PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 23.04.2015, 14:00 Uhr

Typ: Allgemein


Stichworte:

Nintendo 3DS, Marvelous Europe, Lokalisierung, Europa, Umfrage

News mögen:

Weitersagen:

2527°

6

Marvelous Europe startet Lokalisierungsumfrage

Es muss ja nicht immer Englisch sein

Als deutscher Fan von japanischen Nischentiteln hat man es nicht leicht. Nicht nur bleiben uns einige Spiele aus dem Land der aufgehenden Sonne verwehrt oder kommen gar mit mächtiger Verzögerung bei uns an - wobei das natürlich nicht immer so ist - und wenn jetzt nicht gerade Nintendo hinter dem Projekt steht, kriegen wir meist auch lediglich englische Texte serviert. Erfreuliche Ausnahmen wie Project X Zone 2 sind da eher genau das: die Ausnahme.

Auch Marvelous Europe ist bisher diesen Weg gegangen und hat Titel wie Senran Kagura Burst und Rune Factory 4 nur in englischer Sprache bei uns veröffentlicht. Auch bei Senran Kagura 2: Deep Crimson und Lord of Magna: Maiden Heaven ist keine Änderung dieser Lage zu erwarten.

Heute startete der Publisher jedoch eine Umfrage, in der nach Lokalisierungswünschen gefragt wird. Wenn ihr also in Zukunft vermehrt deutschsprachige Titel aus dem Hause Marvelous haben möchtet, könnte sich die Teilnahme an der kurzen Befragung lohnen. Wer zudem im sozialen Netzwerk Twitter vertreten ist, über das Formular einen Tweet mitsamt Hinweis auf die Umfrage erstellt und seinen Twitternamen hinterlässt, kann zudem Senran Kagura-Figuren gewinnen.


Quelle:  Marvelous Europe (via Twitter)
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 257 comments
[23.04.2015 - 14:34 Uhr]
Tukuyomi:
Schön, dass sie sich dahingehend engagieren. Mir zwar schnuppe weil ich eh lieber auf Englisch spiele, aber andere wird's sicher freuen^^
profil 125 comments
[23.04.2015 - 19:22 Uhr]
Lohengriehn:
Wenn ich auswandere, darf man wohl von mir erwarten, dass ich der dortigen Sprache mächtig bin. Warum / wozu wird von einer Softwarefirma, die global agieren möchte, nun so eine selten blöde Frage gestellt?
profil 1056 comments
[23.04.2015 - 21:47 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Lohengriehn: Weil eine gute Lokalisierung Geld kostet und man als Nischenpublisher schon gerne wissen möchte, ob sich das wirklich rentiert. Ich glaube nicht, dass die Alternativoption "Release nur noch im Vereinten Königreich" wirklich wünschenswerter wäre - insbesondere wenn ich so auf die Versandpreise von NIS Americas EU-Store und Marvelous Europe selbst schiele (wobei selbst das wenig helfen würde, wenn z.B. eine reine eShop-Veröffentlichung dabei rausspringen würde).
profil 204 comments
[23.04.2015 - 21:49 Uhr]
Kagenoryu:
@Lohengriehn: Weil es sich nur lohnt, in diverse, nicht großartig global gesprochene Sprachen zu übersetzen, wenn es eine ausreichende Kundenmasse, z. B. Deutsche, die sich wehren, Englisch zu lernen (wäre aber nützlich, da international weit verbreitet), dafür gibt.
Und herauszufinden, ob es da genug von gibt, ist daher nützlich.

Edit: Huch, ich wurde geninja'd.
profil 690 comments
[24.04.2015 - 15:42 Uhr]
Aki:
Ja. Mich würde es freuen wenn alle spiele was bei uns erscheinen. Auch auf Deutsch sind, (Bildschirmtexte) Viele RPG's hab ich mir aus diesem Grund. Nicht gekauft, wo viel Text gibt. Z.b der Anwalt von Capcom. Super Spiel, aber leider alles auf englisch, somit hab ich es mir nicht geholt. Da mach ich gleich mal mit. Bei der Umfrage.
profil 54 comments
[27.04.2015 - 03:53 Uhr]
Lugar:
Ja Lokalisierung, da war ja mal was:
http://www.planetds.de/artikel/runefactloc.html
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...