PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 12.08.2014, 19:50 Uhr

Typ: Screenshots

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokémon, Omega Rubin, Alpha Saphir, Nintendo 3DS, Ohrdoch, Lahmus, Mega-Entwicklung, Pokemon, Game Freak

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2704°

-

Pokémon Omega Rubin/Alpha Saphir - Leak enthüllt weitere Mega-Entwicklungen

Die koreanische Pokémon-Website ist schuld

Da ist wohl ordentlich was schief gelaufen: Die offizielle koreanische Pokémon-Website hat aus Versehen zwei bisher unbekannte Mega-Entwicklungen enthüllt. Dabei handelt es sich konkret um Mega-Lahmus und Mega-Ohrdoch. Wer sich die beiden Mega-Pokémon anschauen möchte, sollte sich schleunigst in unsere Bildergalerie begeben, denn dort ist neben Screenshots auch ein Artwork zu den beiden Taschenmonstern zu finden. Mega-Lahmus und Mega-Ohrdoch werden in Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir zu haben sein.

Durch den Leak sind natürlich auch einige Informationen zu den beiden Mega-Entwicklungen ans Tageslicht befördert worden, bevor genau das eigentlich geplant war. Demnach ist Mega-Ohrdoch (Größe: 1,5 m / Gewicht: 32,0 kg) vom Typ Normal/Fee und verfügt über die Fähigkeit "Heilherz". Mega-Lahmus (Größe: 2,0 m / Gewicht: 120,0 kg) dagegen ist vom Typ Wasser/Psycho und kommt mit der Fähigkeit "Panzerhaut" daher.

Ferner wurde bekannt, dass Ohrdoch durch die Mega-Entwicklung seine Verteidigung und seine Spezialverteidigung erhöht, was das Pokémon zum perfekten Taschenmonster für Defensivstrategien macht. Lahmus dagegen erhöht durch seine Mega-Entwicklung seine Verteidigung und seinen Spezialangriff, es ist also als recht ausgeglichenes Pokémon einzuschätzen.

Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir werden am 28. November dieses Jahres in Europa erscheinen.


Quelle:  serebii.net
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...