PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 20.12.2014, 15:00 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Theatrhythm, Final Fantasy, Curtain Call, 3DS, Square Enix, Musik, DLC, Downloadable Content, Chrono Trigger, Secret of Mana, Saga

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1370°

-

Theatrhythm: Curtain Call - Weiterer DLC für Japan angekündigt

Ein bunter Strauß Musik aus FFXIV, Secret of Mana, Chrono Trigger und mehr

Nein, der DLC-Strom für Theatrhythm: Final Fantasy - Curtain Call will einfach nicht abreißen. Nicht nur gibt es in Japan bereits seit letzem Monat vier Songs aus Bravely Default zum Download, jetzt wurde heute auch der nächste Schwung angekündigt.

Da dies auf dem Final Fantasy XIV Fan Festival in Japan geschehen ist, heißt das natürlich auch, dass neue Stücke aus dem aktuellen MMORPG von Square Enix mit an Bord sind. Bei den zwei Songs handelt es sich um „Hard to Miss“, der Hintergrundmelodie für die sogenannten FATEs, und „Ultima“, welches beim letzten Bosskampf der A Realm Reborn-Kampagne erklingt. Die neuen Songs beschränken sich aber nicht nur auf die Final Fantasy-Reihe: Auch Chrono Trigger, Secret of Mana und diverse SaGa-Titel sind mit je einem Track vertreten. Die vollständige Liste sieht wie folgt aus:

Chrono Trigger:
- Chrono Trigger (Battle Music Stage [BMS])

Final Fantasy XIV:
- Hard to Miss (BMS)
- Ultima (BMS)

Final Fantasy Type-0:
- Zero (BMS)

Romancing SaGa 2:
- Opening Title (Field Music Stage)

Romancing Saga Minstrel Song:
- Passionate Rhythm (BMS)

SaGa Frontier:
- Battle #4 (BMS)

Secret of Mana:
- Meridian Dance (BMS)


Die Songs sollen ab dem 24. Dezember in Japan verfügbar sein und werden 150 Yen (umgerechnet ca. 1,03 Euro) pro Stück kosten. Ob Square Enix die Songs auch nach Europa bringt, wissen wir derzeit leider nicht. Die eingangs erwähnten Bravely Default-Lieder haben es ebenfalls noch nicht in unsere Version geschafft.


Quelle:  Nintendo Everything
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...