, müssen sie sich echt mies verkauft haben. Dass Big N also diese Woche einen Satz 3DS-Titel, die nicht in diese Kategorie fallen, trotzdem runtersetzt, ist schon eine angenehme Überraschung. Auf diese Weise könnt ihr nämlich ein paar gute Titel wie Zelda: A Link Between Worlds und Star Fox 64 3D für etwa 20 Euro pro Stück abstauben - sofern ihr sie nicht schon längst in eurer Sammlung haben solltet. Neben den Nintendo-Selects-Preisanpassungen, die übrigens zusammen mit dem Retail-Relaunch der entsprechenden Spiele am 16. Oktober erfolgen, wagen sich diese Woche noch ein paar weitere Spiele in den Ring, darunter beispielsweise die nette Fantasy-Ballerei Zombie Panic in Wonderland DX und der portable Einlochspaß Fun! Fun! Minigolf Touch. Die regulären Rabatte gehen allesamt bereits am 15. Oktober an den Start, pünktlich zum regulären eShop-Update gegen 15 Uhr.

- 10-in-1: Arcade Collection (Bis 13. November: 99 Cent statt 1,99 Euro)
Spielesammlung von Gamelion. Umfasst 10 an diverse Klassiker angelehnte Titel, darunter ein Asteroids-Klon und ein Space Invader-Abklatsch. Präsentiert wird dies im an alte Zeiten angelehnten Pixel-Look, ein wenig 3D soll aber auch genutzt werden.

- Atlantic Quest (Bis 27. Oktober: 5,59 Euro statt 6,99 Euro)
Puzzelei von Maximum Games. Was macht man, wenn ein Öltanker kentert und weit und breit jegliche Spur von Captain Planet fehlt? Dann müssen die Meeresbewohner selbst ran und über 100 Puzzles lösen - entweder nach Match-3-Prinzip oder in Form einfacher Slider-Puzzles. Jepp.

- Crazy Kangaroo (Bis 13. November: 99 Cent statt 1,99 Euro)
Geschicklichkeits-Test von Gamelion. Hier gilt es, ein... nennen wir es mal etwas aufgedrehtes Känguru nach Hause zu lotsen. Dazu lenkt ihr das von selbst hüpfende Beuteltier per Schiebepad oder Bewegunssensor über Abgründe und sammelt dabei möglichst viel Zeug ein.

- Dress to Play: Cute Witches (Bis 29. Oktober: 1,99 Euro statt 3,99 Euro)
Ausdauertest von EnjoyUp Games. Eure Aufgabe ist es, eine putzige Hexe - die ihr zu Beginn natürlich noch mit der passenden Garderobe versorgen müsst - in der Luft zu halten und an Hindernissen vorbeizulotsen. Außerdem warten 50 Herausforderungen darauf, von euch bewältigt zu werden.

- Dress to Play: Magic Bubbles (Bis 29. Oktober: 1,99 Euro statt 3,99 Euro)
Puzzelei im Stile von Segas Columns, bei der ihr mindestens drei gleichfarbige Objekte aufreihen müsst, um sie aufzulösen - nur mit Blasen statt Juwelen. Bietet einen Duell-Modus, bei dem sich zwei Spieler an einem 3DS gegenüber sitzen. Oh, und ihr könnt euren Spielercharakter einkleiden. Weil der Titel das so sagt.

- Fun! Fun! Minigolf Touch (Bis 5. November: 2,20 Euro statt 2,99 Euro)
Minigolf-Simulation von Shin'en. Ihr stellt auf diversen hübsch gestalteten Kursen Schlagrekorde auf. Minigolf eben. Der neue Preis dieses Spiels bleibt dauerhaft bestehen.

- Hazumi (Bis 13. November: 1,29 Euro statt 2,69 Euro)
Knobelei von Gamelion. Murmellabyrinth mal anders: In über 100 Rätseln versucht ihr, eine Kugel durch diverse Irrgärten zu bugsieren und dabei alle bunten Kristallblöcke zu zerbröseln. Diese geben allerdings nur nach, wenn euer Ball die passende Farbe hat. Dank Level-Editor könnt ihr übrigens auch eigene Rätsel erstellen. Macht durchaus Laune.

- League of Heroes (Bis 13. November: 1,99 Euro statt 3,99 Euro)
Action-Rollenspiel von Gamelion. Das Örtchen Frognest braucht einen Helden und ihr sollt diese Rolle erfüllen! Dabei warten über 60 Quests auf ihre Erfüllung und natürlich möchte auch reichlich Beute eingesackt werden.

- Mario Party: Island Tour (Dauerhaft: 19,99 Euro statt 39,99 Euro)
Minispielsammlung von Nintendo. Jawoll, es ist so weit: Mario lädt wieder ein und bringt einen ganzen Sack voller Minispiele mit. 80 davon gilt es, auf diesem sieben Spielbretter umfassenden Inseltrip zu bewältigen. Außerdem dürft ihr euch unter anderem im Minispielturm die Zeit versüßen. Einziger Wermutstropfen: Es gibt keine Online-Unterstützung, dafür können lokale Partien auch mit nur einem Exemplar des Spiels ausgefochten werden. Macht aber trotzdem noch irgendwie Spaß.

- Mario Tennis Open (Dauerhaft: 19,99 Euro statt 44,99 Euro)
Sportspiel von Nintendo. Camelot lädt mal wieder zur Tennis-Partie im Pilzkönigreich ein! Zwar ohne RPG-Modus, dafür aber mit ausgiebigen Turnieren und Online-Duellen kann dieser farbenfrohe Tennis-Spaß auch heute noch begeistern. Gefiel uns trotz einiger Defizite äußerst gut.

- Monster Shooter (Bis 13. November: 1,99 Euro statt 4 Euro)
Bunte Ballerei von Gamelion. Bis an die Zähne bewaffnet macht ihr euch als fremdartiges Wesen auf, um massenweise Aliens aufs Korn zu nehmen. Wer sich am Story-Modus stattgespielt hat, darf sich danach im Survival-Modus versuchen.

- Nintendogs + Cats (Dauerhaft: je 19,99 Euro statt 44,99 Euro)
Haustier-Sim von Nintendo. Ein weiterer 3DS-Launchtitel lässt sich endlich im eShop blicken! Dieser bringt zahlreiche knuffige Welpen und Kätzchen mit, die ihr nach Strich und Faden verwöhnen und pflegen dürft. In unserem Test schnitt das Spiel damals gut ab. Erhältlich ist es in den Varianten Französische Bulldogge, Golden Retriever und Zwergpudel. Die Wahl der Version bestimmt darüber, welche Rassen zum Start zur Verfügung stehen.

- Parking Star (Bis 5. November: 1,99 Euro statt 2,99 Euro)
Einpark-Simulator von Circle Entertainment. Das Auto auf der Straße halten ist recht einfach. Aber es auch schnell und unbeschadet irgendwo abstellen? Für manche Menschen eine Herausforderung, für die Programmierer dieses Spiels eine Inspiration. Ihr versucht hier, euer Verhikel möglichst fix in Parklücken zu zwängen. Jepp, so einfach klingt die Mission. Aber packt ihr das auch wirklich?

- Pick-A-Gem (Bis 13. November: 1,49 Euro statt 2,99 Euro)
Juwelentipperei von Gamelion. Zur Abwechslung müsst ihr mal nicht auf einem quadratischen Feld angeordnete Edelsteine verschieben und so Ketten von drei Steinen oder mehr aufbauen. Stattdessen reicht es in diesem Puzzlespiel, eine Reihe von mindestens drei gleichen Steinen anzutippen, um sie aufzulösen. Große Kombos schalten hilfreiche Boni frei, eure Bestleistungen könnt ihr über Online-Ranglisten mit denen eurer Freunde vergleichen.

- Pix 3D (Bis 13. November: 1,99 Euro statt 3,99 Euro)
Bilderpuzzle von Gamelion. Anstelle die Pixel des gesuchten Werkes wie bei Picross selbst zu setzen, müsst ihr hier bereits vorhandene Pixel so drehen und anordnen, dass ihr das richtige Bild findet. Ein mitgelieferter Editor lässt euch eigene Puzzles erstellen.

- Rage of the Gladiator (Bis 13. November: 3,49 Euro statt 6,99 Euro)
Actionreiche Prüglerei von Gamelion. Nach einer eher unglücklichen Kette von Ereignissen findet ihr euch in einer Arena wieder, wo ihr ums Überleben kämpfen müsst. Mit Hilfe diverser Waffen und Zauber erwehrt ihr euch eurer Haut und schlagt andere Gladiatoren sowie gefährliche Kreaturen.

- SpeedX 3D (Bis 13. November: 1,49 Euro statt 2,99 Euro)
Ausweich-Prüfung von Gamelion. Ihr rast durch abstrakte Tunnel und versucht... naja, nirgendwo reinzukrachen. Kein sonderlich komplexes Spiel und in unserem Test gefiel es uns auch nicht sonderlich.

- SpeedX 3D: Hyper Edition (Bis 13. November: 99 Cent statt 1,99 Euro)
Verbesserte Version von SpeedX 3D von Gamelion. Das Update erweitert die Tunnel-Raserei um neue Musikstücke, eine verbesserte Steuerung und einen sogenannten Hyper-Modus, der euch mit noch höherer Geschwindigkeit abzischen lässt.

- Star Fox 64 3D (Dauerhaft: 19,99 Euro statt 44,99 Euro)
Shoot 'em Up von Nintendo. Das Spiel, mit dem Fox viele Fans fand und auf dem N64 beeindruckte. Ihr kämpft euch quer durch das Lylat-System, um den finsteren Wissenschaftler Andross in seine Schranken zu weisen. Euer Spielverhalten bestimmt dabei, welche Route ihr nehmt und welche Level ihr damit auf eurem Weg zum Ziel erkundet. Ein Klassiker.

- The Legend of Zelda: A Link Between Worlds (Dauerhaft: 19,99 Euro statt 44,99 Euro)
Action-Adventure von Nintendo. Ein neuer Link erkundet das Hyrule aus SNES-Zeiten, erobert neue Dungeons und erkundet eine mysteriöse, neue Schattenwelt namens Lorule. Dabei steht ihm ein mysteriöser Händler namens Ravio zur Seite, der allerlei hilfreiche Werkzeuge feilbietet. Also dann, worauf wartet ihr eigentlich? Mehr Kaufanreize als unseren Lobgesang können wir nicht bieten!

- Undead Bowling (Bis 27. Oktober: 5,59 Euro statt 6,99 Euro)
Geschicklichkeitsspiel von Joindots. Der Name ist Programm: Auf der Bowling-Bahn tummeln sich Untote und ihr müsst sie wegkegeln.

- Yoshi's New Island (Dauerhaft: 19,99 Euro statt 39,99 Euro)
Jump 'n' Run von Nintendo. Baby Luigi ist (mal wieder) entführt worden und Yoshi darf die Suppe ausbaden. Gemeinsam mit Klein-Mario hüpft der Knuddeldino durch abwechslungsreiche Welten und legt sich mit den Häschern Kameks an. Äußerst bezaubernde Hüpfspielkost.

- Zombie Panic in Wonderland DX (Bis 12. November: 4,99 Euro statt 7 Euro)
Shooter von Akaoni Studio. Die Zombie-Apokalypse macht auch vor der Welt der Sagen und Märchen nicht Halt. In der Rolle von Momotaro, Dorothy und Co. schickt ihr die untote Horde wieder dort hin, wo sie hingehört. Wem der Titel bekannt vorkommt: Jepp, es handelt sich hierbei um die Neuauflage eines WiiWare-Spiels.


Quelle:  Nintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...