PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 03.10.2014, 18:40 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokémon Omega Rubin, Alpha Saphir, Nintendo 3DS, Game Freak, Rayquaza, Mega-Entwicklung, Trailer

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3902°

7

Pokémon Omega Rubin/Alpha Saphir - Mega-Rayquaza bestätigt!

Noch mehr Macht für den Drachen

Was viele bereits erwartet haben, ist nun endlich bestätigt worden: Das legendäre Pokémon Rayquaza erhält in Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir eine Mega-Entwicklung - somit ist das legendäre Trio der Hoenn-Region, welches von Proto-Groudon und Proto-Kyogre komplettiert wird, vollständig.

Im Zuge der Mega-Entwicklung verändert sich Rayquazas Aussehen natürlich sehr deutlich. Darüber hinaus steigen all seine Werte an, darunter sein sowieso schon bemerkenswerter Angriffs- und Spezial-Angriffs-Wert. Mega-Rayquaza kommt mit der Fähigkeit "Delta-Wind" daher - mit der Fähigkeit kann es das Wetter beeinflussen. So verfehlen Attacken wie Regentanz, Sonnentag, Sandsturm und Hagelsturm ihr Ziel, wenn Rayquaza auf dem Kampffeld steht. Der Einsatz von Niesel, Dürre, Sandsturm und Hagelalarm hat überdies gar keinen Effekt, denn die Angriffe kommen gar nicht erst zum Zuge. Darüber hinaus stattet Mega-Rayquaza alle Flug-Pokémon mit einem nicht unerheblichen Vorteil aus: Attacken von Typen, die gegen Flug-Pokémon eigentlich sehr effektiv wären und viel Schaden anrichten würden, richten durch die Fähigkeit "Delta-Wind" nur gewöhnlichen Schaden an.

Ein weiteres Plus für Rayquazas Mega-Entwicklung: Sie beherrscht die mächtige Attacke "Zenitstürmer". Dabei handelt es sich um eine der stärksten Attacken aus dem Segment der Flug-Pokémon. Mega-Rayquaza hat wie auch das normale Rayquaza die Typenkombination Drache und Flug. In unserer Bildergalerie könnt ihr euch einige Screenshots zu Mega-Rayquaza anschauen!

Hier der Trailer, der Mega-Rayquaza offiziell enthüllt:



Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir werden am 28. November dieses Jahres in Europa erscheinen.


Quelle:  pokemonrubysapphire.com
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 682 comments
[04.10.2014 - 18:39 Uhr]
Aki:
Wie war das früher? Da hat man das pokemon schon fangen können im spiel. Oder war es nur in der Smaragd Version möglich?
profil 135 comments
[05.10.2014 - 09:05 Uhr]
J-Chan:
Bei Rubin brauchte man Kyogre bei Saphir Groudon um Rayquaza zu bekommen. Vielmehr die gegensätzigen Kugeln. Bei Smaragd konnte man Rayquaza direkt bekommen. Ich weiß allerdings nicht wie sich das jetzt beim Remake verhält. Vllt gibt es in jedem Teil ein Rayquaza. Aber ich glaube eher das Nintendo nächstes Jahr noch ein Smaragd Remake macht.
profil 682 comments
[05.10.2014 - 10:58 Uhr]
Aki:
Ok . Danke.
profil 29 comments
[05.10.2014 - 11:33 Uhr]
GoldenTenshi:
War es nicht eher so, das man in den jeweiligen Spielen nur ein Bild von jeweils einen der fehlenden Leggis gebraucht hatte? Oder verwechsle ich da gerade was mit anderen Editionen???
profil 417 comments
[05.10.2014 - 15:21 Uhr]
Silver_7:
Ne du meinst HG/SS :D, da konnte man jeweils Kyogre oder Groudon bekommen, und brauchte für Rayquaza beide, in Rubin / Saphir kann mans nach der Top 4 Einmalig auf dem Himmels-turm fangen, ohne weitere Voraussetzungen ;)
profil 135 comments
[05.10.2014 - 16:07 Uhr]
J-Chan:
Ach das verwirrt einen auch nach so vielen Teilen und Remakes :P
profil 177 comments
[10.10.2014 - 16:18 Uhr]
SuperKaioken96:
ich hoffe man bekommt Rayquaza erst nach dem Hauptspiel. Ich fand es echt anstrengend, dass man Rayquaza fangen "musste", außerdem wurde dadurch die Top4 viel zu leicht.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...