PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 09.10.2015, 02:40 Uhr

Typ: Video

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Monster Hunter X, Capcom, New Nintendo 3DS XL, Video, Gameplay

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1946°

5

Neue Gameplay-Szenen aus Monster Hunter X

Monstermäßige Eindrücke

Bereits Monster Hunter 4 Ultimate war ein Erfolg auf ganzer Linie - egal, ob in puncto Verkaufszahlen oder in unserem Testbericht, überall schnitt der aktuellste Titel der Monster Hunter-Reihe bestens ab. Im Mai wurde allerdings ein neuer Titel der Serie angekündigt, und dieser hört auf den Namen Monster Hunter X. Dabei handelt es sich durchaus um ein traditionelles Spiel der Reihe, wenngleich die Action hier eine weitaus zentralere Rolle einnimmt als in den Vorgängern. Auch ein Online-Modus ist wieder mit von der Partie.

Kürzlich wurde im Rahmen einer Show brandneues Gameplay-Material zum Spiel präsentiert. Wer sich das bunte Treiben also mal genauer anschauen möchte, der sollte unbedingt einen Blick in das folgende Video wagen. Da es sich allerdings um die Aufzeichnung der besagten Show handelt, erscheinen die ersten Szenen aus dem Spiel erst gegen 1:01:49. Viel Spaß beim Reinschauen!



Monster Hunter X wird am 28. November dieses Jahres in Japan erscheinen. Ob und wann der Titel auch in Europa erscheinen wird, ist derzeit noch immer unklar.


Quelle:  YouTube
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 297 comments
[09.10.2015 - 18:44 Uhr]
Meta-Knight2000:
Wenn die es nicht lokalisieren, kann man es sich ja - der Hacker Szene sei dank - aus Japan importieren, und mit Homebrew Channel schön aufm heimischen 3DS spielen ^^ Wenn die's bis Februar 2016 nicht für Deutschland ankündigen, importier ichs wahrscheinlich :3
profil 4 comments
[10.10.2015 - 00:07 Uhr]
SneakyFromBehind:
eine geschicklichkeitsspiel? ohje...
profil 349 comments
[10.10.2015 - 00:49 Uhr]
Rikaji:
ich denke es kommt ende 2020 in der üblichen ultimate edition schon zu uns allerdings nicht mehr für 3DS sondern für seinen floppenden nachfolger mit dem eingängigen namen "nintendo new super 4DS U system" (NNS4DSUS) als port.

zum NNS4DSUS: das teil hat 3 bildschirme und statt tasten kleine lustige rädchen. 2 der 3 screens sind touchscreens und der 3te screen zeigt alles in schwarz weiß. außerdem kann man noch mit worten, amiibos und gezieltem pusten steuern für ultimativen spielspaß. das vorbild der konsole war simon challenge (eine simon says abwandlung). man wollte wie immer neue wege gehen und nicht einfach was nutzbares bringen. außerdem kann man mit der gameboy amiibo eine gameboy unterstützung freischalten, diese war aber stark limitiert und ist bis heute schwer zu bekommen.
profil 202 comments
[10.10.2015 - 08:46 Uhr]
Kagenoryu:
@Rikaji: Fehlt da nicht noch, dass man zwingend ein amiibo quasi wie einen "Autoschlüssel" an das System anschließen muss, damit es startet?
profil 1013 comments
[10.10.2015 - 09:48 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Kagenoryu: Also laut meinen Informationen benötigt man genauer gesagt eine Clavion-amiibo-Figur, die aber natürlich nicht mitgeliefert wird, sondern separat zu erwerben und praktisch überall ständig ausverkauft ist, sodass man sie von Preistreibern zu horrenden Summen erwerben muss.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...