PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 28.07.2014, 18:10 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, Pokemon, Omega Rubin, Alpha Saphir, Pokemon X, Pokemon Y, Vivillion, 3DS, Nintendo, Game Freak, Cosplay, Gamescom, 2014, gc2014, gc14

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1680°

-

gamescom 2014: Nintendo plant großes Pokémon-Programm

Schaukämpfe mit Shigeki Morimoto, eine Nachricht von Junichi Masuda, eine Vivillon-Verteilungsaktion und mehr

Etwas über zwei Wochen noch, dann pilgern wir wieder nach Köln. Vom 13. bis zum 17. August ist nämlich wieder gamescom-Zeit! Auch Nintendo ist am Start und wird kommende Kracher für 3DS und Wii U präsentieren. Einen Teil des geplanten Programms hat der deutsche Firmenzweig vor kurzem enthüllt.

So werden sich Pokémon-Fans am 14. August, dem Donnerstag der Messe, auf einen Auftritt von Shigeki Morimoto freuen dürfen, der als Programmierer für das Kampfsystem der Pokémon-Spiele und alle damit verbundenen Balancing-Entscheidungen verantwortlich ist und für Autogramme bereitstehen wird. Ferner dürfen sechs Fans zeigen, ob sie den Schöpfer in seinem eigenen Spiel schlagen können: Um 12 und 15 Uhr trägt Morimoto nämlich am Nintendo-Stand Pokémon-Kämpfe aus. Allerdings reicht es nicht, einfach zur gegebenen Zeit auf die Bühne zu spazieren: Bis zum 8. August habt ihr Zeit, euch auf einer speziellen Aktionsseite für einen Schaukampf zu bewerben. Teilnahmeberechtigt ist dabei jeder, der den Kalos-Pokédex in Pokémon X/Y vervollständigt hat. Die sechs ausgewählten Fans dürfen sich neben einem Gefecht mit Morimoto auch auf einen komplett kostenlosen Gutschein für Pokémon Omega Rubin oder Alpha Saphir freuen - ganz unabhängig davon, ob diese den Kampf gewinnen oder nicht.

Damit erschöpft sich Nintendos Pokémon-Programm aber noch lange nicht: Am Nintendo-Stand wird es nämlich auch Gutscheine mit Seriennummern geben, mit denen ihr ein Exemplar des Pokémons Vivillon erhalten könnt, dessen Flügel ein Pokéball-Muster ziert - ideal für diejenigen, die im Juni nicht in Paris vorbeischauen konnten. Außerdem wird Junichi Masuda, der leitende Kopf der Pokémon-Ableger seit Rubin und Saphir, extra für die gamescom eine Video-Botschaft für die Fans vorbereiten, welche das kommende Editionspaar Omega Rubin und Alpha Saphir zum Thema haben soll.

Und als wäre das noch nicht genug, wartet im Cosplay Village der Halle 10.1 eine kleine Verlosung auf euch. Dort wird nämlich eine professionelle Fotografin Pokémon-Cosplayer ablichten und eine Auswahl der Fotos wird später auf Nintendos offizieller Facebook-Seite präsentiert, wo Nutzer für ihr Lieblingsbild stimmen dürfen. Der Cosplayer mit den meisten Likes gewinnt dabei ein Fan-Paket von Nintendo.

Für Pokémon-Anhänger hat Nintendo also reichlich geplant - und dabei ist das vermutlich erst der Anfang! Wie schaut's aus? Werdet ihr in Köln sein und vielleicht sogar am Messe-Donnerstag Shigeki Morimoto am Nintendo-Stand auflauern? Oder seid ihr später bzw. überhaupt nicht in Köln?


Quelle:  Nintendo
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...