PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Sebastian Mauch

Datum: 26.02.2015, 17:55 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokemon Bank, Johto, Gold, Silber, Meganie, Turnupto, Impergator, Event

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2097°

4

Meganie, Turnupto und Impergator über Pokémon Bank erhältlich

Mitsamt versteckter Fähigkeiten versteht sich!

Im Moment werden Pokémon verteilt, wie warme Brötchen beim Bäcker. Wie wir gestern berichteten, beginnt morgen die Aktion um das berüchtigte Äon-Ticket für Latias und Latios. Nun steht aber bereits die nächste Aktion vor der Tür.

Dieses Mal handelt es sich zwar nicht direkt um legendäre Pokémon, sondern viel eher um ein paar alte Bekannte. Gemeint sind die vollentwickelten Formen der Johto-Starter, nämlich Meganie, Turnupto und Impergator. Diese könnt ihr ab sofort über die Lagerungs-App Pokémon Bank beziehen. Natürlich müsst ihr ein Bank-kompatibles Spiel sowie eine gültige Bank-Lizenz haben. Da die App nun schon ein Jahr auf dem Buckel hat, sollten nämlich einige Jahreslizenzen bereits ausgelaufen sein.

Ein weiteres Schmankerl: Die drei Taschenmonster kommen jeweils mit einer versteckten Fähigkeit daher. Meganie besitzt die Fähigkeit Floraschild, Turnupto hat nun Feuerfänger und Impergator erhält Rohe Gewalt. Pro Bank-Account kann man das Dreiergespann übrigens nur auf einem Spiel erhalten.


Quelle:  ntower
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 191 comments
[26.02.2015 - 18:55 Uhr]
Kagenoryu:
Für die 5 Euro hole ich mir lieber 20 warme Brötchen, da hab ich mehr von.
profil 135 comments
[26.02.2015 - 20:29 Uhr]
J-Chan:
Ich finds immer doof das die Pokemon immer mit komischen Aktionen verteilt werden. Wenn Sie die schon verschenken dann doch wohl für die Allgemeinheit. Schließlich will nicht jeder Pokemon Bank haben oder kann zu irgendwelchen Events fahren. Mag ich nicht :'(
profil 349 comments
[26.02.2015 - 21:12 Uhr]
Lemon96:
Finde es auch doof, dass Event-Pokemon immer an allen möglichen unterschiedlichen oft schwer zugänglichen Orten verteilt werden. In diesem Fall besitze ich die Bank sowieso und werde mir sie daher laden.
profil 99 comments
[26.02.2015 - 22:36 Uhr]
E39freak:
Naja, von den Zeiten als Pokémon an "unerreichbaren" Orten verteilt wurden, sind ja eigentlich vorbei. Fast alle Verteil-Pokémon bekommen wir per Seriencodes oder einfach so über das Internet auf das Game geladen.

Da ich Bank auch habe, werden diese natürlich auch geholt, aber da es sich hier nicht wirklich um besondere Pokémon handelt, sehe ich da auch kein Problem darin für die die Bank nicht haben. Ist denke ich auch ein nettes Gimmick eine Virtuelle Belohnung zu bekommen, dafür dass man diese App nutzt :D
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...