PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 12.02.2015, 17:40 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, 3DS, New 3DS, Download, Fantasy Zone, Sega, Best of Arcade Games, Best of Board Games, Air Hockey, Chess, Dedede's Drum Dash Deluxe, Kirby Fighters Deluxe, IronFall, Invasion, Anime Channle, Space Lift Danger Panic, Undead Storm Nightmare, Demo, Ace Combat, Assault Horizon Legacy, Plus, Monster Hunter 4, Ultimate, Zelda, The Legend of Zelda, Majora's Mask, Spongebob Heldenschwamm

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2131°

1

Neu im eShop: Vorfreude für morgen!

Fantasy Zone, Kirby-Minispiele, Majora's Mask, Monster Hunter, Ace Combat... Ja ist denn heut' schon Weihnachten?

Eine Nacht müssen wir noch überstehen. Vorausgesetzt, die Händler eures Vertrauens sind so grausam und halten sich tatsächlich an die offiziellen Releasedaten, die Nintendo für den New 3DS, Monster Hunter 4 Ultimate und Zelda: Majora's Mask 3D herausgegeben hat. Dementsprechend sieht es in der Download-Sektion für den 3DS heute wieder erfreulich voll aus, wenn auch ein nennenswerter Teil der Neuzugänge erst morgen freigeschaltet wird. Immerhin können wir bereits jetzt in Fantasy Zone die bunten Himmel erobern, in Ace Combat in einem realistischeren Setting feindliche Jäger vom Himmel pusten oder in Undead Storm Nightmare mal wieder Zombies jagen. Außerdem wollen wir die zwei einsamen Sonderangebote der Woche nicht vergessen. Vielleicht kriegen wir ja so die letzten Stunden Wartezeit bis zu den großen Krachern rum. Wir können es nur hoffen, denn die Ungeduld zerfrisst uns!

3DS-Download-Software:
- 3D Fantasy Zone (4,99 Euro)
Shoot 'em Up von Sega. Bunt und niedlich ist das Motto dieses Spielhallen-Klassikers. Nicht an Bord eines Raumschiffes, sondern als das Schiff Opa-Opa selbst fegt ihr knuffige Gegner vom Himmel und stellt euch nach dem Erfüllen bestimmter Bedingungen großen Bossen. Die 3DS-Version bereichert das Spielerlebnis um eine Level- und Versionswahl, anpassbare Schwierigkeitsgrade und natürlich einen 3D-Tiefeneffekt.

- Best of Arcade Games: Air Hockey (9,99 Euro)
Solo-Auskopplung von Bigben Interactive. Ein beliebter (und lauter) Kneipen-Klassiker. Ziel ist es, den Puck mit geschickten Stößen ins gegnerische Tor zu bugsieren. Euer Können dürft ihr in 20 Leveln gegen die K.I. beweisen, eine Multiplayer-Unterstützung fehlt allerdings leider.

- Beast of Board Games: Chess (9,99 Euro)
Solo-Auskopplung Bigben Interactive. Es ist Schach. Verfügt über 90 Herausforderungen für Schachprofis, aber sonst ist da wirklich nichts bemerkenswertes dran.

- Dedede's Drum Dash Deluxe (Ab 13. Februar: 6,99 Euro)
Solo-Auskopplung von Nintendo. Wobei das nicht ganz fair ist, denn die Deluxe-Version des aus Kirby: Triple Deluxe bekannten Minigames kommt mit sieben brandneuen Songs daher, zu deren Takt ihr mit König Nickerchen himself auf Trommeln herumhüpfen dürft. Macht definitiv Spaß.

- IronFall: Invasion (Ab 13. Februar: Basis-Version: Kostenlos / Kampagne: 9,99 Euro / Multiplayer: 9,99 Euro / Bundle: 19,98 Euro)
Shooter von VD-dev. Was tut man, wenn Roboter aus dem All den Frieden bedrohen? Man schlägt sie mit reichlich Blei zurück! Die Basis-Version bietet euch einen kleinen Vorgeschmack auf die kernigen Ballereien und bietet euch den ersten von elf Kampagnen-Leveln und einen Auszug aus dem Multiplayer-Modus, in dem sich bis zu sechs Spieler messen können. Gefällt euch das, was ihr seht, könnt ihr die für euch interessanten Teile gegen Echtgeld vollständig freischalten.

- Kirby Fighters Deluxe (Ab 13. Februar: 6,99 Euro)
Solo-Auskopplung von Nintendo. Quasi Smash Bros. mit Kirby-Kopierfähigkeiten. Die Deluxe-Version bietet gegenüber dem Triple Deluxe-Original neue Arenen und Modi. Eine onlinefähige Multiplayer-Komponente fehlt aber leider nach wie vor, die Kämpfe gibt es leider lediglich offline. Unseren Test zum Spiel findet ihr hier.

- Nintendo Anime Channel (Ab 13. Februar: Kostenlos)
Video-Programm von Nintendo. Ein Streaming-Dienst, über den ihr eine begrenzte Auswahl an Animes vollkommen kostenfrei betrachten könnt. Auf dem Terminkalender stehen bislang Episoden von Inazuma Eleven, Kirby und natürlich Pokémon.

- Space Lift Danger Panic (2,49 Euro)
Reaktionstest von Springloaded. Was für ein Name! Dahinter verbirgt sich allerdings ein recht simpler, wenn nicht ungleich schriller Arcade-Spaß, bei dem ihr herunterstürzende Raumfahrer durch rettende Portalplatzierungen vor dem blutigen Tod am stacheligen Boden bewahren müsst - und das in insgesamt 40 Leveln.

- Undead Storm Nightmare (4,99 Euro)
Shooter von G-Style. Erinnert sich noch jemand an das DSiWare-Spiel Undead Storm? Nightmare setzt das Konzept fort und schickt euch abermals in zombieverseuchte Krisenherde, wo ihr mit einem reichhaltigen Waffenarsenal der untoten Plage Herr werdet. Sollte euch das allein über den Kopf wachsen, könnt ihr euch im lokalen Multiplayer bis zu drei freundliche Helfer mit an Bord holen.

Modulspiele:
- Ace Combat: Assault Horizon Legacy + (39,99 Euro)
Flug-Action von Bandai Namco. Extra für den New 3DS wurde der Titel aus 3DS-Anfangstagen wieder hervorgekramt und mächtig erweitert. Jetzt könnt ihr das Remake von Ace Combat 2 auch mit den zusätzlichen Steuereinheiten des neuen Systems genießen und über gewisse amiibo-Figuren spezielle Fliegerfarben freischalten. Mit dem Spiel hatten wir schon damals viel Spaß. Kauft ihr euch die Download-Version des Titels, erhaltet ihr übrigens bis zum 12. März gratis drei Themes für euer Home-Menü.

- Monster Hunter 4 Ultimate (Ab 13. Februar: 44,99 Euro)
Action-Adventure von Capcom. Da will man eigentlich nur in aller Seelenruhe über das Sandmeer fahren und plötzlich wird man von einem gigantischen Drachenältesten attackiert. Willkommen in der Welt von Monster Hunter! Als aufstrebender Jäger macht ihr euch einen Ruf in der Gilde, führt im Solo-Modus die Karawane mit dem großen K zu Ruhm und Ehre und verbündet euch im Multiplayer-Modus mit Jägern aus ganz Europa und Amerika - letzteres endlich auch online! Der ideale Zeitfresser zum New-3DS-Start. Bis zum 15. März könnt ihr übrigens beim Kauf der Download-Version gratis ein Gore Magala & Seregios-Design für euer 3DS-Home-Menü abstauben.

- SpongeBob Heldenschwamm (Ab 13. Februar: 29,99 Euro)
Action-Adventure von Activision. Ein ganz normaler Tag in Bikini Bottom... oder? Nicht ganz! Die Crew rund um den verrückten Schwamm macht sich nämlich zu Superhelden, die in Schauplätzen auf Basis des aktuellen CGI-Streifens Spongebob Schwammkopf 3D für Recht und Ordnung sorgen. Es sei denn ihr spielt als Plankton, denn der ist auch als steuerbarer Charakter am Start.

- The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D (Ab 13. Februar: 44,99 Euro)
Action-Adventure von Nintendo. Könnt ihr die Welt in nur drei Tagen retten? Link bleibt da leider keine Wahl, denn der Mond droht, auf das Land Termina hinabzustürzen. Ihr lotst den grün bemützten Helden durch vertrackte Dungeons, lindert die Leiden der Bewohner Terminas und nutzt diverse Masken-Kräfte, um dem finsteren Horror Kid und seinem diabolischen Vorhaben Einhalt zu gebieten. Ohne Zweifel ein Klassiker der Videospielgeschichte. Beim Kauf der Download-Version gibt es übrigens bis zum 12. März das Design Düsterer Mond für euer 3Ds-Home-Menü gratis dazu.

Demos:
- Undead Storm Nightmare

Home-Menü-Designs: (ab 13. Februar)
- Ace Combat Assault Horizon Legacy +: ACES (99 Cent / Bis 12. März: Kostenlos beim Kauf der eShop-Version von Ace Combat: Assault Horizon Legacy +)
- Ace Combat Assault Horizon Legacy +: ADF-01 (99 Cent / Bis 12. März: Kostenlos beim Kauf der eShop-Version von Ace Combat: Assault Horizon Legacy +)
- Ace Combat Assault Horizon Legacy +: PHOENIX (99 Cent / Bis 12. März: Kostenlos beim Kauf der eShop-Version von Ace Combat: Assault Horizon Legacy +)
- Einfaches Farbset (Kostenlos)
- Monster Hunter 4 Ultimate: Jägersiegel (1,99 Euro)
- Monster Hunter 4 Ultimate: Ewige Kameraden (1,99 Euro)
- Schlichtes Farbset (Kostenlos)
- The Legend of Zelda: Majora's Mask: Düsterer Mond (1,99 Euro / Bis 12. März: Kostenlos beim Kauf der eShop-Version von The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D / Kostenlos über Nintendo Zone)
- The Legend of Zelda: Majora's Mask: Gold-Edition (1,99 Euro)


Quelle:  eShop
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 85 comments
[13.02.2015 - 11:04 Uhr]
Yomi:
Nintendo Anime Channel finde ich sogesehen keine schlechte Idee, werde es mir trotzdem nicht runterladen, weil ich einen ganz anderen Animegeschmack als Pokémon und Inazuma Eleven habe XD
Schätze mal so oder so, dass da keine "hochwertigeren" Animes gestreamt werden ^^

MH4U zock ich schon seit gestern X3
Majora's Mask muss leider noch etwas hinten anstehen, weil mir MH4U wichtiger ist. MM kommt mir aber iwann auch noch ins Haus ^^
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...