PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Alexander Schneider

Datum: 23.07.2014, 14:40 Uhr

Typ: Video

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, The Band of Thieves & 1000 Pokémon, Pokemon, Nintendo 3DS, eShop, Kino

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

1055°

1

The Band of Thieves & 1000 Pokémon - Die Kino-Extra-Stages in bewegten Bildern

Ein Spiel, das Werbung machen soll

Erst vor wenigen Tagen startete in Japan der 17. Pokémon-Kinofilm Diancie and the Cocoon of Destruction. Im Zuge des Filmstarts hat man zudem erstmals Diancie, das 719. Pokémon, verteilt. Weitere Werbung für den Film soll mit Hilfe des kostenlosen eShop-Titels The Band of Thieves & 1000 Pokémon gemacht werden: In diesem Spiel geht es darum, via StreetPass die Pokémon Froxy, Fynx und Igamaro einzusammeln, um sie dann in den Kampf gegen andere Pokémon zu schicken. Natürlich ist die Handlung eng mit den Inhalten des dazugehörigen Films verknüpft.

Eine besondere Überraschung bot sich den Japanern aber im Kinosaal, denn dort konnten sie sich vier Bonus-Level für das Spiel sichern. Am Ende der Bonus-Level soll es sogar einen Download-Code für Pokémon X und Pokémon Y geben, der euch einen Meisterball als Belohnung einbringt.

Die Kollegen von Filb.de haben sich unter anderem nach Japan aufgemacht, um sich den neuen Kinofilm rund um die Taschenmonster anzusehen. Dabei haben sie sich natürlich auch die besagten Bonus-Stages geschnappt und ein Video zu diesen aufgenommen. Wer also ein wenig tiefer in das Spielgeschehen von The Band of Thieves & 1000 Pokémon eintauchen möchte, der sollte sich das folgende Video genauer anschauen:



The Band of Thieves & 1000 Pokémon ist momentan nur für Japan vorgesehen. Ob und wann das Spiel im Westen erscheint, ist derzeit leider unklar.


Quelle:  Filb
ANZEIGE:
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 269 comments
[23.07.2014 - 16:42 Uhr]
Mitsurugi:
Sieht sehr Lustig aus, werd´s auf jeden Fall im Auge behalten X)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...