PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 20.05.2015, 11:10 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Samurai Warriors Chronicles 3, Action, Beat 'em Up, 3DS, Koei Tecmo, Omega-Force, Europa, Release, Termin

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1537°

-

Samurai Warriors Chronicles 3 erscheint am 24. Juni in Europa

Zurück auf die Schlachtfelder des alten Japans!

Wer auf die Warriors-Spiele von Omega-Force steht, wurde zumindest in unseren Breitengraden auf dem 3DS nicht gerade glücklich. Nach einem Samurai Warriors-Spinoff zum Launch schaffte es nämlich weder dessen Nachfolger noch das ebenfalls interessante Dynasty Warriors VS zu uns. Für Samurai Warriors Chronicles 3 scheint sich Publisher Koei Tecmo jedoch die Wünsche der Fans ein wenig zu Herzen genommen zu haben und bringt diesen schon nächsten Monat zu uns - und das sowohl auf dem 3DS als auch auf PS Vita.

Der aktuellste Teil der Chronicles-Saga erweitert das actionreiche Spielprinzip um die Features aus Samurai Warriors 4. Ihr dürft also mit über 50 Feldherren über die Schlachtfelder fegen und größere Feindesscharen mit pfeilschnellen Hyper-Attacken gleich im Dutzend vom Bildschirm putzen. Außerdem macht ihr euch im großen Kernmodus des Spiels als eigens erstellter Kämpfer einen Namen im alten Japan.

Samurai Warriors Chronicles 3 soll laut Koei Tecmos Messe-Lineup-Listung für die MCM Comic Con in London am 24. Juni erscheinen. Das Datum legt zwei Dinge nahe: Erstens wird der Titel bei uns damit wohl nur als Download-Titel erscheinen und zweitens dürfte dann der Termin der 3DS-Version auf dem 25. Juni liegen. Schließlich erscheinen eShop-Titel bei uns stets donnerstags. Bestätigungen oder andere Informationen dazu dürfte Koei Tecmo wohl aber sehr bald nachliefern.


Quelle:  Koei Tecmo Europe
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...