PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 05.05.2015, 15:40 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Harvest Moon, Das verlorene Tal, The Lost Valley, 3DS, Simulation, Rising Star Games, Natsume, Screenshots, Screens, Bilder

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2456°

2

Harvest Moon: Das verlorene Tal - Erstes deutsches Bildmaterial

Einen möglichen Erscheinungstermin gibt es ebenfalls

Natsume lokalisiert zwar nicht mehr die japanischen Bokujou Monogatari-Spiele, die bis zum aktuellsten Ableger bei uns als Harvest Moon erschienen sind, das hindert den Publisher jedoch nicht daran, neue Spiele unter dem Banner zu veröffentlichen. So zum Beispiel Harvest Moon: Das verlorene Tal, das eigens von Natsume selbst produziert, verganges Jahr in den USA veröffentlicht wurde und für einen Frühjahrsrelease in Europa vorgesehen war.

Dass daraus nicht so ganz etwas wurde, könnt ihr sicherlich dem Kalender entnehmen. Das heißt aber nicht, dass es beim europäischen Publisher Rising Star Games keine Fortschritte mit dem Spiel gäbe. Auf Nintendos Presseportal finden sich drei erste Screenshots aus der deutschen Spielversion sowie das für unseren Markt vorgesehene Boxart. Sämtliche Bilder findet ihr in unserer Galerie rechts.

Ferner listet Nintendo auch ein Releasedatum für die Bauernhof-Sim. So werde das Spiel angeblich für eine Veröffentlichung am 19. Juni vorbereitet. Ob daraus wirklich etwas wird, verraten uns hoffentlich in naher Zukunft entweder Rising Star Games selbst oder Nintendo in einer offiziellen Ankündigung.


Quelle:  Nintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

2 Kommentare

profil 10 comments
[05.05.2015 - 17:14 Uhr]
Silent361:
noch sieht man nicht viel aber was ich sehe gefällt mir :D
profil 604 comments
[06.05.2015 - 01:36 Uhr]
Leopardchen:
Das PoPoLoCrois Harvest Moon koennte mich auch ziemlich reizen. Falls es nach Europa kommt.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...