PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 30.06.2015, 19:35 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, 3DS, Download, Rabatt, Angebot, Sonderangebot, Sale, Capcom, Ace Attorney, MSL, Circle Entertainment, Joindots

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
4 Elements
MSL Entertainment
Luxor
MSL
Azada
MSL
Gardenscapes
Joindots
Tappingo
Circle Entertainment
European Conqueror 3D
Circle Entertainment
Jewel Match 3
Joindots
Safari Quest
Joindots
3D Game Collection
Purple Hills
Football Up 3D
EnjoyUp Games
Mahjong 3D: Die Krieger des Kaisers
dtp young entertainment
Toy Stunt Bike
Wobbly Tooth

2583°

5

eShop-Rabatte der Woche: MSL x Circle Entertainment x Joindots

Irgendwo dazwischen hat sich auch Ace Attorney auf die Liste verirrt

Während der Sommer uns diese Woche in schönstem Lichte brutzelt, schmilzt augenscheinlich auch im eShop etwas. Nein, nicht die Server - dafür sind die wöchentlichen Updates schließlich zu überschaubar und kostenlos gibt's auch nichts neues - aber immerhin ein paar Preise, mit dabei diverse Titel der Kleinspiel-Label MSL, Circle Entertainment und Joindots. Erwähnenswert ist auch, dass Capcom mit den Ace Attorney-Spielen für den 3DS am Start ist. Also für den Fall, dass es da draußen noch interessierte Hobby-Anwälte gibt, die ihr Englisch aufbessern wollen. Das gesamte Rabatt-Lineup, das am kommenden Donnerstag gegen 15 Uhr online geht, schaut wie folgt aus.

- 1920: Spuren eines Mörders (Bis 30. Juli: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbild-Adventure von MSL. Ein junger Forensiker wird damit beauftragt, einen Mordfall aufzuklären. Genregemäß bedeutet dies: Ihr müsst an allerlei Orten jede Menge Zeug ausfindig machen.

- 3D Game Colection (Bis 16. Juli: 4,99 Euro statt 6,99 Euro)
Eine Spielesammlung mit 25 verschiedenen Zeittotschlägern. Mit dabei: Sudoku, Schiffe versenken und Bilder-Puzzles.

- 4 Elements (Bis 30. Juli: 2,99 Euro statt 12 Euro)
Noch eine Juwelen-Schieberei von MSL. Hier ist es euer Ziel, magische Bücher von ihren Siegeln zu befreien. Zu diesem Zweck müssen - natürlich - gute, alte Match-3-Puzzles gelöst werden.

- Azada (Bis 30. Juli: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Adventure von MSL. Solche Onkel hat man gerne: Der von Titus sperrt den Jungen in ein verfluchtes Zimmer. Um wieder herauszukommen, müsst ihr ihm dabei helfen, die Rätsel von Azada zu lösen und so ein magisches Buch zu vervollständigen.

- Doodle Jump Adventures (Bis 16. Juli: 4,99 Euro statt 24,99 Euro)
Hüpferei von Avanquest. Der nächste Smarthphone-Hit mogelt sich auf ein Modul! Statt lediglich einen Endlos-Level zu bieten, hüpft ihr hier diverse Level in vier Welten ab, immer weiter nach oben springend. Schnitt in unserem Test eher mittelmäßig ab.

- European Conqueror 3D (Bis 23. Juli: 2,99 Euro statt 3,99 Euro)
Strategiespiel von Circle Entertainment. Es ist mal wieder zweiter Weltkrieg und diverse Streitkräfte kämpfen um die Herrschaft in Europa. Ihr müsst zu diesem Zweck Ressourcen haushalten, Truppen aufstellen und feindliche Gebiete erobern. Von der Aufmachung her erinnert das Spiel dabei ein wenig an den Brettspielklassiker Risiko.

- Football Up 3D (Bis 30. Juli: 1,99 Euro statt 2,99 Euro)
Schnörkelloses Fußball-Spiel von EnjoyUp Games. Ermöglicht es euch, eure Miis als Spieler zu verwenden. Außerdem können lokale Mehrspieler-Partien mit nur einem Download-Exemplar ausgetragen werden.

- Funfair Party Games (Bis 16. Juli: 4,99 Euro statt 6,99 Euro)
Spielesammlung von Joindots. Ihr habt noch nicht genug von simplen Jahrmarkt-Spielen? Dann kriegt ihr hier satte 10 weitere Beschäftigungsmöglichkeiten, darunter Darts und Basketball.

- Gardenscapes (Bis 16. Juli: 5,99 Euro statt 7,99 Euro)
Wimmelbildspiel meets Garten-Simulator. Ihr wühlt im alten Gerümpel eures Großvaters, um daraus Geld zu machen, und verwendet dieses, damit sein alter Garten wieder glänzt.

- Hidden Expedition: Titanic (Bis 30. Juli: 3,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbild-Adventure von MSL. Nein, die Titanic darf nicht ruhen! In dieser neuen Expedition beschäftigt ihr euch mit 14 Missionen, die euch durch diverse Suchbilder führen und hoffentlich die letzten Geheimnisse des versunkenen Kreuzers offenbaren.

- Hotel Transsilvanien (Bis 16. Juli: 4,99 Euro statt 19,99 Euro)
Jump 'n' Run von WayForward. Das Filmlizenzspiel schickt euch im Castlevania-Stil durch das titelgebende Gemäuer, wo ihr den Freund von Protagonistin Mavis retten müsst. Bevor ihr euch jetzt angesichts des relativ namhaften Indie-Entwicklers auf das Spiel stürzt, schaut lieber einmal in unseren Test. Wir hatten nämlich einiges zu bemängeln.

- Jewel Match 3 (Bis 16. Juli: 4,99 Euro statt 6,99 Euro)
Juwelenschieberei von Joindots. Ihr kennt das Spielprinzip: Steinchen müssen so aufgereiht werden, dass sie eine Kette von mindestens drei gleichfarbigen ergeben und sich dann auflösen. 100 Level und eine Geschichte um ein vom Bösen verschlungenes Königreich erwarten euch hier.

- Jewel Quest 4: Heritage (Bis 30. Juli: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Kurzweiliges Puzzle-Game von MSL. Es gilt, sich aufzumachen, um alte Burgen und Schreine voller Abenteuer zu erkunden. Natürlich kommen auch Juwelen ins Spiel, wie der passende Titel schon verrät.

- Jewel Quest 6: The Sapphire Dragon (Bis 16. Juli: 4,99 Euro statt 11,99 Euro)
Noch ein Match-3-Spiel. In der Rolle diverser Charaktere erkundet ihr verborgene Tempel und legt euch mit Piraten an. Ausgeführt wird all dies über eine Vielzahl von Juwelenschiebepuzzles, bei denen ihr das Brett nach gleichfarbigen Steinen sortieren und auflösen müsst.

- Jewel Quest Mysteries 3: The Seventh Gate (Bis 16. Juli: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbildadventure von MSL. Ja, wir waren auch überrascht und rechneten eigentlich angesichts des Titels mit einer weiteren Match-3-Puzzelei. Stattdessen dürft ihr hier diverse Suchbilder abgrasen und auf diese Weise der unglücklichen Emma dabei helfen, ihre Familie zu retten.

- Luxor (Bis 30. Juli: 2,99 Euro statt 11,99 Euro)
Murmelschießerei #926. Wenn euch Tokyo Crash Mobs zu Banane ist und Zuma zum Halse raushängt, könnt ihr es mit diesem ägyptisch angehauchten Spielchen versuchen.

- Mahjong 3D: Die Krieger des Kaisers (Dauerhaft: 14,99 Euro statt 19,99 Euro)
Mahjong von Treva Entertainment. Die Digitalumsetzung des klassischen Steinchenspiels erzählt eine Geschichte aus dem alten China um den Sohn eines verstorbenen Kaisers, der seine Führungsqualitäten unter Beweis stellen muss.

- Mystery Case Files: Dire Grove (Bis 30. Juli: 3,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbildadventure von MSL. Eine keltische Legende und verschwundene Studenten - ob es da einen plausiblen Zusammenhang gibt? In diesem Teil der Mystery Case Files-Reihe ist es eure Aufgabe, das herauszufinden. Genregemäß müssen zwischenzeitlich jedoch einige Bildschirme nach allerlei Kleinkram abgesucht werden.

- Mystery Case Files: Ravenhearst (Bis 30. Juli: 4,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbildadventure von MSL. Das titelgebende Anwesen soll von einem Geist heimgesucht werden und es liegt an euch, die Rätsel um die Gerüchte zu entschlüsseln. Dabei stellt ihr das Gebäude nach guter alter Wimmelbild-Manier auf den Kopf und knappt einige simple Puzzles.

- Mystery Case Files: Return to Ravenhearst (Bis 30. Juli: 4,99 Euro statt 11,99 Euro)
Wimmelbildadventure von MSL. Zu früh gefreut: Nach dem ersten Mystery Case Files-Aufenthalt in Ravenhearst spukt es dort noch immer. Also wagt ihr euch erneut in den Hort des Bösen, löst Rätsel und durchsucht Umgebungen mithilfe einer handlichen Checkliste nach diversen Objekten ab.

- Phoenix Wright: Ace Attorney - Dual Destinies (Bis 16. Juli: 13,99 Euro statt 24,99 Euro)
Visual Novel von Capcom. Anwalt Phoenix Wright ist wieder zurück im Amt und bekommt es auch gleich mit einem schwerwiegenden Fall zu tun, der einen ganzen Gerichtssaal in Mitleidenschaft gezogen hat - und das ist nur die erste Episode dieses umfangreichen und packenden Spiels! Ihr sammelt Beweise, befragt Zeugen und nehmt sie vor Gericht ins Kreuzverhör, um der Wahrheit auf die Spur zu kommen.

- Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy (Bis 16. Juli: 22,49 Euro statt 29,99 Euro)
Adventure von Capcom. Seid ihr durch Dual Destinies und das Professor Layton-Crossover auf den Geschmack gekommen? Dann schaut euch mit der Trilogy doch an, wie der charismatische Anwalt Phoenix Wright seine Karriere begonnen hat! In den 14 Fällen der ersten drei Ace Attorney-Teile befragt ihr Zeugen, sammelt Beweise und nutzt schließlich euren Kopf, um vor Gericht Widersprüche aufzudecken und die Unschuld eurer Klienten zu beweisen. Achtung: Anders als es noch auf dem DS der Fall war, verfügt Ace Attorney Trilogy über keinerlei deutsche Texte. Als Sprachoptionen stehen nur Englisch und Japanisch zur Verfügung. Trotzdem eine schöne Adventure-Sammlung.

- Safari Quest (Bis 16. Juli: 4,99 Euro statt 6,99 Euro)
Eine weitere Match-3-Juwelenschieberei von Joindots. Dieses mal mit - ihr ahnt es schon - Safari-Thema. Die junge Biologin Jane würde nämlich unheimlich gerne einen weißen Löwen sehen. Dazu müssen in etlichen Leveln Edelsteine in Dreierreihen aufgestellt werden.

- Tappingo (Bis 30. Juli: 1,99 Euro statt 2,99 Euro)
Bilder-Puzzelei von Circle Entertainment. Die Pixelkunst mag an Picross erinnern, spielt sich jedoch anders: Auf dem Touchscreen sind euch farbige Quadrate vorgegeben. Tippt ihr sie an, erstrecken sie sich zu Linien, die beim erstbesten Hindernis aufhören. Der Trick dabei ist, die Quadrate in der richtigen Reihenfolge anzutippen und so die Längenvorgaben der Linien einzuhalten. Der Download bietet über 100 Aufgaben und zwei Spielmodi.

- Toy Stunt Bike (Bis 30. Juli: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)
Geschicklichkeitsspiel von Wobbly Tooth. Falls euch Urban Trial Freestyle zu dreckig ist: Mit einem Spielzeug-Bike versucht ihr euch an einem waghalsigen Parcours nach dem anderen und kämpft im Bestzeiten. Dabei werden auch diverse Haushaltsobjekte wie Toaster gerne mal als Hindernisse oder Rampen missbraucht. Ganz okay, mehr aber auch nicht. Eine Demo ist übrigens ebenfalls verfügbar.


Quelle:  Nintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 549 comments
[30.06.2015 - 19:53 Uhr]
zocka:
schnarch...
profil 125 comments
[30.06.2015 - 20:57 Uhr]
Lohengriehn:
Solche News ziehen ja die ganze Seite runter :-) Nix gg. euch, planet3ds, aber Nintendo sollte sich solchen Umständen mal langsam klar werden....und mal Gas geben für ihre neue Konsole, dem New(!)3DS.....
profil 29 comments
[30.06.2015 - 21:48 Uhr]
geki:
Langsam könnte Nintendo auch mal einige ältere 3DS Spiele im Preis senken!

zB Super Mario Land 3D, New-SMB2, MarioKart7 etc... die sollten langsam mal Pyramiden-Niveau von 20€ dauerhaft werden!
profil 3173 comments
[01.07.2015 - 16:48 Uhr]
Iwazaru:
Du spielst noch nicht lange Nintendo-Titel, oder? Nintendo-Spiele, gerade die großen Serien, fallen eher NIE im Preis.
profil 29 comments
[03.07.2015 - 09:33 Uhr]
geki:
Habe schon einige Nintendo-Titel hinter mir und weiss auch das Nintendo-Spiele generell recht Preisstabil sind, aber dennoch könnten inzwischen einige Spiele auf der Pyramide landen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...