PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 13.07.2015, 02:25 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Nintendo 3DS, Satoru Iwata, Nintendo, Präsident

News mögen:

Weitersagen:

9981°

13

Satoru Iwata ist tot

Nintendos Präsident ist mit 55 Jahren verstorben

Mit dieser schrecklichen Nachricht hat nun wirklich niemand gerechnet: Wie Nintendo of Japan gerade eben in einer offiziellen Pressemitteilung bekanntgab, ist der Präsident des Unternehmens, Satoru Iwata, vorgestern im Alter von nur 55 Jahren verstorben.

Als Todesursache wurde eine unnatürliche Vergrößerung des Gallengangs genannt. Satoru Iwata musste bereits die E3 2014 aus gesundheitlichen Gründen ausfallen lassen.

Die gesamte Planet3DS-Redaktion möchte hiermit ihr tiefes Beileid aussprechen und wünscht sowohl Satoru Iwatas Familie als auch allen Mitarbeitern von Nintendo Kraft und Beistand in Zeiten der Trauer. Mögen Sie in Frieden ruhen, Herr Iwata.


Quelle:  nintendoeverything.com
Kommentare verstecken

13 Kommentare

profil 125 comments
[13.07.2015 - 07:43 Uhr]
Lohengriehn:
Krass. Kein Alter. Wusste garnicht, dass er so schwer erkrankt war. Aber so ist das leider mit dem Leben....wir alle werden den Verstorbenen noch folgen. RIP Iwata!

Die Aktieninhaber reiben sich sicher schon die Hände....(Pay2Win oder (abgemildert) Free2play - Ausbau).
Traurig, traurig. So oder so.
profil 3159 comments
[13.07.2015 - 08:06 Uhr]
Iwazaru:
Plötzlich und unerwartet... Ein großer Verlust, war er doch irgendwie gerade durch die Directs sowas wie ein Familienmitglied (hatte was von Onkel, dem man gerne zuhört).

Etwas Angst habe ich jetzt schon um Nintendo, denn bekanntlich wollten einige Leute ihn absegen und mehr in die Richtung mobile und Co gehen... Wird spannend, wie es weiter geht.
profil 99 comments
[13.07.2015 - 08:25 Uhr]
E39freak:
Das ging erschreckend schnell, 2014 Diagnose mit Sofortbehandlung und jetzt schon tot. Vermutlich gerade durch directs wird diese Nachricht erst so "schlimm" für jeden Fan. Er war alle paar Wochen directly in unseren Wohnzimmern und zeigte uns die tollen neuen Sachen.

Ist echt schade, dass einer der großen Sympathieträger von Nintendo jetzt tot ist. Hoffe die Zukunft Nintendos ist jetzt nicht besiegelt =(
profil 151 comments
[13.07.2015 - 10:29 Uhr]
Paneka Sebastian Mauch
Auch gerade von nem Kumpel die Nachricht bekommen... Schade, schade, Iwata war für mich neben Reggie immer eins der sympatischsten Gesichter von Nintendo und ein Kindheitsheld :( R.I.P.
profil 262 comments
[13.07.2015 - 12:57 Uhr]
Mitsurugi:
Oh man... direkt nach dem aufstehen, eine so schreckliche Nachricht mit der keiner gerechnet hätte.

Iwata du hast all unsere Kindheit geprägt, sowas hat ein so herzensguter Mensch wie du nicht verdient :[ R.I.P
profil 293 comments
[13.07.2015 - 13:24 Uhr]
Meta-Knight2000:
Gerade von der Schule gekommen, und gleich das Iwata-sensei, wir werden sie niemals vergessen! Ihre Genialität wird auch auf die nächsten Generationen überfahren!

Er ist als absolute Legende gestorben. Ein Mann, der wirklich etwas erreicht hat.
profil 59 comments
[13.07.2015 - 13:34 Uhr]
MaDxyron:
Das macht mich sehr sehr betroffen. Ich hatte schon gerechnet, dass es ihm sehr schlecht geht, weil er bei der e3 nicht dabei war und so ein Event lässt der Chef eines so wichtigen Unternehmens normalerweise natürlich nicht aus.

Jetzt bin ich sehr traurig. Ruhe in Frieden, lieber Iwata Saturosan :(((
profil 682 comments
[13.07.2015 - 16:02 Uhr]
Aki:
Scheiß. Echt übel. Fehlen die Worte.
profil 271 comments
[13.07.2015 - 16:46 Uhr]
Redline:
R.I.P Ein Mann der meine Kindheit mit beeinflusst hat. Da muss ich meine Gefühle zeigen und weinen. Iwata:"But in my heart I'm a gamer"
profil 51 comments
[13.07.2015 - 19:00 Uhr]
EternalKratos:
ja mich hat die nachricht heute morgen auch ziemlich schockiert... sehr schade fand ihn immer sehr sympathisch.
Bin nun aber auch gespannt wies bei nintendo weitergeht und wer seinen posten übernimmt und in welche richtung das ganze nun steuert. aber ich hoffe dass seine philosophie weitergeführt und ausgebaut wird.
profil 349 comments
[13.07.2015 - 19:50 Uhr]
Rikaji:
Ich fand Ihn auch sehr symphatisch, die Nachricht hat mich echt schockiert. Er wird mir in den Directs echt fehlen, sofern es diese jetzt noch gibt.
Ich hoffe so sehr, dass der Nachfolger nicht die Marken verwurstet und auf den Mobile Train aufspringt oder was anderes dummes macht...
profil 55 comments
[13.07.2015 - 21:28 Uhr]
3rd-dan:
Kurz und knapp.
R.I.P. Iwata San
Mit Ihm stirbt auch ein wichtiger Teil von Nintendo.
profil 61 comments
[14.07.2015 - 10:26 Uhr]
derchris86:
Nur die Besten sterben jung...
Mein Beileid besonders an seine Familie, die wahrscheinlich sehnsüchtigst auf seinen Ruhestand gewartet hat, um all die Zeit nachzuholen, die er für uns investiert hat.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...