PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark Michael Wewetzer

Datum: 01.07.2014, 17:15 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Nintendo 3DS, eShop, Rabatt, Angebot, Sale, Preissenkung, Tappingo, Kung Fu Rabbit, Doodle Jump Adventures, Doodle Jump

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Kung Fu Rabbit
Neko Entertainment
Tappingo
Circle Entertainment

1271°

1

eShop-Rabatte der Woche: Hüpfen und Tippen

Tappingo, Kung Fu Rabbit und Doodle Jump sind ab Donnerstag runtergesetzt

Der ideale Mix aus Knuffigkeit, Köpfchensache und surrealen Notizblockwelten erwartet euch diese Woche in der Rabatt-Sektion des eShops. Insgesamt drei Titel sind es, die ab dem kommenden Donnerstag vorübergehend im Preis gesenkt sind, darunter zum Beispiel auch das Smartphone-Spiel Doodle Jump, dessen Adventures-Version für den 3DS aber wohl noch immer nicht mit der Preisgestaltung des Originals mithalten kann. Abseits des Modulspiels warten auch noch das niedliche Jump 'n' Run Kung Fu Rabbit und die Puzzelei Tappingo auf euch. Wie schaut's aus? Ist da etwas für euch bei?

- Doodle Jump Adventures (Bis 17. Juli: 12,99 Euro statt 24,99 Euro)
Hüpferei von Avanquest. Der nächste Smarthphone-Hit mogelt sich auf ein Modul! Statt lediglich einen Endlos-Level zu bieten, hüpft ihr hier diverse Level in vier Welten ab, immer weiter nach oben springend. Schnitt in unserem Test eher mittelmäßig ab.

- Kung Fu Rabbit (Bis 10. Juli: 2,49 Euro statt 4,99 Euro)
Jump 'n' Run von Neko Entertainment. Super Meat Boy für jüngere Semester und weniger frustanfällige Leute nannte es die Vita-Seite unseres Teams. Doch an Charme und Spielspaß mangelt es dem Geschicklichkeitstest nicht: In über 80 Leveln navigiert ihr einen possierlichen Hasen auf der Suche nach seinen entführten Freunden.

- Tappingo (Bis 17. Juli: 1,99 Euro statt 2,99 Euro)
Bilder-Puzzelei von Circle Entertainment. Die Pixelkunst mag an Picross erinnern, spielt sich jedoch anders: Auf dem Touchscreen sind euch farbige Quadrate vorgegeben. Tippt ihr sie an, erstrecken sie sich zu Linien, die beim erstbesten Hindernis aufhören. Der Trick dabei ist, die Quadrate in der richtigen Reihenfolge anzutippen und so die Längenvorgaben der Linien einzuhalten. Der Download bietet über 100 Aufgaben und zwei Spielmodi.


Quelle:  Nintendo
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 690 comments
[01.07.2014 - 20:05 Uhr]
Aki:
Nix dabei. Was ich mir holen würde. Auch der Preis kann da nicht's machen
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...