PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 30.07.2014, 16:15 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Theatrhythm, Final Fantasy, Curtain Call, 3DS, Musik, Rhythmus, Square Enix, Lineup, gamescom, 2014, gc2014, gc14

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1311°

-

gamescom 2014: Square Enix zeigt Theatrhythm: Curtain Call

Ein einsamer 3DS-Titel im Messe-Lineup des Publishers

Auch wenn der Blick auf hiesige Releaselisten teils etwas anderes vermuten lässt, hält Nintendo nicht ganz alleine die 3DS-Flagge hoch. Auch Square Enix wird auf der gamescom 2014 zumindest einen Titel für den 3D-Handheld präsentieren: Das am 19. September erscheinende Musikspiel Theatrhythm: Final Fantasy - Curtain Call.

Messebesucher erhalten dabei die Gelegenheit, am Stand von Square Enix den Touchpen zu schwingen und eine Demo-Version der Final Fantasy-Musiksammlung anzutesten. Darüber hinaus ist für den Samstag ein kleines Event geplant: Um 15 Uhr finden sich nämlich auf der großen Bühne von Square Enix Curtain Call-Produzent Ichiro Hazama und Naoki Yoshida, der leitende Kopf hinter Final Fantasy XIV: A Realm Reborn, ein, um sich ein kleines Duell im brandneuen Multiplayer-Modus des neuen Musikspiels zu liefern. Bereits zur E3 standen sich die beiden gegenüber, Ausschnitte aus diesem Gefecht zeigt der folgende Videoclip.



Neben Theatrhythm: Curtain Call hat Square auch noch die Heimkonsolen- und PC-Titel Lara Croft und der Tempel des Osiris, Kingdom Hearts HD 2.5 Remix, Final Fantasy XIV und Nosgoth sowie die Smartphone-Umsetzungen von Dragon Quest IV und Dragon Quest VIII am Start. Die gamescom läuft vom 13. bis 17. August in Köln.


Quelle:  GoNintendo
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...