PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 23.07.2015, 01:25 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokémon Omega Rubin, Alpha Saphir, Nintendo 3DS, Remake, Diancie, Download, Pokemon

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2436°

-

Pokémon Omega Rubin/Alpha Saphir - Neue Diancie-Verteilung angekündigt

Nun auch über das Nintendo Network

Es geschieht in aller Regelmäßigkeit: Immer mal wieder bekommen Besitzer von Pokémon-Editionen die Möglichkeit, an einer Event-Verteilung eines seltenen oder gar legendären Pokémon teilzunehmen. So auch im Falle der Remakes Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir: Schon dieses Wochenende könnt ihr euch das legendäre Pokémon Diancie über das Nintendo Network, also online, sichern. Im Spielverlauf könnt ihr das rare Taschenmonster nicht erhalten, daher ist das eine günstige Gelegenheit, um eure Sammlung zu vervollständigen. Die Verteilung findet vom 24. bis zum 27. Juli statt.

Diancie wurde vor einiger Zeit bereits in Gamestop-Filialen verteilt, dort konnte sich aber nicht jeder Spieler einen Code sichern. Das nun erhältliche Diancie kommt auf Level 50 und mit der Fähigkeit "Neutraltorso" daher. Seine Attacken sind Diamantsturm, Mondgewalt, Zauberschein und Schutzschild.

Hier erst einmal der offizielle Trailer zum neuen Diancie-Event:



Ihr könnt Diancie herunterladen, indem ihr im Titelmenü die Option "Geheimgeschehen" anwählt. Daraufhin müsst ihr "Geschenk empfangen" wählen und mit "ja" bestätigen. Im nächsten Schritt ist es notwendig, die Option "Per Internet empfangen" anzutippen und abermals zu bestätigen. Kurz darauf wird Diancie übertragen. Ihr könnt Diancie in jedem beliebigen Pokémon-Center bei der Lieferantin abholen. Vergesst allerdings nicht, nach der Abholung das Spiel zu speichern!


Quelle:  pokemon.com
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...