PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 28.08.2015, 10:30 Uhr

Typ: Hardware

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Shovel Knight, Jump 'n' Run, 3DS, Yacht Club Games, amiibo

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2277°

8

Shovel Knight amiibo bestätigt

Jetzt haben wir es offiziell

Gestern noch haben wir die Gerüchte um eine amiibo-Figur des Shovel Knights zumindest angerissen und heute am frühen Morgen folgte im Zuge der Nindies@Night-Veranstaltung auch sogleich die Bestätigung: Nintendo und Yacht Club Games produzieren einen amiibo auf Basis des blauen Ritters mit der Schaufel.

Die Figur wird mit beiden Nintendo-Versionen von Shovel Knight kompatibel sein und schaltet dort eine Reihe von zusätzlichen Herausforderungsleveln frei, an denen ihr euer Geschick testen könnt. Zudem könnt ihr eure Figur im Spiel aufleveln, mit neuen Zierrüstungen ausstatten und neue Fähigkeiten erhalten. Als wäre das noch nicht genug, könnt ihr durch das Einscannen der Figur in der Wii-U-Version auf einen neuen Koop-Modus zugreifen.

Neben Shovel Knight und den zukünftigen Erweiterungen des Spiels soll die amiibo-Figur im Laufe der Zeit auch mit weiteren Titeln kompatibel gemacht werden. Einen offiziellen Erscheinungstermin für das Sammelobjekt gibt es noch nicht.



Quelle:  Yacht Club Games
Kommentare verstecken

8 Kommentare

profil 13 comments
[28.08.2015 - 10:33 Uhr]
Ghoma:
sehr nice! wird gekauft :D
profil 351 comments
[28.08.2015 - 10:53 Uhr]
Lemon96:
Ich glaube ich bin der Einzige, aber ich habe immer noch nicht verstanden, warum man DLC jetzt mit Figürchen verkleiden muss. Und die Fans es lieben. Enttäuschend, dass Shovel Knight mitzieht, wobei sie ja immerhin sonst sehr viel richtig machen.
profil 3162 comments
[28.08.2015 - 11:33 Uhr]
Iwazaru:
Weil das meiste Zeug davon KEINEN wirklichen DLC darstellt und was man auch nicht vergessen sollte im Vergleich zu DLC: Mit nur einem Kauf einer Figur (überwiegend ja deine Lieblingsfigur) hat man in jedem Spiel was davon, als in jedem Spiel extra was zur Lieblingsfigur zu kaufen.

Äpfel und Birnen... Beides ist Kernobst, aber doch so anders.
profil 349 comments
[28.08.2015 - 15:02 Uhr]
Rikaji:
Ich muss Iwazaru da echt vollkommen zustimmen (und das ist selten xD)!
Das ist nur Fanservice mehr nicht.
profil 169 comments
[28.08.2015 - 16:59 Uhr]
iBaer:
Es ist ja einfach ein Unterschied, ob man sich die Figur wegen den DLCs oder doch wegen der Figur selbst holt.
Bei letzterem bist du einfach ein Gewinner dieser DLC Politik.
profil 351 comments
[28.08.2015 - 17:12 Uhr]
Lemon96:
Ich sag ja ich bin der Einzige :D
Mit den amiiboos, muss man echt sagen, hat es Nintendo mal wieder geschafft. Die Figuren fügen dem Spielerlebnis keine zusätzliche Dimension hinzu, kosten Geld und sind trotzdem irre beliebt. Amiibo-Support in Spielen wird im Gegensatz zu DLC positiv gesehen, obwohl sich mir aus Fansicht kein Grund erschließt, Spielern ohne amiibos diese Inhalte vorzuenthalten. Selbst bei Spielen wie Super Mario Maker, wo amiiboos wenig bis gar nichts bewirken, scheinen viele Fans den amiibo-Support für wichtig zu halten.

Immerhin will Nintendo einem die amiibos nicht aufzwingen, sondern sehr optional halten, aber trotzdem zählt amiibo-Support für mich erstmal als Negativpunkt, weil ich mich immmer frage: "Muss das sein?"
profil 268 comments
[28.08.2015 - 18:52 Uhr]
Regnat:
In letzter Zeit bin ich mehr und mehr am Überlegen mir Shovel Knight zu holen, da ich einiges Gutes darüber gehört und gelesen habe.
Der amiibo dazu reizt mich auch ungemein. Wird dann wohl bei mir zu Hause Einzug finden sowie das Spiel.
profil 9 comments
[30.08.2015 - 10:51 Uhr]
Twili:
Wieder ein Amiibo der in meine Sammlung wandert^^.
Vielleicht nimmt sich WayForward ein Beispiel daran,dann bekommen wir
auch ein Shantae-Amiibo^^
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...